Index · Nachrichten · Spinoff von GE Ventures will Blutuntersuchungen auf die Probe stellen

Spinoff von GE Ventures will Blutuntersuchungen auf die Probe stellen

2019-08-12 0
   
Advertisement
résuméZugbrücke Health Blutsammelgerät Drawbridge Health sucht nach einer besseren Möglichkeit, Blut zu bekommen. Gefördert durch den unternehmerischen Arm von General Electric, GE Ventures , arbeitet das Unternehmen an einem Gerät, das Blut ohne die damit
Advertisement

Spinoff von GE Ventures will Blutuntersuchungen auf die Probe stellen


Zugbrücke Health Blutsammelgerät

Drawbridge Health sucht nach einer besseren Möglichkeit, Blut zu bekommen. Gefördert durch den unternehmerischen Arm von General Electric, GE Ventures , arbeitet das Unternehmen an einem Gerät, das Blut ohne die damit verbundenen Schmerzen und Ängste zieht und es für den Transport chemisch stabilisiert. Das Unternehmen ist der Ansicht, dass dieser freundlichere Ansatz die Patienten-Compliance erhöhen und den Diagnose-Workflow vereinfachen wird.

"Drawbridge hat die Technologie zur Stabilisierung der Blutchemie von GE übernommen, und das ist das Herz des Geräts", sagte CEO Lee McCracken in einem Telefoninterview. "Unser Handgerät wird am Oberarm angebracht. Zwei Knöpfe werden gedrückt, das Gerät sticht die Haut und ein paar Tropfen Blut fließen in das Gerät. Es zieht das Blut, sammelt es in die Kammer und lässt es auf den Papierstreifen gleiten. "

Werbung

Das Papier stabilisiert das Blut, macht die Kühlung überflüssig und verlängert die Haltbarkeit der Probe erheblich.

Gegenwärtige Methoden können Patienten in ein Fegefeuer auf niedrigem Niveau versetzen. Ihr Arzt schickt sie in ein Labor, wo sie oft warten. Viele haben starke Angstzustände, manche sind während des Eingriffs ohnmächtig. Dies kann problematisch für Patienten sein, die serielle Blutentnahmen benötigen.

"Wenn man an das Testspektrum denkt, das getan wird, um zu verstehen, was mit einem Patienten passiert, werden am Ende sehr viele Blutproben genommen", sagte McCracken. "Eine der größten Herausforderungen ist die Compliance. Manche Menschen sind so besorgt über den Prozess, dass sie ihr Blut nicht wirklich testen lassen. "

Wenn dies erfolgreich ist, könnte das Gerät viele Unannehmlichkeiten beseitigen, die mit der Blutdiagnostik verbunden sind. Das Verfahren könnte in einer Arztpraxis oder sogar bei einem Patienten zu Hause durchgeführt werden. Der Schmerz konnte stark reduziert werden: McCracken beschreibt eine leichte Prise.

GE Ventures hat Drawbridge für zwei Jahre gegründet, aber jetzt ist das Unternehmen bereit, in die Welt hinauszugehen, zusätzliche Finanzierung zu finden und sein Produkt durch den Regulierungsprozess zu bringen. Sie sind bereit, klinische Studien zu beginnen und schließlich FDA 510 (k) Clearance zu erhalten.

Drawbridge betrachtet seine Technologie als ein Nischenprodukt und wird wahrscheinlich nicht bald in der lokalen LabCorp- oder Quest Diagnostics-Einrichtung erscheinen. Laut McCracken gibt es jedes Jahr rund eine Milliarde Blutabnahmen in den USA. Das Unternehmen hofft, dass das Gerät, sobald es genehmigt wurde, einen kleinen, aber signifikanten Anteil, vielleicht in Millionenhöhe, verarbeiten wird.

"Es gibt eine interessante Untergruppe des Marktes: Spezialdiagnostik, Unternehmen, die sich mit reproduktiver Gesundheit, chronischem Krankheitsmanagement, Gentests und Wellness befassen", sagte McCracken. "Sie führen bereits Proben und suchen nach einer besseren Erfahrung, die für einen Patienten oder Verbraucher von Diagnose einfacher ist."

Zugbrücke ist nicht die einzige Firma, die versucht, die Blutabnahmen zu verbessern. Seventh Sense Biosystems vermarktet ein schmerzfreies System . Velano Vascular hat einen nadelfreien Zugang. Aber Drawbridge glaubt, dass ihre Stabilisierungstechnologie ihnen einen Vorteil verschafft.

"Diese Patrone kann in die normale Post gehen", sagte McCracken. "Es muss nicht Fed Ex'd sein, es muss nicht kalt gelagert werden. Das ist wegen der Stabilisierung der Blutchemie nicht nötig. "

Foto: Zugbrücke-Gesundheit

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated