Index · Nachrichten · Trumpf ist jeder spielen: Natürlich wird er Hillary Clinton zu verfolgen ... er ist nur posieren, um eine Obama-Begnadigung zu verhindern

Trumpf ist jeder spielen: Natürlich wird er Hillary Clinton zu verfolgen ... er ist nur posieren, um eine Obama-Begnadigung zu verhindern

2018-02-08 2
   
Advertisement
résuméEs ist immer erstaunlich, wie unglaublich leichtgläubig jeder ist. Die Leute lernen einfach nie, und heute werden sie alle von Donald Trump noch einmal fachmännisch gespielt. Laut einer NY Beitrag Geschichte , Donald Trump "wird nicht Anklage gegen C
Advertisement

Trumpf ist jeder spielen: Natürlich wird er Hillary Clinton zu verfolgen ... er ist nur posieren, um eine Obama-Begnadigung zu verhindern
Es ist immer erstaunlich, wie unglaublich leichtgläubig jeder ist. Die Leute lernen einfach nie, und heute werden sie alle von Donald Trump noch einmal fachmännisch gespielt. Laut einer NY Beitrag Geschichte , Donald Trump "wird nicht Anklage gegen Clinton verfolgen" , wie er während seiner Kampagne versprach.

Ist jeder einfach unglaublich dumm oder so? Für den Anfang sagte Donald Trump nichts dergleichen. Nirgendwo in jedem Interview hat Trump erklärt, dass er keine Anklagen gegen Hillary Clinton verfolgen wird. Die Mainstream - Medien, wie üblich, übertreibt das alles durch fälschlicherweise die Worte Kellyanne Conway Interpretation zu verstehen , was sie wollen , sie zu verstehen.

Zweitens ist Donald Trump ein Meisterstratege. Was er mit dieser Signalisierung tun , ist die Kunst des Krieges zu üben, wo man Schwäche vortäuschen , wenn du Kraft hast. Der beste Weg, um Hillary Clinton zu verfolgen, ist sicherzustellen, dass Präsident Barack Obama ihr im Voraus nicht verzeiht. Und ja, Obama kann Hillary Clinton im Voraus zu entschuldigen, eine Decke Verzeihung für Verbrechen, dass sie nicht einmal mit belastet wurde.

Also für heute, er hat mit Conway implizieren, dass er nicht super daran interessiert, sie zu verfolgen. Aber die Minute, in der er geschworen hat und Obama aus dem Amt ist, tritt der eigentliche Plan ein: LOCK HER UP!

Hillary Clinton wird für ihre Verbrechen im Jahr 2017 untersucht werden

Dies ist nicht einmal schwer zu prognostizieren: Nach dem 20. Januar werden einige neue Informationen über noch mehr unverschämt strafrechtliche Verhalten seitens der Clintons Oberfläche. Präsident Trump wird dann die Presse sagen: "Ich wollte das alles gehen lassen, aber jetzt verlangen diese neuen Beweise, dass wir Gesetz und Ordnung befolgen." Und die Strafverfolgung wird vorankommen, wie sie sollten.

Es ist atemberaubend für mich, dass niemand zu erkennen scheint, wie das alles funktioniert, und sie dumm glauben, dass Trump Hillary gehen lassen wird. Dann wieder, ich sollte nicht überrascht sein , da hier jeder in den Medien seit einem Jahr und eine Hälfte über alles falsch gewesen. Ich denke, sie sind alle noch zu dumm zu wissen, wann sie gespielt werden.

Mark meine Worte: Im Jahr 2017 wird Hillary untersucht und sehr wahrscheinlich angeklagt. Die einzige wirkliche Möglichkeit für Amerika zu heilen, schließlich ist die hypnotische Trance der Clinton - Kult zu brechen und zeigen Clinton Verehrer , was ein Betrüger Verbrecher wurden sie zu unterstützen.

Egal, was passiert, wir leben noch in einem Land, in dem die Mainstream-Medien von kompletten Idioten bevölkert werden, die von Präsident Trump auf einer täglichen Basis manövriert werden. Das wird unglaublich unterhaltsam zu sehen, egal wer ins Gefängnis geht.

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated