Index · Artikel · Studie: Probiotika enthalten häufig Spuren Gluten

Studie: Probiotika enthalten häufig Spuren Gluten

2013-07-27 4
   
Advertisement
résuméBeliebte Probiotika verkauft over-the-counter häufig Spuren von Gluten enthalten, unabhängig davon, ob sie markiert sind "glutenfrei." Und zwei Marken von Probiotika speziell der Bezeichnung "glutenfrei" enthalten mehr als die gesetzli
Advertisement

Studie: Probiotika enthalten häufig Spuren Gluten

Beliebte Probiotika verkauft over-the-counter häufig Spuren von Gluten enthalten, unabhängig davon, ob sie markiert sind "glutenfrei." Und zwei Marken von Probiotika speziell der Bezeichnung "glutenfrei" enthalten mehr als die gesetzliche Grenze von Gluten.

Das ist das Wort von den Forschern an der Columbia University Zöliakie Center, die 22 Marken von Probiotika getestet. Sie fanden 55% der Produkte, die sie enthielten Gluten getestet, darunter 53% der Befragten, die mit "glutenfrei" und 57% derjenigen, die nicht mit einem solchen Etikett.

"Menschen mit Zöliakie Vorsicht zu verwenden, wenn Ergänzungen und over-the-counter-Produkte wie Probiotika", Autor Dr. Samantha Nazareth sagte mir in einem Interview. "Was wir gefunden, es spielte keine Rolle, wirklich, ob das Produkt war glutenfreie markierte oder nicht." Die Forschungsergebnisse wurden 16. Mai präsentierte 2015 auf der Digestive Disease Week Konferenz.

Um den gesetzlichen Standard für ein Lebensmittel oder Produkt treffen, um zu kennzeichnen "glutenfrei", dass Lebensmittel oder Produkt muss weniger als 20 Teile pro Million von Gluten. Dr. Nazareth stellt jedoch fest, dass einige Menschen mit Zöliakie auf weniger Gluten als diese reagieren. Auch Probiotika Menschen nehmen können dazu neigen, mehrere Kapseln des Produkts zu nehmen, die die Wirkung von jeder Spur Gluten verschlimmern könnte.

  • Erfahren Sie mehr: Wie viel Gluten mich krank machen kann?

Studie an Die beliebtesten Probiotische Marken Sah

Die Autoren der Studie entschieden Probiotika für die Spuren Gluten Kreuzkontamination zu testen, da aus allen verschiedenen Arten von Ergänzungen, Probiotika die beliebtesten Produkte von Menschen mit Zöliakie verwendet wurden, sagt Dr. Nazareth, der ein Gastroenterologie Kerl ist an der New York Presbyterian- Columbia.

Um herauszufinden, welche zu testen Marken, sie sagt, sie Amazon.com einfach besucht und schaute auf die Liste der meistverkauften Probiotika. Die Studie umfasste auch zwei Medikamentenmarken.

Bevor die Proben testen "verdaut" die Forscher sie zunächst mit drei verschiedenen Arten von Verdauungsenzymen. Sie sie dann zu einem sehr empfindlichen Screening-Verfahren unter Verwendung von Flüssigchromatographie-Massenspektrometrie unterzogen, die sowohl gluten unten zu einem Teil pro Million erfassen kann und zwischen Weizen, Gerste und Roggen Proteinen unterscheiden.

Von den 22 Probiotika, enthielt 12 Gluten, darunter acht, die "glutenfrei" etikettiert wurden, und vier, die nicht waren. Zwei dieser acht "glutenfrei" -markierten (noch glutenhaltige) Probiotika enthalten mehr als die gesetzliche "glutenfrei" Standard von weniger als 20 Teile pro Million, sagt Dr. Nazareth.

Inzwischen aus vier der sieben Probiotika nicht der Bezeichnung "glutenfrei" positiv getestet Gluten, darunter zwei, die je eine Million mehr als 20 Teile enthalten sind, sagt sie.

Sowohl Weizen und Gerste wurden in vier der 22 Probiotika erkannt, obwohl zwei von ihnen markiert wurden "glutenfrei."

Welche Hatte Marken die Gluten?

Leider lehnt Dr. Nazareth die Markennamen der glutenhaltigen Probiotika offen zu legen, sagen Glutengehalt von Charge zu Charge variieren können (nur die Forscher eine Pille aus einer Flasche jeder Marke getestet).

Sie sagt, Preis nicht so viel Unterschied gemacht hat, als zumindest eine teure Marke positiv getestet: "Probiotische Bezeichnung" glutenfrei ", die in ihm $ 55 hatte zwischen einem und 20 Teile pro Million Gerste kosten."

Die beiden "glutenfrei" -markierten Probiotika, die die legale "glutenfrei" Grenze überschritten enthalten sowohl Weizen und Gerste (eine hatte zwischen 20 und 100 Teilen pro Million von Weizen zusammen mit Spurenmengen von Gerste darin, während der andere hatten Spuren von Weizen und zwischen 20 und 100 Teilen pro Million von Gerste in it). Dr. Nazareth sagt, dass diese beiden Produkte rund $ 20 kosten und 28 $ sind.

Was können wir also tun Sicher Probiotika zu bekommen?

Zunächst betont Dr. Nazareth, dass die Spur Gluten in diesen nicht jeder mit Zöliakie stören kann, da die Empfindlichkeit enorm von Person zu Person variieren. Allerdings testeten die Mengen in den Probiotika genug waren über die Forscher waren enttäuscht, in dem, was die Studie ergab, sagt sie.

Da over-the-counter Ergänzungen im Allgemeinen nicht reguliert sind und werden nicht getestet werden benötigt, kann jeder Einnahme von Probiotika, die Gluten vermeidet die Möglichkeit einer Kreuzkontamination sollten sich bewusst sein und ihre Symptome zu überwachen, sagt Dr. Nazareth, und fügte hinzu, "bewusst sein, von dem, was du nimmst. "

Darüber hinaus fordert sie Ergänzung Gebrauch zu diskutieren - einschließlich der Verwendung von Probiotika - mit Ihrem Arzt.

  • Erfahren Sie mehr: Kann Probiotika Hilfe Ihre Zöliakie Symptome?

Darüber hinaus gibt wenig ist man sich außer Push Bundes rulemakers zu schützen tun können Standards für Over-the-Counter-Ergänzungen zu verordnen, sagt Dr. Nazareth: "Letztlich ist unsere Hoffnung, dass die Öffentlichkeit ihre Anliegen an die zuständige Regulierungsbehörde richten würde. "

Könnten andere Arten von Nahrungsergänzungsmitteln - sagen wir, Vitamine und Mineralien, die auch von Menschen mit Zöliakie häufig genommen und nicht-Zöliakie Glutenunverträglichkeit - als Probiotika als Quer kontaminiert sein? Dr. Nazareth und ihre Kollegen nicht getestet alle anderen Arten von Ergänzungen, aber sie sagt, es ist sicherlich eine Möglichkeit. Sie sagt, ihre Gruppe hofft, seine Forschung in Spurenglutengehalt in Over-the-Counter-Ergänzungen zu erweitern.

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated