Index · Nachrichten · Studie: Im Vergleich zu 1990 33% mehr Menschen leben Vergangenheit Alter 70

Studie: Im Vergleich zu 1990 33% mehr Menschen leben Vergangenheit Alter 70

2012-12-17 2
   
Advertisement
résumé43 Prozent der Menschen weltweit jetzt in den siebziger Jahren leben, im Vergleich zu 33 Prozent vor zwanzig Jahren. Aber nur , weil wir länger leben , bedeutet nicht , wir leben besser. ToastyKen / Flickr PROBLEM: Die Welt in unergründlichen Wege se
Advertisement

43 Prozent der Menschen weltweit jetzt in den siebziger Jahren leben, im Vergleich zu 33 Prozent vor zwanzig Jahren. Aber nur , weil wir länger leben , bedeutet nicht , wir leben besser.

Studie: Im Vergleich zu 1990 33% mehr Menschen leben Vergangenheit Alter 70


ToastyKen / Flickr

PROBLEM: Die Welt in unergründlichen Wege seit 1990 geändert hat, und eine der markantesten Möglichkeiten der Visualisierung , wie genau dies so ist , ist durch einen Blick auf , wie - und wenn - wir sterben jetzt, im Vergleich zu , wie im Sterben lagen wir dann . , Die Hauptursachen für den Tod der ganzen Welt waren Infektionskrankheiten und die Folgen von Mangelernährung bei Kindern vor zwanzig Jahren das letzte Mal, dass wir zur Rechenschaft einen Schritt für die globale Muster dieser Art zurücknahm. Viele der Probleme identifiziert dann anhängig ist, und in einigen Fällen durch jetzt gelöst. Ein kritischer Blick auf die neuen Herausforderungen für die Menschheit als Ganzes kann uns helfen, unsere Gesundheit Anstrengungen für das 21. Jahrhundert neu zu fokussieren.



Studie: Im Vergleich zu 1990 33% mehr Menschen leben Vergangenheit Alter 70

  • Variation in den Geruch von unserem Schweiß Kann Convey Angst oder Ekel
  • Biken Restores Gehirn Connectivity bei der Parkinson-
  • Für Hunger, daran erinnern, dass Sie aß Matters mehr als eigentlich gegessen

METHODE: Wie es sich für eine Studie über die ganze Welt, dies war eine massive Unternehmen, mit einer Menge Leute eine Menge von Daten zu analysieren. Das Ganze ergibt sich aus einer Zusammenarbeit von fast 500 Forscher aus 50 Ländern, die von der University of Washington geführt.

Ergebnisse: Die meisten Kinder machen es jetzt bis zum Erwachsenenalter. Malnutrition wurde um mehr als 60 Prozent gesenkt werden - in einer vollständigen Umkehrung von 1990, und mit Ausnahme von Afrika südlich der Sahara, Kinder haben in der Regel zu viel zu essen. Schlechte Ernährung und körperliche Inaktivität trägt nun zu 10 Prozent der globalen Krankheitslast.

Und das Erwachsenenalter, einmal erreicht, erstreckt sich über das Alter von 70 Jahren für 43 Prozent der Bevölkerung der Welt.

Dies ist ideal für Kinder, aber nicht so toll für Erwachsene, die durch den Lebensstil Risiken statt durch Ansteckung von Krankheiten jetzt verursacht leiden. Diese "erste Welt" Bedingungen, wie Herzerkrankungen und Diabetes, sind jetzt eine führende Todesursache. Krebs ist auch jetzt verantwortlich für etwa zwei Drittel der weltweiten Todesfälle.

Und der größte Nachteil ist, dass die Lebenserwartung zugenommen hat, verbrachte Jahre mit gesundheitlichen Problemen leben auch zugenommen haben. Schmerzen und Behinderungen, mehr als je zuvor, charakterisieren Volks letzten Jahre, die Menge auf 9,2 Jahre für Männer und 11,5 Jahre für Frauen schlechter Gesundheit.

FOLGEN: unsere globale Gesundheit Fortschritte in einer prägnanten, Ironie beladene Satz zusammenfassend, schreiben die Autoren , dass als eine Art, wir jetzt "vorzeitigen Tod zu vermeiden, aber länger leben und kränker."

Die gute Nachricht ist, dass wir nicht sehr kreativ sind, wie wir sterben - der mehr als 300 Krankheiten und Risikofaktoren untersucht, nur 50 verschiedene Ursachen gefunden wurden für mehr als drei Viertel der Todesfälle zu berücksichtigen. In der Theorie sollte die Belastung zur Lösung dieser Probleme zu bewältigen sein.

Die schlechte Nachricht ist jedoch, dass es relativ einfach ist, die Menschen sich impfen zu lassen - Umsetzung signifikante Verhaltensänderung eine viel eine herausfordernde Aufgabe für die öffentliche Gesundheit Befürworter ist.

Vielleicht sollte das Problem wirklich sein, wie können wir die Gesundheit definieren, und sind unsere Prioritäten wirklich im Einklang mit dem, was wir am meisten brauchen? Wir könnten eine mögliche Anpassung in Richtung Debatte, die wir Anstrengungen Medizin und öffentliche Gesundheit nimmst, damit wir weniger konzentrieren können auf länger leben und mehr auf besser leben. Trotz Unterschiede zwischen den Nationen zu finden, das ist eine Frage, die wir alle haben in den nächsten zwanzig Jahren zu betrachten.

Die " Global Burden of Disease - Studie 2010 " wurde veröffentlicht in der Zeitschrift The Lancet .

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated

  • POLL: Die Fairest Poutine von allen

    POLL: Die Fairest Poutine von allen
    Foto von Joe Shlabotnik / Flickr CC Wenn in Montreal, muss man versuchen , poutine , nicht wahr? Es ist ein Geschenk (oder Fluch, auf Ihren Cholesterinspiegel abhängig) von Französisch-Kanada von Französisch frites gekrönt mit Huhn Soße und quietsche
  • WHO seeks clampdown on tobacco ads targeting women

    WHO seeks clampdown on tobacco ads targeting women
    GENEVA The World Health Organization called on Friday for more action against tobacco advertising that targets women and girls, especially in developing countries. Females represent the biggest potential growth market for tobacco products and are bei
  • Das Finden der versteckten Schnäppchen auf einer Weinkarte

    Das Finden der versteckten Schnäppchen auf einer Weinkarte
    emdot / flickr Letzte Woche, Danny Meyer, Geschäftsführer der Union Square Hospitality Group New York, stellte eine Liste von neuen Beiträgen aus seinem gefeierten Restaurants, einschließlich Union Square Cafe, Blue Smoke, und Moderne. Diese Spalte i
  • Gibt es etwas in endocet, die nicht in percocet, die extreme Müdigkeit verursacht?

    Ich war 7,5 mg endocet vorgeschrieben und es machte mich unglaublich müde, aber nicht viel tun, um den Schmerz zu helfen. Mein Arzt upped mein Rezept zu 10mg sondern gab mir stattdessen percocet. Ich habe gehört, es gibt wirklich keinen Unterschied z
  • HHS Sekretär wirft Bedenken über die Impfstoffproduktion, Verzögerungen â € "MedCity Morgen lesen, 22. Oktober 2009

    HHS Sekretär wirft Bedenken über die Impfstoffproduktion, Verzögerungen â € "MedCity Morgen lesen, 22. Oktober 2009
    Bild über WASHINGTON, DC â € "Die Vereinigten Staaten von anderen Ländern zu viel hängt Impfstoffe herzustellen und Verzögerungen bei der Produktion von H1N1 - Grippe - Schüsse beweisen, Health and Human Services Secretary Kathleen Sebelius Kongress
  • Kann Isoptin rheumatoider Arthritis verursachen?

    Ich bin 53 Jahre alt. I ma hohe bp pateint seit 5 Jahren. Ich nahm tenormin zuerst, dann der Arzt es ändern zu tenorotic, nahm ich tenorotic countinusly für 4 Jahre. Dann sagte der Arzt, dass seit 4 Jahren mit tenorotic für die Niere ist schädlich n
  • Nacht Read (Ohio): Beamte gab Amylin $ 117M hier ausgebaut

    Nacht Read (Ohio): Beamte gab Amylin $ 117M hier ausgebaut
    Nachrichten und Notizen aus dem Tag in MedCity, Ohio: Staatliche und lokale Beamte $ 117.000.000 in Steueranreize gab Expansion eines West Chester pharmazeutische Fabrik , um zu gewinnen , deren Eigentümer, Amylin Pharmaceuticals Inc. , hatte nie ern
  • Axiron nicht funktioniert ... was nun?

    OK für 11 Monate jetzt auf Axiron gewesen. Doc hat Test immer noch niedrig Anzahl haben War auf 60 mil einmal pro Tag. Er änderte es auf 120 ml ca. 4 Monaten. Haben OK ersten Wochen nach der Dosierung Upping aber dann Test würde langsam wieder fallen
  • 10K Training: Intermediate Runner Zeitplan

    10K Training: Intermediate Runner Zeitplan
    So haben Sie bereits mindestens ein 10K (6,2 Meilen) Straßenrennen laufen und jetzt sind Sie bereit für Ihr nächstes Ziel: Verbesserung Ihrer Zeit. Um einen persönlichen Rekord (PR) in der 10K erreichen, werden Sie auf jeden Fall brauchen, um Geschwi
  • Gluten Ähnliche neurologische Symptome und Bedingungen

    Gluten Ähnliche neurologische Symptome und Bedingungen
    Es ist keine Frage, dass Gluten Ihre neurologische System beeinflussen können: Menschen sowohl mit Zöliakie und nicht-Zöliakie Glutenunverträglichkeit Bericht Symptome, die von Kopfschmerzen und Benommen auf periphere Neuropathie-Bereich (in Ihren Ex