Index · Artikel · Töten Tigers für Geld und Schutz des Wildes

Töten Tigers für Geld und Schutz des Wildes

2012-12-01 5
   
Advertisement
résuméZwei neue Bücher kamen an meiner Tür am selben Tag in dieser Woche, und während mein Schreibtisch war über beladen mit anderen Sachen, ging ich sofort zu ihnen, und ich bin begeistert, ich tat. Ich kann möglicherweise nicht das gesamte Material abzud
Advertisement

Töten Tigers für Geld und Schutz des Wildes

Zwei neue Bücher kamen an meiner Tür am selben Tag in dieser Woche, und während mein Schreibtisch war über beladen mit anderen Sachen, ging ich sofort zu ihnen, und ich bin begeistert, ich tat. Ich kann möglicherweise nicht das gesamte Material abzudecken, die in diese wesentlich liest enthalten ist, so ist hier eine harte Nuss, die Ihren Appetit auf mehr machen sollte. Ich bin sicher, dass Sie es nicht bereuen werden Sie diese Bücher lesen, teilte sie weit verbreitet, und dann wieder gelesen und dachte über sie einige mehr. Zusammengenommen können sie wirklich helfen, die Erde retten.

Blut des Tigers: eine Geschichte der Verschwörung, Gier, und die Schlacht ein prächtiges Arten zu retten , durch Naturschützer und unermüdlichen internationalen Tierwelt Ermittler JA Mills, ist ein Meilenstein Buch (der Kindle Ausgabe zu sehen ist hier .). Ms. Mills, der für den Verkehr gearbeitet hat, der World Wildlife Fund, Conservation International und Save the Tiger Fund, ist jetzt als Berater der MacArthur Foundation. Offensichtlich gut credentialed, sie ist eine sehr mutige Frau, die offen auf die Menschen nehmen, die mutwillig diese Symbole in der Wildnis schlachten, und sie auch gründlich unnötige Elemente machen züchten wie Tigerknochenwein, Tigerfell Dekor, und Essen, alles im Namen der Gier und Geld, ohne Sorge um alle für das Wesen und der Tiere noch für die Tatsache, dass sie ausgestorben gehen. Tiger sind im Wesentlichen Vieh, die wie gefühllos Gegenstände und Waren behandelt werden, nicht als Lebewesen, die sie wirklich sind.

Die Vermerke für Ms. Mills 'Buch, von Wildbiologen, Naturschützer und andere, decken treffend diese großartige und mutige Arbeit. Sie beinhalten:

"Blut des Tigers ist ein Herzklopfen zu lesen , dass Sie uns mit auf JA Mills Reise durch die dunklen und manchmal gefährliche Realitäten der Artenschutz nimmt. Mills ist Detektiv, Doppelagent, und führen durch ein mapless Labyrinth aus Politik, kulturelle Unterschiede, und die Ökonomie der Gier und Armut. Dieses Buch ist ein wirksames Gegenmittel gegen die Verzweiflung und Hilflosigkeit viele von uns das Rennen fühlen beobachten Tiger und andere gefährdete Arten-ein Buch zu speichern, die man mit neuer Leidenschaft, Entschlossenheit und Hoffnung verleiht. "
-Amy Tan, Autor von The Joy Luck Club -

"Blut des Tigers kann das wichtigste Buch sein , das Sie in diesem Jahr lesen. Es wird Ihr Blut zum Kochen, aber machen auch Ihr Herz zum Singen bringen. JA Mills mutige und faszinierende Untersuchung des Handels mit Tigerkörperteilen zeigt einige widerliche Geheimnisse, sowie die Präsentation furchtlos, kreative Helden. Lesen Sie diese Achterbahn eines Buches und Maßnahmen ergreifen, für Tiger-bevor es zu spät ist. "
-Sy Montgomery, der Autor von Spell of the Tiger

"Personal, engagiert, schockierend, informativ. JA Mills macht die dunklen Geheimnisse des Tigers Handel und entblößt ihre Seele, ihre Leidenschaft und ihre Entschlossenheit, um Veränderungen herbeizuführen. Ich glaube , dass es immer noch für wilde Tiger gibt Hoffnung. Blut des Tigers real ist und roh, intelligent und überzeugend, und in der abschließenden Analyse, eine Geschichte , die nicht außer Acht gelassen werden darf. "
-Will Travers, OBE, Präsident der Born Free Foundation

Meine bescheidene Vorschlag ist , dieses Buch zu lesen und es weithin zu teilen, und tun Sie etwas für Tiger und die anderen großartigen und faszinierenden Tiere , die in den Händen von Menschen leiden , die nicht wirklich einen Dreck um ihnen geben. Blut des Tigers ist , dass gut und wichtig. Und es ist leicht zu lesen - obwohl der Inhalt zu lesen, nicht immer so einfach ist -, dass ein breites Publikum ansprechen. Es wäre für die Kurse in der Konservierungswissenschaften perfekt sein.

Das andere Buch , das ich verbraucht wird als Schutz der Wild: Parks und Wildnis, die Stiftung für die Erhaltung , herausgegeben von Naturschützern George Wuerthner, Eileen Crist und Tom Butler. Das Inhaltsverzeichnis kann gesehen werden hier . Das bearbeitete Buch, Essays von zahlreichen namhaften Naturschützer enthält, "bietet eine temperament Argument für den robusten Schutz der natürlichen Welt. Darin Experten aus fünf Kontinenten bekräftigen, dass die Parks, Wildnisgebiete und andere Reserven sind ein unverzichtbares, wenn auch unzureichende-Mittel Arten, Unterarten, Schlüssel Lebensräume, ökologische Prozesse und evolutionäre Potential zu erhalten. Fallstudien aus der ganzen Welt präsentieren sie Hinweise darauf, dass Land- und Meeresschutzgebiete für die biologische Vielfalt und die menschliche anthropogenen Auslöschungen wohl~~POS=TRUNC gleichermaßen lebenswichtig sind entscheidend für die Bekämpfung und der Klimawandel ist ein Begleitband zu. den Wilden halten: gegen die Domestizierung der Erde (die Ausgabe Kindle ist zu sehen, hier ), die wilde Schutz bietet eine notwendige Ergänzung zu dem Gespräch über die Zukunft der Erhaltung in der sogenannten Anthropocene, eine , die wird für Wissenschaftler, politische Entscheidungsträger und Erhaltung Praktiker auf allen Ebenen, von der lokalen Land vertraut zu internationalen NGOs nützlich sein. " Dieses Buch würde auch für Kurse in den Konservierungswissenschaften perfekt sein.

Rewilding die wilde und unsere Herzen

Meine eigenen Interessen in den Begriff der gegebenen rewilding auf verschiedenen Skalen, ich bin froh , dass diese beiden Bücher über die Notwendigkeit , schreiben für Menschen mit der Natur zu verbinden und wir nach Hause wieder verzaubert mit dem herrlichen Planeten zu werden , nennen - zu Rewild. Wir haben alles zu gewinnen und nichts zu verlieren, indem sie dies tun.

Unser eigenes Wohlbefinden hängt von der auch von anderen Tieren zu sein und die Gesundheit und Integrität ihrer Häuser in verschiedenen Ökosystemen, und wenn "sie" verlieren, verlieren wir auch. Beide wunderbare Bücher machen diesen Punkt so klar wie es gemacht werden kann, und meine Hoffnung ist , dass sowohl Wind - up wird in den Regalen eines jeden, der kümmert sich um unsere großartigen Planeten und seiner faszinierenden Bewohner.

Der freie Teaser Bild zu sehen ist hier .

Marc Bekoff neueste Bücher sind Jaspers Geschichte: Saving Mondbären (mit Jill Robinson), Natur Ignoriert nicht mehr: Der Fall für mitfühlende Erhaltung, warum Hunde Buckel und Bienen depressiv und rewilding unsere Herzen. Gebäude Wege des Mitgefühls und der Koexistenz The Jane Effekt: Feiern Jane Goodall (herausgegeben mit Dale Peterson) hat vor kurzem veröffentlicht worden. (Marcbekoff.com; @MarcBekoff)

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated