Index · Blog · Sovereign Certainty of Conscience

Sovereign Certainty of Conscience

2013-10-01 1
   
Advertisement
résuméDie Bittgebete, die Suche nach der Richtung, aus der Quelle aller Weisheit sind ein Anruf in das Herz von "Gott" Bewusstsein und eine Freilegung unserer Seelen. Bittgebet des Souveräns Seele fleht Weisheit und Geduld, die Stärkung des Bewusstsei
Advertisement

Sovereign Certainty of Conscience


Die Bittgebete, die Suche nach der Richtung, aus der Quelle aller Weisheit sind ein Anruf in das Herz von "Gott" Bewusstsein und eine Freilegung unserer Seelen. Bittgebet des Souveräns Seele fleht Weisheit und Geduld, die Stärkung des Bewusstseins in der Anwendung des freien Willens. Zuhören in der Stille der Seele, hört man die Stimme der Weisheit und des fusionierten Grund, ohne Angst, in die ruhige Gewissheit des Souveräns. Es ist, als die Atmung und Ausatmen, und dem Moment der Stille zu wissen, die dazwischen liegt.

Um "in der Welt, aber nicht von der Welt" sein ist weiser Rat als Instrument der Unterscheidungsvermögen und Intuition. Es ist in der Stille der Höhle, in die Gebärmutter artigen Gewässer der Transzendenz, dass wir unsere eigenen Herzen zu hören, das energetische Muster Echo, umarmen, was kommt und mit Sauerstoff, was überall in Umlauf gebracht wird, den Moment der Transformationsprozess zu vertrauen dazwischen. So ist auch unsere Weisheit ein Herzschlag des Gebets und der Meditation, der Intuition und Einsicht, die Umwandlung in unserem souveränen Bewusstsein die Gewissheit des Gewissens.

Das Gewissen ist die stille Gesicht der Souveränität und die Prämisse, auf der wir Entscheidungen des freien Willens zu machen. Die grundlegende Gewissheit, dass Mut Gewissen gibt ständig getestet, durch Intuition und Einsicht in Frage innerhalb und bestürmt von falschen Voraussetzungen von außen. Um den freien Willen auszuüben, ist es unsere Verantwortung, unseren Prozess der Intuition und Einsicht zu vertrauen und unser Gewissen mit dem Mut befähigen zu handeln.

Für die Teilnahme "in der Welt", die zwar nicht mehr in vollem Umfang "der Welt" zu sein wäre jedoch die aktive Zweck der Souveränität falsch zu verstehen. Souverän sein in der Welt die Seele nicht abgeben, zu Trennung der Welt von seiner Quelle Bewusstsein zu wirken. Statt dessen wird die Sicherheit des Gewissens, die von souveränen Intuition und Einsicht geschliffen wird, in die Welt getragen und informiert das Erwachen des souveränen Bewusstsein im gesamten Gebäude. Es ist die transzendente Überprüfung des Gewissens in Aktion.

Souverän sein räumt ein, dass unsere Rechte auf Selbstbestimmung und die Ausübung des freien Willens sind nicht die Zugeständnisse von Kirchen, Könige oder Regierungen, sondern die sich aus der Einheit von "Gott" das Bewusstsein, auf die wir jeweils ein integraler Bestandteil sind. Es gibt keinen Aspekt des Denkens, Vibration, Form oder Schöpfung, die nicht von Natur aus Teil von "Gott" Bewusstsein ist, auch innerhalb der gewaltsame wirft, was als Trennung empfunden wird.

Der Zweck der Souveränität ist uns durch die scheinbare Trennung in einem Prozess zu führen uns zu wissen, nach und nach die Schleier der Illusion, der Sklaverei und Angst zu entfernen, die Freiheit fordern unsere Weisheit zu testen, verantwortungsvoll und mutig in Freiheit stehen und entwickelt sich geistig in völlig unabhängig und bewusste Reflexionen unserer Quelle oder "Gott" das Bewusstsein. Es ist zu diesem Zweck, dass wir in der Welt sind und dass die Welt über den Prozess der Trennung wahrgenommen, durch die Beseitigung der Schleier der Illusion, aus der Sklaverei und die Angst überwinden wird.

Die Hindernisse für die Freiheit und die souveräne Freiheit wird so wie diejenigen geben, die den Mut derer, testen sie bedrücken wird sich die Unterstützung ihrer untergeordneten Vollstrecker finden fehlen. Diejenigen unter uns, die die Verstöße gegen die souveränen Rechte anderer umsetzen Antwort auf unser eigenes Gewissen, die Einhaltung unserer eigenen souveränen Grenzen und die der anderen als Seelen in flehen die transzendente Weisheit geteilt ganzen "Gott" das Bewusstsein.

Die Einhaltung sozialer Konditionierung, einen Vertrag mit Verpflichtungen zur Schuldendienst, und mit unseren unkultiviert Fähigkeit, unsere Intuition und Urteilsfähigkeit nutzen, um unsere eigenen souveränen Gewissen zu befähigen, haben uns alle in Surrogate geformt für die transgressiven Entscheidungen anderer zu implementieren.

Diejenigen, die bürokratisch Durchsetzung der Verstöße gegen die Rechte anderer mit Zweifeln über die Vorzüge ihrer Handlungen, die in Uniform, deren Gewissen verabscheuen die Verhaltensweisen von ihnen verlangt, in Verletzung ihrer Eide, diejenigen, die in stehlen die Privatsphäre und Eigentum ihrer Mitmenschen teilnehmen unter die Schuldigen Rechtfertigung des Vertragsrechts und der Täuschung, und alle diejenigen, deren Gewissen schreien ihre eigene Unterdrückung abzuwerfen wird zur Wahrheit erwachen, die kein Unrecht jemals außer aus durch die Einhaltung Wirkung von Surrogat Treter getragen wird. Diejenigen, die die Einführung von Verletzungen diktieren sind selten die Personen, die mit der Durchführung des Verbrechens beschuldigt. Vielmehr sind die Missetäter Nachfrage ihrer Surrogate, die Vorlage ihres freien Willens. Die Einhaltung der transgressiven Autorität kapituliert die Gewissheit Gewissen Schuld geritten Rechtfertigungen und lähmende kognitive und emotionale Dissonanz, die die Surrogate tief vernarbt verlässt.

Akzeptieren Sicherheit außerhalb unseres eigenen intuitiven Einsicht Prozess ist fragwürdig in seiner Verdienste und nachlässig in seinem Motiv. Zu viel von den Informationen, die wir vertraut haben, unsere Entscheidungen zu informieren, wurde durch religiöse, Unternehmen und politische Voreingenommenheit gefiltertes oder absichtlich aus der Öffentlichkeit verschleiert. Soziale Anlage hat unsere Ablenkungen und Unaufmerksamkeit belohnt, shepherded unsere Annahme offiziellen Standpunkte und bestraft jeden, der es gewagt hat, die Prämisse der Lügen zu untersuchen. Honen unsere souveränen Intuitionen und die Fähigkeit, die Wahrheit inmitten der Geschwätz von Fehlwahrnehmung und Desinformation zu erkennen ist zwingend notwendig, um die Bewertung unserer Ebene der Komplizenschaft mit unseren eigenen Einschluss in das, was ist sicherlich eine heimtückische und systemische Kultur der Kontrolle. Es ist das Gegenteil von dem Zweck der Souveränität. Es ist der Todesstoß des menschlichen Geistes und ein Affront gegen die Seele.

Wenn das Leben selbst ein Test unseres Charakters in Gegenwart von Korruption und den Glauben an unsere eigene Ohnmacht ist, ist es umso wichtiger, mit Sicherheit zu wissen, dass der souveräne Einheit unserer Verbindung zu "Gott" Bewusstsein kann niemals wirklich durch die verdrängte werden vorgeschriebene Einheit-Einheit und Zwangs Konformität jeglicher Form von Religion, Regierung oder Kultur der Kontrolle. Niemand ist verpflichtet, zu Recht mit Komplizen gegen ihre eigene Souveränität oder die Souveränität eines anderen zu dienen. Acquiescence an den Pseudo-Einheit der zunehmend invasive und Kuvertierung Governance vertagt den Prozess des Erwachens die volle und souveräne Bewusstsein in uns als Individuen, Gemeinschaften, Nationen und internationale Nachbarn, dazu beitragen, das Leid und die Versklavung der Menschheit und den weiteren Abbau unserer Mutter Erde auf was wir hängen so.

Aber keine Verschiebung ist notwendig, da unsere Herzen diese Welt und unser Souverän Interaktionen innerhalb sie zu umarmen fortzusetzen. Wir können nicht mehr von den Anforderungen der transgressiven Korruption oder das Vordringen einer Kultur der Kontrolle halten. Wenn wir lernen, unseren Prozess der Intuition und Einsicht zu vertrauen, da wir unsere souveränen freien Willen und unser Verhalten mit Sicherheit des Gewissens, die transformierende Weisheit der Stille informieren und zu wissen, wird die volle Souveränität des Bewußtseins und uns zu wahren und souveräne Freiheit erwachen.

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated