Index · Artikel · St. Jude zu koronarer Herzkrankheit Studie beginnen

St. Jude zu koronarer Herzkrankheit Studie beginnen

2011-10-22 4
   
Advertisement
résuméSt. Jude Medical Inc. (NYSE: STJ) wird eine klinische Studie sponsern, die die Wirtschaftlichkeit eines Verfahrens zur Behandlung von Patienten mit koronarer Herzkrankheit beurteilen wird. Die Studie wird die Gesundheits- und Kosteneffekte von analys
Advertisement

St. Jude zu koronarer Herzkrankheit Studie beginnen
St. Jude Medical Inc. (NYSE: STJ) wird eine klinische Studie sponsern, die die Wirtschaftlichkeit eines Verfahrens zur Behandlung von Patienten mit koronarer Herzkrankheit beurteilen wird.

Die Studie wird die Gesundheits- und Kosteneffekte von analysieren fraktionelle Flussreserve (FFR) , eine Maßnahme, die die Schwere des Blutflusses Verstopfungen in den Koronararterien zeigt an , nach einer Aussage von St. Jude . FFR hilft Ärzten besser, welche Läsionen für einen Patienten verantwortlich sind, identifizieren die Blutversorgung im Herzen verringert.

Die Forschung wird sich Kosteneinsparungen und gesundheitlichen Vorteile von FFR-gestützte Behandlung der koronaren Herzkrankheit Patienten für sechs europäischen Ländern und Kanada, und auf der Grundlage einer früheren Studie von St. Jude und länderspezifische Daten auswerten.

St. Jude verkauft FFR - Messsysteme unter der Marke " Pressurewire ." Der Blutfluss Blockaden über typischerweise ausgewertet werden Angiographie , eine Röntgenuntersuchung der Blutgefäße oder Kammern des Herzens.

Werbung

St. Jude zu koronarer Herzkrankheit Studie beginnen

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated