Index · Artikel · Top Ursachen für geschwollene Augenlider

Top Ursachen für geschwollene Augenlider

2012-07-15 52
   
Advertisement
résuméDie meisten von uns werden geschwollene Augenlider erleben irgendwann in unserem Leben. Geschwollene Augenlider in der Regel ein bisschen Angst verursachen, als die Ursache manchmal unbekannt ist und die Menschen um uns herum kann es sehen. Die meist
Advertisement

Die meisten von uns werden geschwollene Augenlider erleben irgendwann in unserem Leben. Geschwollene Augenlider in der Regel ein bisschen Angst verursachen, als die Ursache manchmal unbekannt ist und die Menschen um uns herum kann es sehen. Die meisten Ursachen für geschwollene Augenlider sind nicht schwerwiegend. Allerdings sollten Sie immer Ihren Augenarzt oder Hausarzt mehr ernsthafte gesundheitliche Probleme im Zusammenhang mit geschwollene Augenlider auszuschließen. Im Anschluss an die oberen sechs Ursachen der Schwellung der Augenlider sind.

1 Augen-Allergien

Top Ursachen für geschwollene Augenlider

Die häufigste Ursache für eine Schwellung der Augenlider ist Auge Allergien. Augen Allergien verursachen manchmal erhebliche Beschwerden, oft täglichen Aktivitäten mit lästigen Symptome wie Augenlid Reizungen und Schwellungen zu unterbrechen. Eye Allergien entwickeln, wenn das Immunsystem auf ein bestimmtes Allergen überreagiert. Wenn Sie mit dem Allergen ausgesetzt, Zellen in den Augen lösen Histamine und andere Chemikalien in dem Bemühen um die Augen zu schützen, Blutgefäße in den Augen verursachen anschwellen, und die Augen jucken, rot und wässrig zu werden. Verschreibungspflichtige Medikamente sind bei der Linderung der Symptome sehr effektiv. Antihistaminika oft Schwellung der Augenlider durch Allergien reduzieren ziemlich schnell. Mehr "

2 Eye Gerstenkörner und Chalazion

Ein Gerstenkorn durch eine Entzündung und bakterielle Infektion der ölproduzierenden Drüsen im Augenlid verursachte. Gerstenkörner sind manchmal juckende und empfindlich auf Berührung. Gerstenkörner in der Regel als rötliches Beule am Augenlid erscheinen. Wenn zuerst ein Gerstenkorn entwickelt, kann das Auge Prellung fühlen und lichtempfindlich fühlen. Ein chalazion entwickelt sich, wenn einer dieser Drüsen blockiert wird. Die Drüse entwickelt sich zu einem harten Klumpen und kann in Rötung und Schwellung des Augenlids führen. Mehr "

3 Pink Eye

Rosa Auge oder Konjunktivitis ist eine Entzündung der Bindehaut. Die Bindehaut ist eine klare Schleimhaut, die Linien der Innenseite des Augenlids und deckt den weißen Teil des Auges. Konjunktivitis ist in der Regel durch Allergien, Bakterien oder Viren verursacht. Die Patienten aufwachen kann ein oder beide Augen mit Schleim stecken zusammen zu finden, wenn sie morgens aufwachen. Die Augenlider können geschwollen, und die Augen können rote, juckende und gereizt werden. Mehr "

4 Cellulitis

Cellulitis ist eine ernstere Ursache der Schwellung der Augenlider. Es gibt zwei Haupttypen von Cellulitis, die Augenärzte beschäftigen sich mit, wenn ein Patient kommt mit Schwellung der Augenlider: preceptal Cellulitis und Orbitaphlegmone.

Preceptal Cellulitis wird normalerweise durch eine bakterielle Infektion verursacht. Patienten in der Regel Rötung und Schmerzen zusätzlich zu Schwellungen haben. Es tritt in der Regel in einem Auge. Orbitaphlegmone kann auch durch Bakterien in Form einer Sinus-Infektion verursacht werden, die das Gebiet um den Knochen infiltriert, die die Augenhöhle bilden. Menschen mit Orbitaphlegmone kann einen prall Auge und Schmerzen haben, wenn ihre Augen hin und her zu bewegen.

5 Morbus Basedow

Menschen mit Morbus Basedow oder andere Probleme mit der Schilddrüse leiden häufig unter Schwellung der Augenlider. Basedow-Krankheit kann proptosis oder Vorwölbung der Augen verursachen. Obwohl es ein Auge mehr beeinflussen können, wirkt sich dies in der Regel beide Augen. Manchmal Krankheit "Graves reduziert Augenbewegungen oder Doppelbilder verursachen. Hypothyreose kann auch dazu führen, beide Augen etwas geschwollen oder aufgedunsen sein. Mehr "

6 Herpes-Infektion

Augenherpes ist eine Entzündung der Hornhaut, die klare Kuppel, die den vorderen Teil des Auges bedeckt. Augenherpes (auch Augenherpes genannt) kann schmerzhafte Wunden auf dem Augenlid oder Augenoberfläche erzeugen und verursachen eine Entzündung der Hornhaut sowie Schwellung der Augenlider. Die Symptome der Herpes Auge imitieren oft diejenigen mit Konjunktivitis. Während eine milde Menge von Schwellungen im Gesicht normal ist, wenn wir am Morgen, schwere Schwellung der Augenlider aufwachen nicht.

Sowka, Joseph W., Andrew S Gurwood und Alan G Kabat. Das Handbuch der Ocular Disease Management, Zwölfte Ausgabe, 15. April 2010 Beilage zur Überprüfung der Optometrie. Mehr »

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated