Index · Artikel · Stören Sie Kalziumpräparate mit Medikamenten?

Stören Sie Kalziumpräparate mit Medikamenten?

2014-01-06 0
   
Advertisement
résuméKalzium kann mit verschiedenen Medikamenten in verschiedener Weise zu interagieren, die oft zu erhöhen oder die Menge des Arzneistoffs abnimmt, die absorbiert wird. Und manchmal funktioniert es umgekehrt - das Medikament ändert, wie viel Kalzium Sie
Advertisement

Stören Sie Kalziumpräparate mit Medikamenten?

Kalzium kann mit verschiedenen Medikamenten in verschiedener Weise zu interagieren, die oft zu erhöhen oder die Menge des Arzneistoffs abnimmt, die absorbiert wird. Und manchmal funktioniert es umgekehrt - das Medikament ändert, wie viel Kalzium Sie absorbieren.

Ergänzungen sind in der Regel sicher zu nehmen, aber Sie müssen sich überlegen, was sonst sind Sie zu nehmen und was mit Ihrem Körper los ist. Es ist wichtig, zu Ihrem Arzt sprechen über Kalzium einnehmen oder irgendwelche Ergänzungen, wenn Sie auf alle Medikamente sind, auch over-the-counter Medikamente.

Calcium und Antibiotika

Kalziumpräparate können die Aufnahme von Fluorchinolon und Tetracyclin zu verringern. Nimmt man die Medikamente und Nahrungsergänzungsmittel mindestens zwei Stunden sollte auseinander helfen, aber wieder, sprechen Sie mit Ihrem Arzt. Kalziumpräparate sollten wahrscheinlich ganz vermieden werden, wenn man Gentamicin nimmst, eine andere Art von Antibiotikum.

Calcium und Osteoporotic Medikamente

Bisphosphonate sind Medikamente zur Behandlung von Osteoporose. sie zur gleichen Zeit wie Calciumergänzungen können die Absorption des Medikaments vermindern, so sollten sie mindestens zwei Stunden außer dem Calcium genommen werden. Auf der anderen Seite erhöhen Östrogene Calcium-Resorption, die Knochendichte zu verbessern.

Calcium, Diuretika und andere Blutdruckmedikamente

Diuretika werden verwendet, Flüssigkeit aus dem Körper zu entfernen und den Blutdruck senken. Einige Arten von Diuretika kann den Blutspiegel von Kalzium beeinflussen. Kaliumsparendes und Thiazid-Diuretika kann die Menge an Kalzium im Blut erhöhen und Schleifendiuretika verursachen Calciumspiegel nach unten zu gehen.

Kalziumpräparate und Beta-Blocker können sich gegenseitig stören. Und, nicht überraschend, kann Kalzium mit Calciumkanalblockern stören. Nehmen Sie keine Kalziumpräparate mit diesen Blutdruck-Medikamente, wenn Ihr Arzt Ihnen, sie zu nehmen erzählt.

Kalzium, Antazida und Abführmittel

Sowohl Aluminium- und Magnesium-haltigen Antazida die Menge an Kalzium zu erhöhen, die im Urin ausgeschieden ist, was bedeutet, dass Sie Kalzium verlieren könnten.

Und, eine Form von Kalzium Calciumcitrat genannt wird, kann die Menge an Aluminium zu erhöhen, die aus diesen Antazida absorbiert wird.

Einige over-the-counter Antazida sind aus Kalziumkarbonat, die die Säure im Magen absorbiert. Es ist wichtig, Anweisungen auf dem Etikett folgen zu viel Kalzium aus diesen Antazida zu verhindern, zu absorbieren.

Abführmittel, die Magnesium enthalten, um die Menge von Kalzium aus Kalzium absorbiert zu verringern.

Medikamente Calcium und Antikrampf

Anti-Anfall Medikamente, wie Phenytoin, Carbamazepin, Phenobarbital und Primidon, kann Ihr Kalziumspiegel senken. Sie müssen mindestens zwei Stunden abgesehen von Kalziumpräparate eingenommen werden.

Darüber hinaus kann Ihr Arzt vorschlagen, zusammen mit Ihrem Anti-Anfall Medikamente entlang Ergänzungen Vitamin-D-Einnahme zu versuchen Kalziumspiegel nah auf ein normales Niveau zu halten.

Cholesterin-Medikamente

Eine Art von cholesterinsenkenden Medikamenten, Gallensäurebindern genannt, kann Kalziumverlust im Urin erhöhen, so dass Ihr Arzt kann empfehlen, Ergänzungen Kalzium und Vitamin D nehmen.

Wirklich, das ist so wichtig, dass ich werde es hier zu wiederholen. Sie müssen Ihren Arzt über alle Nahrungsergänzungsmittel die Sie einnehmen, vor allem, wenn Sie irgendwelche gesundheitlichen Bedingungen zu sprechen oder irgendwelche Medikamente einnehmen, einschließlich Rezepte und over-the-counter Medikamente.

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated

  • Timely and continuous HIV care extends survival

    Timely and continuous HIV care extends survival
    NEW YORK (Reuters Health) - In people infected with human immunodeficiency virus (HIV), the virus that causes AIDS, high-risk behavior, HIV infection itself, as well as late initiation and early discontinuation of anti-HIV therapy all contribute to s
  • Kann ich von Plavix 75 mg toclopidogrel 75mgdaily ändern?

    einige Jahre nach Herzinfarkt und mehrere Stentplatzierung eingenommen haben es toooo teuer werden ----schneiden---- In Antwort auf DzooBaby bei 2011-10-06 19.10 Ich würde nicht sehen, warum nicht. Es soll ein generisches Äquivalent zu sein. Fragen S
  • Teen Programmen zur Gewichtsreduktion kann eine bessere Arbeit ohne die Eltern

    Teen Programmen zur Gewichtsreduktion kann eine bessere Arbeit ohne die Eltern
    Die meisten Programme umfassen Familie Intervention, aber eine neue Studie fand heraus , dass allein von ihren Kollegen motiviert , wenn Mädchen , die einen gesünderen Lebensstil praktiziert. Mit rund einem Drittel der Teenager-Mädchen übergewichtig
  • Chronische Missbrauch von Schmerzmittel auf dem Vormarsch

    Chronische Missbrauch von Schmerzmittel auf dem Vormarsch
    Bildnachweis: Dreamstime Der Anteil der Menschen, die verschreibungspflichtige Schmerzmittel auf einer regelmäßigen Basis Missbrauch auf dem Vormarsch ist, sagt eine neue Studie. Zwischen 2002 und 2010 ist die Rate der "chronischen" Medikamenten
  • Augenfarbe Verbunden mit Alcoholism Risiko

    Augenfarbe Verbunden mit Alcoholism Risiko
    Credit: Robert Brown Stock / Shutterstock.com Menschen mit hellen Augen, die ein höheres Risiko für Alkoholismus als Menschen mit dunkelbraunen Augen haben, schlägt neue Forschung. In der Studie haben Forscher an der 1263 Amerikaner europäischer Abst
  • Gruppen mit hohem Risiko für Grippekomplikationen

    Gruppen mit hohem Risiko für Grippekomplikationen
    Die Grippe ist nicht Spaß für jedermann. Fieber, Müdigkeit und Hustenanfälle werden klopfen sogar die gesündeste Person nach unten. Aber bestimmte Gruppen von Menschen haben ein höheres Risiko für Komplikationen von der Grippe als andere. Die Grippe
  • Ist Asthma das Risiko für Lungenkrebs erhöhen?

    Ist Asthma das Risiko für Lungenkrebs erhöhen?
    Ist Asthma das Risiko für Lungenkrebs erhöhen? Asthma kann das Risiko für Lungenkrebs erhöhen, obwohl wir gerade erst anfangen den Link, um zu sehen und wie häufig es auch sein mag. Angesichts der Zahl der Menschen, die an Asthma leiden, sowie die Er
  • Einführung in die Generalisierte Angststörung

    Einführung in die Generalisierte Angststörung
    Generalisierter Angststörung (GAD) ist eine psychische Erkrankung, die durch übermäßige Sorge und Angst aus, die schwierig ist, für die Person zu kontrollieren. GAD verursacht erhebliche Störungen im Leben eines Menschen. Auf den folgenden Seiten wer
  • Mobile Gesundheit Startup fügt Couponing zu Anwendungen für den Einzelhandel Apothekenkunden

    Mobile Gesundheit Startup fügt Couponing zu Anwendungen für den Einzelhandel Apothekenkunden
    Mobile Gesundheit Startup CellepathicRx hat seine Technologie aufgerüstet und hat eine Couponing Fähigkeit, seinen Kunden-Marken-Apps für Apotheken. Die Zugabe von Front-Couponing zu den Anwendungen helfen Einzelhandel Apothekenkunden Store Traffic z
  • Was ist allopathischen Medizin?

    Was ist allopathischen Medizin?
    Definition: allopathischen Medizin Allopathischen Medizin bezieht sich auf die Praxis der traditionellen oder konventionellen westlichen Medizin. Der Begriff der allopathischen Medizin wird am häufigsten verwendet, die konventionelle Medizin mit alte