Index · Artikel · Stryker New Yorker Medizinprodukte-Hersteller Gaymar zu kaufen für $ 150M

Stryker New Yorker Medizinprodukte-Hersteller Gaymar zu kaufen für $ 150M

2011-10-22 5
   
Advertisement
résuméStryker Corp. ( NYSE: SYK ) hat sich bereit erklärt zu kaufen Gaymar Industries Inc. für $ 150 Millionen Cash, die Medizinprodukte - Hersteller in Orchard Park, New York. Gegründet im Jahr 1956 von John K. Whitney im Keller seines Tonawanda, New York
Advertisement

Stryker New Yorker Medizinprodukte-Hersteller Gaymar zu kaufen für $ 150M
Stryker Corp. ( NYSE: SYK ) hat sich bereit erklärt zu kaufen Gaymar Industries Inc. für $ 150 Millionen Cash, die Medizinprodukte - Hersteller in Orchard Park, New York.

Gegründet im Jahr 1956 von John K. Whitney im Keller seines Tonawanda, New York, zu Hause, spezialisiert Gaymar Industries in Auflagefläche, Dekubitus und Temperaturmanagement Ausrüstungen und Zubehör für Institutionen und Häuser. Gaymar wurde von Private Equity - Gesellschaften erworben Nautic Partners und Norwest Equity Partners im Jahr 2003.

Stryker hat Gaymar die Auflagefläche und Dekubitus-Management-Produkte zur Akut Kunden in Nordamerika seit einem Jahrzehnt, im Rahmen einer exklusiven Original Equipment Manufacturer Vereinbarung verkauft. Die Akquisition erweitert Stryker Produktangebote in diesem Markt komplementäre Technologien Temperaturmanagement ergänzt.

Mit Sitz in Kalamazoo, Michigan, macht Stryker medizinische Geräte und medizinische und chirurgische Ausrüstung. Es ist vielleicht für die orthopädische Implantate bekannt. Das Unternehmen hatte im vergangenen Jahr weltweit einen Umsatz von $ 6700000000.

Werbung

"Die Akquisition von Gaymar Industries mit unserem strategischen Ziel , den Ausbau unserer bestehenden Produktpalette und umfangreiche Vertriebspräsenz über innovative und Produkte mit hoher Wertschöpfung im Einklang steht" , sagte Stephen P. MacMillan, Stryker Chairman, President und Chief Executive Officer, in einer Pressemitteilung .

"Zusätzlich zu einem talentierten Team, bietet Gaymar unsere Medical Division mit einem attraktiven Portfolio von Hochleistungsträgeroberfläche und Dekubitus-Management-Produkte, die einen etwa $ 1800000000 weltweiten Markt zielen, während gleichzeitig unsere Kundenbeziehungen durch die Addition ihrer Temperaturmanagement verbessern Angebot ", sagte MacMillan.

Gaymar Industries neu ausgerichtet sein Management und Business-Strategie im Frühjahr 2009 auf den globalen wirtschaftlichen Kontraktion reiten - und Rückgang der Krankenhausausgaben -, dass das Unternehmen hatte einen Umsatz von rund $ 77.000.000 im vergangenen Jahr Ende 2008 begann - etwa $ 14 Mio. im Zusammenhang mit seiner Beziehung mit Stryker.

Im März sagte Gaymar es würde seine Kitchener, Ontario, Kanada, Einrichtung und Konsolidierung der Herstellung und Vertrieb in Orchard Park, in der Nähe nach Buffalo Business First . Das Unternehmen verfügt über 200 Vollzeit-Mitarbeiter in Western New York, und eine weitere 150 in Puerto Rico, sagte der Wirtschaftspublikation.

"Wir sind begeistert, ein Teil von Stryker zu werden und die Verfügbarkeit unserer klinisch bewährten Produkte erweitern", sagte Kent Davies, CEO von Gaymar, in Stryker Freilassung.

"Die Integration unserer komplementären Produktportfolio Stryker Führung bei der Patientenbehandlung zu stärken, während Innovationen fahren, die unerwünschte Ereignisse verhindern kann und die Gesundheitskosten zu senken", sagte Davies. "Durch Stryker, werden wir mehr Möglichkeiten für unsere Mitarbeiter, unsere Kunden und den Patienten zur Verfügung stellen, die wir bedienen."

Die Transaktion wird voraussichtlich 1. Oktober zu schließen und zu Stryker Ergebnis nach 2011 hinzu.

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated