Index · Artikel · Twin Cities Angels 'neuen Investmentfonds macht erste Wette auf Ativa Medical

Twin Cities Angels 'neuen Investmentfonds macht erste Wette auf Ativa Medical

2011-10-22 1
   
Advertisement
résuméMINNEAPOLIS, Minnesota - Twin Cities Engel sagte am Montag , dass sie einen nicht genannten Betrag in Ativa Medical investiert, ein St. Paul-basierten Diagnosegerät Unternehmen. Ativa markiert das Debüt ofa TCA-II, die zweite Anlagefonds der Gruppe,
Advertisement

Twin Cities Angels 'neuen Investmentfonds macht erste Wette auf Ativa Medical
MINNEAPOLIS, Minnesota - Twin Cities Engel sagte am Montag , dass sie einen nicht genannten Betrag in Ativa Medical investiert, ein St. Paul-basierten Diagnosegerät Unternehmen.

Ativa markiert das Debüt ofa TCA-II, die zweite Anlagefonds der Gruppe, die einen geschätzten $ 2.500.000 bis 15 Unternehmen im Laufe der nächsten zwei Jahre zu verteilen will.

In einem Telefoninterview sagte TCA-Präsident John Alexander der neue Fonds von rund 50 Personen besteht, fast 25 Prozent mehr als der bisherige Fonds. Jeder Anleger beigetragen 50.000 $ zum Gesamtpool, plus kann zusätzliche Wetten auf einzelne Start-ups zu machen. Der erste TCA Fonds mindestens $ 2 Million in 10 Start-ups einschließlich Unternehmen investiert, die Roboter, medizinische Geräte, Bier und wieder verwendbare Umschläge machen.

Alexander sagte, die Gruppe der Fonds zur Out-of-state Minnesotans und Venture-Capital-Firmen, aber TCA-II bleibt ausschließlich lokale Engel geöffnet.

Twin Cities Angels 'neuen Investmentfonds macht erste Wette auf Ativa Medical


John Alexander, Präsident von Twin Cities Engel

â € œOur Mitglieder mit der Qualität der Unternehmen erfreut haben wir die Überprüfung seit wir Twin Cities Engel im Jahr 2006 ins Leben gerufen und vor allem diejenigen, die wir seit Mai 2009 erstellt und von unserem aktuellen Fund gesehen ", sagte Alexander in einer Erklärung. "Mit dem Abschluss unserer ersten Investitionen, schließen wir unsere Organisation an neue Mitglieder durch das Leben dieses Fonds. Wir öffnen wieder, um neue Mitglieder, sobald wir unser nächstes fund.â € erstellen

Ativa dient als Beschleuniger der Art, Computersimulationstechnik mit Point-of-Care-Diagnostik-Produkte von Proof-of-Concept zu beschleunigen, um volle Kommerzialisierung. Das Unternehmen sagte, es würde zu erwerben und Lizenz-Technologien mit Fokus auf hochwertigen Tests, die Mikrofluidik Nanotechnologie, Flüssigkeitstrennung, molekulare Diagnostik und mikroelektro / optische Detektionssysteme verwenden.

Ativa wird von CEO David Deetz geleitet, der gegründet zwei Diagnostik-Unternehmen: PPG Biomedical und Diametrics Medical. Vorstand des Unternehmens umfasst James Pfahl, ein ehemaliger Manager bei 3M Cos. Und Tiffany Olson, der zuvor CEO von Roche Medical Diagnostics Corp. war, ein Multi-Milliarden-Dollar-Einheit der Arzneimittelriese Roche.

Twin Cities Angels 'neuen Investmentfonds macht erste Wette auf Ativa Medical

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated