Index · Artikel · Suche nach sehr guten Business-Inkubatoren? Schauen Sie sich die University of Michigan

Suche nach sehr guten Business-Inkubatoren? Schauen Sie sich die University of Michigan

2011-11-28 3
   
Advertisement
résuméNeue Business-Inkubatoren sind ein sicherer Weg, große unternehmerische Projekte zu fördern; die Daten trägt, dass aus. Laut einer neuen Studie aus dem US Department of Commerce Economic Development Administration, sind Gründerzentren eine bessere Qu
Advertisement

Suche nach sehr guten Business-Inkubatoren?  Schauen Sie sich die University of Michigan
Neue Business-Inkubatoren sind ein sicherer Weg, große unternehmerische Projekte zu fördern; die Daten trägt, dass aus.

Laut einer neuen Studie aus dem US Department of Commerce Economic Development Administration, sind Gründerzentren eine bessere Quelle der regionalen Geschäftswachstum als jede Art von staatlich geförderten Initiative öffentlichen Arbeiten.

Die EDA-Daten zeigen, dass Inkubatoren 20 Mal mehr Arbeitsplätze als Gemeinschaft Infrastrukturprojekte, und zu einem günstigen in den Prozess erzeugen. Die Studie besagt, dass Business-Inkubatoren solche Jobs mit einer Rate von $ 144 oder $ 216 pro Auftrag produzieren kann, im Vergleich zu $ ​​2.920 bis $ 6.872 für öffentliche Projekte wie Straßen- und Wasserbau.

Wirtschaftsführer in den Gräben kennen die Macht von Inkubatoren und wollen mehr von ihnen zu sehen. "Wir sind uns einig in Autobahnen mit einer Anlage, Brücken und andere Elemente unserer alternden Infrastruktur" , sagt Dinah Adkins, Präsident und CEO der National Business Incubation Vereinigung . "Allerdings, Gründerzentren sind wichtige Bestandteile der unternehmerischen Unterstützung der Infrastruktur des Landes und die einzige öffentliche Projekte, die vollständig als Job-Generatoren entwickelt wurden. Es ist äußerst wichtig, dass die Nation Hebelwirkung in Inkubatoren ihre bestehenden Investitionen neue Arbeitsplätze und Innovationen zu generieren und Einzelpersonen Entlassungen zu helfen, mit Blick auf ihre eigenen Unternehmen zu starten. "

Werbung

Ein neues Business-Inkubator, die als reale Vorlage für andere Modelle dienen könnte, ist die TechArb Student Business-Inkubator von der University of Michigan. TechArb soeben angekündigt, dass ein Datensatz 19 neue Unternehmen ins Leben gerufen von UM Unternehmer werden alle Operationen im Inkubator für die nächsten sechs Jahre.

Unter den jungen Unternehmen sind ein Unternehmen, das medizinische Geräte für den Einsatz macht in Ländern der Dritten Welt, und eine neue Firma, die eine Smartphone-App entwickelt, die Anwender beim Abnehmen hilft.

Insgesamt TechArb , jetzt in seinem dritten Jahr, hat das Wachstum von 80 University of Michigan Student Unternehmen getankt. Der beste Teil? Der Inkubator wurde von Studenten gebildet, für Studenten und von Studenten laufen.

"Heute haben wir mehr Studenten und Unternehmer als je zuvor in TechArb verfolgen ihre Träume haben, unsere Welt zu beeinflussen", sagte Moses Lee, der neue Regieassistent von Studenten Ventures an der College of Engineering Center for Entrepreneurship.

Die Stifts Inkubator dreht sich alles um das Wachstum - und die Unternehmen erhalten, die mit dem Inkubator beteiligt sind alle Ressourcen, eine große Universität für sie zur Verfügung stellen kann. Das ist ein großer Faktor in jedem Inkubator Wachstum.

"In diesem Jahr werden wir mehr Partner in (Venture Capitalists, Alumni, lokale und nationale Wirtschaftsführer) werden zu bringen Hilfe Unterstützung Ventures verbinden zu skalieren und zu wachsen", sagte Lee, der Professor am Center for Entrepreneurship auch ein Adjunct Assistant ist und TechArb, in einem Interview mit der College - Zeitung, The Michigan Täglich .

Lee sagte, dass es keinen Grund ist, dass die Universität von Michigan kann nicht Silicon Valley geben "ein Lauf für ihr Geld." Das ist genau die Art von Haltung "neues Blut" Inkubatoren haben sollte.

Und nun, 19 neue UM-Unternehmen werden in der Lage sein, alle Vorteile zu nehmen und setzen den Standard für zukünftige Inkubatoren.

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated