Index · Artikel · Suicide Risikofaktoren und Warnzeichen

Suicide Risikofaktoren und Warnzeichen

2012-04-06 10
   
Advertisement
résuméWenn jemand Sie lieben klinischen Depression hat, gibt es ein hohes Risiko, dass sie irgendwann denken über Selbstmord wird. Nach Angaben der American Foundation for Suicide Prevention, etwa 30% aller Menschen mit einer klinischen Depression versucht
Advertisement

Suicide Risikofaktoren und Warnzeichen

Wenn jemand Sie lieben klinischen Depression hat, gibt es ein hohes Risiko, dass sie irgendwann denken über Selbstmord wird. Nach Angaben der American Foundation for Suicide Prevention, etwa 30% aller Menschen mit einer klinischen Depression versucht, Selbstmord, und etwa 15% wird in Einnahme ihr eigenes Leben letztlich erfolgreich zu sein. Obwohl eine neuere Schätzung das Risiko von vollendeter Selbstmord legt deutlich niedriger, bei 3,5% liegt, sollte das Suizidrisiko noch recht ernst genommen werden, weil Selbstmord sehr vermeidbar ist.

Der beste Weg, Selbstmord zu verhindern, nach Suicide Prevention-Ressourcen, ist sicherzustellen, dass Sie die folgenden Risikofaktoren und Warnzeichen von Selbstmord wissen.

Suicide Risikofaktoren

Bestimmte Bedingungen / Situationen sind mit einem erhöhten Suizidrisiko verbunden sind:

  • Tod oder unheilbare Krankheit eines Verwandten oder Freund
  • Scheidung, Trennung oder das Auseinanderbrechen einer Beziehung
  • Verlust der Gesundheit (realen oder imaginären)
  • Verlust des Arbeitsplatzes, zu Hause, Geld, Status, Selbstwertgefühl oder die persönliche Sicherheit
  • Alkohol- oder Drogenmissbrauch
  • Depression

Außerdem gibt es bestimmte Zeiten, in denen Menschen Selbstmordgedanken anfälliger sein kann, wie zB:

  • Feiertage und Jubiläen
  • in der ersten Woche nach der Entlassung aus dem Krankenhaus
  • wenn die Behandlung mit einem Antidepressivum erste beginnt
  • kurz vor und nach der Diagnose einer schweren Krankheit
  • kurz vor und während eines Disziplinarverfahrens

Emotional und Behavioral Veränderungen im Zusammenhang mit Selbstmord

Emotional kann die suizidale Person Gefühl sein:

  • überwältigende Schmerz
  • Hoffnungslosigkeit
  • Ohnmacht
  • worthtlessness, Scham, Schuld oder Selbsthass
  • Angst, die Kontrolle zu verlieren und sich selbst oder andere zu schädigen

Behaviorally, die Person kann:

  • erscheinen traurig, zurückgezogen, müde, apathisch, ängstlich, reizbar, oder anfällig für Wutausbrüche
  • nicht gut in der Schule, Arbeit oder andere Aktivitäten durchführen
  • werden sozial isoliert oder fallen in mit den falschen Leuten
  • haben Interesse an Sex rückläufig, vorher Freunden oder Aktivitäten genossen
  • Vernachlässigung persönliche Wohlergehen oder lassen ihr Aussehen gehen
  • erleben Sie eine Veränderung in Essen oder Schlafgewohnheiten

Selbstmord Warnzeichen

Selbstmord Warnzeichen, die Sie beachten sollten, sind:

  • Depression
  • früheren Selbstmordversuche
  • Beschäftigung mit dem Tod
  • statments wie: "Sie würde ohne mich besser dran sein" oder "Ich wünschte, ich wäre tot"
  • reden offen über den Wunsch, sich selbst zu töten
  • Entwicklung eines Selbstmordplan, die Mittel zu erwerben, um es auszuführen, "Probe" Verhalten, eine Zeit für den Versuch einstellen
  • Selbstverletzungen, wie Schnitte, Verbrennungen oder Kopf hämmern
  • in riskanten Verhalten an, wie rücksichtslos fahren, mit Drogen oder ungeschützten Sex
  • macht ein Testament oder Lieblings Besitz verschenkt
  • unpassend Abschied
  • Herstellung mehrdeutige Aussagen wie: "Sie werden sich um mich keine Sorgen mehr machen müssen", "Ich wünschte, ich könnte gehen zu schlafen und nie wieder aufwachen" oder "Ich nehme es einfach nicht mehr"
  • plötzlich Schalt sehr deprimiert aus, die sehr glücklich oder Ruhe ohne ersichtlichen Grund zu sein,

Wenn Sie eines dieser Warnzeichen ansehen

Wenn Sie ein jeder dieser Warnschilder in Ihrem geliebten beobachten, sie ermutigen, professionelle Hilfe von einem psychischen Gesundheit zu suchen. Wenn sie sich weigern, hartnäckig sein. Wenn sie in unmittelbarer Gefahr zu sein scheinen, sich zu verletzen, lassen Sie sie nicht allein. Entfernen Sie alle möglichen Mittel, die sie verwenden können, sich selbst zu verletzen und sie zu einer Notaufnahme so schnell wie möglich.

Eine Warnung über Warnzeichen

Während die meisten Menschen, die einen Suizidversuch eine Art Warnzeichen zeigen, tun, gibt es jene Leute auch, die aufgrund der sozialen Stigmatisierung oder dem Wunsch, nicht schwach erscheinen, erfolgreich verstecken, was sie fühlen. Wenn Sie erkennen nicht, dass Ihre Liebsten Selbstmord erwägt, nicht die Schuld selbst. Sie tat das Beste, was Sie mit den Informationen könnten Sie hatten.

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated