Index · Artikel · SurModics schweigt Nominierten der Wertpapierfirma in den Vorstand

SurModics schweigt Nominierten der Wertpapierfirma in den Vorstand

2011-10-22 7
   
Advertisement
résuméAls Proxy - Kämpfe gehen, der Kampf um die SurModics Inc. ( NASDAQ: SRDX ), mit Sitz in Eden Prairie, ist geradezu zahm - vorerst. Letzte Woche, Ramius LLC, die alternative Investmentfirma von Cowen & Co. , die vor kurzem eine 12 - prozentige Beteili
Advertisement

SurModics schweigt Nominierten der Wertpapierfirma in den Vorstand
Als Proxy - Kämpfe gehen, der Kampf um die SurModics Inc. ( NASDAQ: SRDX ), mit Sitz in Eden Prairie, ist geradezu zahm - vorerst.

Letzte Woche, Ramius LLC, die alternative Investmentfirma von Cowen & Co. , die vor kurzem eine 12 - prozentige Beteiligung an SurModics erworben haben , ihre drei Kandidaten für den Vorstand benannt nach Dokumenten bei der Securities and Exchange Commission eingereicht wurden .

Ramius fragte Investoren Dr. David Dantzker, Partner bei Venture Capital-Firma Wheatley Partners, Jeffrey Meckler, Geschäftsführer der Biotech-Beratungsfirma Andrea Group, und Ramius Partner Geschäftsführer Jeffrey Smith zu wählen.

Während Ramius stark SurModics Leistung in der letzten Zeit kritisiert, sagte die Firma Aktionäre sie sucht nur auf "Hilfe", das Forum nicht an sich reißen.

Werbung

"Wir sind nicht die Kontrolle über den Verwaltungsrat der Suche nach", sagen die SEC-Dokumenten. "Wir hoffen jedoch, dass dieser Wahlkampf eine starke Botschaft an die übrigen amtierenden Direktoren schicken, die Aktionäre nicht zufrieden sind mit den Armen operativen und Kursentwicklung des Unternehmens, und dass die operativen und strategischen Veränderungen sind jetzt erforderlich.

"Wir glauben, Management und das Board Hilfe brauchen die richtige strategische Ausrichtung für die Gesellschaft und den richtigen Weg nach vorn bei der Ermittlung des Shareholder Value zu verbessern", nach den Unterlagen. "Unsere Kandidaten verfügen über die notwendige Erfahrung und den Wunsch, konstruktiv mit dem Management zu arbeiten und den Vorstand, diese Probleme zu lösen."

Wie für Surmodics veröffentlichte das Unternehmen eine Erklärung am Montag, daß die wenig anders als er eine Antwort bieten, sobald es seine offizielle Proxy Statement-Dateien.

"SurModics 'Board of Directors und Management-Team verpflichtet sind, im besten Interesse der Gesellschaft und aller Aktionäre SurModics zu handeln", die Aussage des Unternehmens sagte. "Wir haben einen offenen Dialog mit Ramius hatte, wie wir mit allen SurModics Aktionäre tun, da sie zum ersten Mal in unserer Gesellschaft investiert. SurModics 'Board aktiv an der Strategie der Gesellschaft tätig und hat sich verpflichtet, Wert für alle Aktionäre zu bauen. "

In Anbetracht der zivilen Ton von Ramius und SurModics Aussagen, und dass SurModics nicht geradezu lehnten Ramius 'Kandidaten (die oft in diesen Fällen geschieht), ich denke, das ist weniger ein Proxy-Kampf als eine Verhandlung zwischen SurModics und sein größter Investor.

So erwarten irgendeine Art von Deal zu sehen war, bevor SurModics seiner Jahrestagung hält.

Nun Kontrast SurModics mit der Zoran Corporation ( NASDAQ: ZRAN ), ein Hersteller von digitalen Audio- und Videotechnik mit Sitz in Sunnyvale, Kalifornien. Anfang dieses Monats, sagte Ramius würde es versuchen, Zoran gesamte Board zu verdrängen, darunter der Vorsitzende.

"Wir glauben nicht, dass der aktuelle Vorstand die Interessen der Gesellschaft Aktionäre gedient hat, und wir haben kein Vertrauen in die Fähigkeit des aktuellen Vorstands der Gesellschaft Betriebsleistung zu verbessern und Aktionärswert zu steigern", sagte Ramius.

Als Reaktion darauf forderte Zoran Aktionäre Urteil zurückzuhalten , bis es eine offizielle, unfreundlich Antwortdatei kann. Aber Zoran im Wesentlichen genannt Ramius gierig.

"Zoran stellte fest, dass Ramius versucht, die Kontrolle über Zoran Board zu nehmen und die Gesellschaft, ohne eine Kontrollprämie für andere Zoran Aktionäre zahlen", sagte das Unternehmen in einer Pressemitteilung. "Zoran auch darauf hingewiesen, dass Ramius versucht Board zu erhalten Darstellung weit über ihre Beteiligung an Zoran (ca. 8 Prozent der ausstehenden Aktien der Gesellschaft).

"Zoran erwartet die Zustimmung zur Aufhebung Materialien bei der SEC einschließlich ihrer Reaktion auf mehrere Ungenauigkeiten und Entstellungen-Datei, die in Ramius die Zustimmungserklärung Materialien über die Märkte enthalten sind, in denen Zoran konkurriert und Zoran die aktuelle Position und die Zukunftsaussichten unter anderem", sagte der Veröffentlichung.

Nun, das ist ein Proxy-Kampf!

SurModics schweigt Nominierten der Wertpapierfirma in den Vorstand

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated