Index · Artikel · Speisen und Zutaten zu vermeiden auf einem Soja-freie Diät

Speisen und Zutaten zu vermeiden auf einem Soja-freie Diät

2014-12-23 1
   
Advertisement
résuméItâ € ™ s nicht leicht, Soja zu vermeiden, wenn Sie eine Soja-Allergie haben. Immerhin ist es überall in unserer Ernährung von verarbeiteten Lebensmitteln zu asiatischen Restaurants. Zum Glück für Menschen mit Soja-Allergien, erfordert die Lebensmitt
Advertisement

Speisen und Zutaten zu vermeiden auf einem Soja-freie Diät

Itâ € ™ s nicht leicht, Soja zu vermeiden, wenn Sie eine Soja-Allergie haben. Immerhin ist es überall in unserer Ernährung von verarbeiteten Lebensmitteln zu asiatischen Restaurants. Zum Glück für Menschen mit Soja-Allergien, erfordert die Lebensmittel Kennzeichnung von Allergenen und Consumer Protection Act (FALCPA) Hersteller Soja Zutaten auf Produktetiketten in einfachen, leicht zu verstehende Sprache aufzulisten. Hier ist eine Auffrischung Zutaten Etiketten zu lesen.

Zwei Ausnahmen von FALCPA existieren auf Soja Kennzeichnung bezogen werden: wenn ein Produkt raffiniertes Sojaöl enthält, die Hersteller nicht einen Anruf-out wie "enthält Soja" liefern müssen; und / oder wenn ein Produkt enthält Soja - Lecithin als Trennmittel.

Die Forschung zeigt, dass Sojaproteine ​​sind in Sojaöl und Sojalecithin. Es ist jedoch nicht klar, ob es genügend Sojaprotein in dieser Zutaten ist eine Reaktion bei den meisten Menschen mit Soja Allergien verursachen. Manche Menschen sind empfindlicher auf Soja als andere, so folgen Sie den Rat Ihres Arztes zu diesen Zutaten.

Darüber hinaus gilt jedoch FALCPA nicht auf "rohe Agrarrohstoffe" - Obst und Gemüse in ihrem natürlichen Zustand. Sie umfasst auch keine Eier, Milch oder Fleisch oder andere von der USDA geregelt Lebensmittel. Soja-Inhaltsstoffe können in Wachse oder Öle Gartenbau auf Früchten oder in rohem oder gefrorene Hähnchen vorhanden sein, die in Hühnerbrühe verarbeitet wurde.

Einige Aussagen auf einem Lebensmittel-Etikett kann darauf hindeuten, eine Kreuzkontamination mit Soja. Diese Warnungen sind in der Regel freiwillig, so dass einige Hersteller können diese Informationen nicht enthalten, auch wenn es Soja in ihrer Einrichtung.

  • "Kann enthalten Soja"
  • "Auf gemeinsam genutzten Geräten mit Soja produziert"
  • "In einer Anlage hergestellt, die auch verarbeitet Soja"

Andere Namen für Soy

Soja ist ein üblicher Bestandteil in vielen asiatischen Küche und kann durch seinen Namen in anderen Sprachen identifiziert werden. Einige der Namen für Soja sind:

  • Tofu
  • Bohnensprossen
  • Edamame (frische Sojabohnen)
  • Kinako
  • Miso (fermentierte Sojabohnenpaste)
  • Natto
  • nimame
  • Okara
  • Shoyu
  • Sojasauce
  • Soja
  • Sojabohnen (Quark, Granulate)
  • Tamari
  • Tempeh
  • Tofu (dofu, Kori-dofu)
  • Yuba

Soja - Zutaten

Zutaten auf dem Etikett sind nicht immer leicht, wie Soja zu erkennen. Diese Bestandteile werden aus Soja geschaffen, die in irgendeiner Weise verarbeitet wurde:

  • Hydrolysiertem Sojaprotein (HSP)
  • Mono- und Diglyceride
  • MSG (Mononatriumglutamat)
  • Soja (Albumin, Käse, Faser, Grütze, Milch, Nüsse, Sprossen, Joghurt, Eis, Pasta)
  • Sojalecithin (siehe oben)
  • Soja-Protein (Konzentrat, hydrolysiert, zu isolieren)
  • Sojaöl (siehe oben)
  • Teriyaki Soße
  • Strukturierter Pflanzenprotein (TVP)

Mögliche Soja - Zutaten

Diese Bestandteile können oder nicht enthalten Soja. Rufen Sie den Hersteller des Produkts, die Quelle des Bestandteils, um herauszufinden.

  • Füllstoff
  • Hydrolyzed Pflanzenprotein (HPP) oder hydrolysiertes Pflanzenprotein (HVP)
  • Gummi arabicum
  • Guarkernmehl
  • Lecithin
  • Mischtocopherole
  • Natürliche Aromen
  • Stabilisator
  • Dickungsmittel
  • Pflanzengummi, Stärke, Verkürzung oder Öl
  • Vitamin E

Lebensmittel , die wahrscheinlich Soja enthalten

Diese Lebensmittel enthalten oft Soja. Sie sollten über den Verzehr dieser Lebensmittel besonders vorsichtig sein, wenn Sie nicht in der Lage sind, eine komplette Zutatenliste zu bekommen.

  • Asiatische Küche (Koreanisch, Japanisch, Thai, Chinesisch, etc.)
  • Backwaren und Backmischungen
  • Bouillonwürfel
  • Süßigkeiten
  • Müsli
  • Chicken (roh oder gekocht), die mit Hühnerbrühe verarbeitet wird
  • Hühnersuppe
  • Schokolade
  • Deli Fleisch
  • Energy-Riegel, Ernährung Bars
  • Imitation Milchprodukte, wie Sojamilch, vegan Käse oder vegan Eis
  • Säuglingsnahrung
  • Margarine
  • Mayonnaise
  • Fleischprodukte mit Füllstoffen, zum Beispiel, Burger oder Würstchen
  • Nahrungsergänzungen (Vitamine)
  • Erdnussbutter und Erdnussbutterersatz
  • Protein-Pulver
  • Soßen, Soßen und Suppen
  • Smoothies
  • Gemüsebrühe
  • Vegetarischer Fleischersatz: Veggie-Burger, Nachahmung Huhn Pasteten, Nachahmung Mittagessen Fleisch, Nachahmung Speck etc.

Kreuzreaktivität

Soja ist ein Mitglied der Familie der Leguminosen, wie andere Bohnen, Erbsen und Erdnüsse. Die meisten Menschen mit Soja-Allergien können andere Leguminosen sicher essen. In seltenen Fällen kann manche Menschen haben Reaktionen auf andere Bohnen oder Erdnüsse. Fragen Sie Ihren Arzt über Allergie-Tests, um festzustellen, ob Sie für andere Leguminosen allergisch sind.

Soja in Ihrer Umgebung

Achten Sie auf versteckte Quellen von Soja, die in Ihrem Medizinschrank, Dusche Caddy sein kann, oder um das Haus.

Ressourcen:

Die Lebensmittel-Allergie und Anaphylaxie Netzwerk: www.foodallergy.org

Sicherer S. Nahrungsmittelallergien: A Complete Guide to Essen, wenn Ihr Leben davon abhängt

Joneja JV. Der Führer des Health Professional zu Nahrungsmittelallergien und Unverträglichkeiten

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated