Index · Artikel · Thrush bei gesunden Säuglingen - Symptome und Behandlung

Thrush bei gesunden Säuglingen - Symptome und Behandlung

2014-06-09 1
   
Advertisement
résuméThrush ist eine Infektion, die viele Neugeborene und jüngere Kinder betroffen sind. Es wird von der Hefe Candida albicans oder Pilze hervorgerufen, die auch vaginale Hefeinfektionen und Hefe Windelausschläge verursachen können. Wenn es den Mund eines
Advertisement

Thrush bei gesunden Säuglingen - Symptome und Behandlung

Thrush ist eine Infektion, die viele Neugeborene und jüngere Kinder betroffen sind. Es wird von der Hefe Candida albicans oder Pilze hervorgerufen, die auch vaginale Hefeinfektionen und Hefe Windelausschläge verursachen können. Wenn es den Mund eines Kindes infiziert, wird es oropharyngeal Candidiasis oder einfacher genannt - Soor.

Die Symptome von Soor

Thrush ist eine dieser Infektionen, die aussieht und klingt viel schlimmer, als es ist. Obwohl es manchmal schmerzhaft, ist das häufigste Symptom ist für ein Kind weiße Flecken zu haben, die Beschichtung der in den Mund.

Sie können diese Patches auf den Innenseiten seiner Wangen, auf der Zunge, auf dem Dach seines Mundes, und auf den Lippen und Zahnfleisch zu sehen, wie es sich ausbreitet.

Diese weißen Flecken, im Gegensatz zu breastmilk oder Formel, kann nicht einfach weggewischt werden. Wenn Sie jedoch versuchen, sie weg zu wischen, kann die Fläche bluten und hinter einem schmerzhaften Geschwür verlassen.

Diagnose

Soor wird in der Regel durch das Muster der Symptome diagnostiziert und keine Kultur oder Prüfung wird in der Regel erforderlich. Wenn Ihr Kind sehr pingelig ist und sich weigert zu essen, können Sie dem Arzt mehr tun, um zu untersuchen, ob Ihr Kind eine weitere Bedingung hat, zusätzlich zu Soor, dass diese Symptome verursacht.

Thrush Behandlungen

Es gibt ein paar Möglichkeiten für Soor-Infektionen zu behandeln.

Nystatin ist ein verschreibungspflichtiges Medikament , das viermal täglich gegeben wird., Und ist die am häufigsten verwendete Behandlung. Die Dosierung beträgt 0,5 ml auf jeder Seite des Mundes des Kindes, wenn sie weniger als 30 Tage alt sind, und 1 ml zu jeder Seite ihrer Mündung für ältere Säuglinge und Kleinkinder.

Die Behandlung wird für etwa 7 bis 10 Tage fortgesetzt und mindestens 3 Tage nachdem Sie nicht mehr irgendwelche Anzeichen von Soor zu sehen. Wenn eine Infektion Ihres Kindes nicht schnell nach ein paar Tagen zu verbessern, können Sie eine Gaze zu verwenden, um direkt das Medikament auf den weißen Flecken reiben. Es ist der direkte Kontakt des Nystatin mit der Hefe, die die Infektion bekämpft.

Diflucan (Fluconazol) ist eine weitere verschreibungspflichtige Medikamente, die als Alternative zu Nystatin verwendet werden kann. Es hat den Vorteil, einmal täglich Dosierung, aber es ist teurer als Nystatin und in der Regel als eine zweite Line-Behandlung verwendet wird, wenn Nystatin nicht funktioniert. In einer kleinen Studie wurde festgestellt, dass Diflucan zu Nystatin überlegen war Soor zur Behandlung und kann auch besser sein, wenn Ihr Kind häufigen Rezidiven von Soor hat. Es ist jedoch schwieriger zu geben als Nystatin.

G Entian Violett ist eine ältere Behandlung , die kein Rezept benötigt. Beachten Sie, dass es ziemlich chaotisch und kann Ihr Baby Lippen und Kleidung lila Farbe, so ist es nicht so populär wie andere Behandlungen.

Microbiologists prüfen gegenwärtig die Verwendung von Probiotika und Präbiotika in der Behandlung von Soor, aber mehr Forschung getan werden muss, um zu sehen, ob diese wirksam sind.

Thrush und stillende Mütter

Stillende Mütter, die ein Kind mit Soor kann eine Hefe-Infektion auf ihre Brüste und Brustwarzen zu bekommen, was zu Schmerzen, während der Stillzeit.

Darüber hinaus Behandlung für ihr Baby zu bekommen, müssen diese Mütter auch von ihrem Arzt behandelt werden.

Recurrent Thrush

Säuglinge mit Soor, die nicht weggeht oder kommt zugrunde liegenden Probleme mit dem Immunsystem immer wieder zurück, kann vor allem, wenn Ihr Kind nicht an Gewicht gut gewinnt oder andere Infektionen und medizinische Probleme hat.

Verhindern Thrush

Kinder Soor bekommen, weil die Hefe Candida albicans allgegenwärtig oder überall, so egal, wie Sie sorgfältig reinigen und sterilisieren Schnuller, Flaschen, Spielzeug, etc., wird Ihr Baby wahrscheinlich noch zu dieser Hefe ausgesetzt werden. Trotzdem sollten Sie sorgfältig alle Objekte reinigen, die in den Mund Ihres Kindes gehen.

Wenn Ihr Baby Soor immer und immer bekommt, sicher sein, dass er nicht einen Schnuller oder Flasche ist die übermäßige Verwendung, die das Innere seines Mundes verursachen können übermäßig feucht sein und Risse, die die perfekte Umgebung für Hefe bietet zu wachsen. Vielleicht haben Sie auch loswerden und neue Sauger und Schnuller kaufen, sobald die Infektion aufräumt.

Thrush bei älteren Kindern

Bei älteren Kindern ist Soor weniger häufig, aber auftreten können, nachdem sie auf Antibiotika waren (wegen Überwucherung des Pilzes.) Thrush auch bei Kindern, die für Allergien oder Asthma Steroid Inhalatoren auftreten können.

Wenn Ihr älteres Kind rezidivierende Soor hat, vor allem, wenn er auf Antibiotika oder Steroide nicht vor kurzem gewesen ist, kann Soor ein Zeichen der unkontrollierten Diabetes mellitus oder einer Störung des Immunsystems sein.

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated