Index · Artikel · Sonderausbildung Erhältlich in Schulen

Sonderausbildung Erhältlich in Schulen

2013-04-11 4
   
Advertisement
résuméEs ist wichtig, dass Eltern sich bewusst und Wissen über die Arten von Unterstützung, Unterkünfte und spezielle Dienstleistungen zu sein, die ihre ADHS-Kind zur Verfügung stehen, um in der Schule erfolgreich zu sein. IDEE Die Personen mit Behinderung
Advertisement

Sonderausbildung Erhältlich in Schulen

Es ist wichtig, dass Eltern sich bewusst und Wissen über die Arten von Unterstützung, Unterkünfte und spezielle Dienstleistungen zu sein, die ihre ADHS-Kind zur Verfügung stehen, um in der Schule erfolgreich zu sein.

IDEE

Die Personen mit Behinderungen Education Act (IDEA) schreibt vor, dass die öffentliche Bildung für Kinder geeignete Dienstleistungen Grenze, deren Behinderungen oder behindern Fähigkeit in einer Bildungseinrichtung zu funktionieren. Unter IDEA, kann Ihr Kind für besondere Leistungen zu qualifizieren , wenn er deutlich akademische Leistung beeinträchtigt ADHS und die ADHS hat.

Das Schulsystem ist verantwortlich für die Identifizierung und Bewertung von Kindern, die von mit Behinderungen vermutet werden. Als Eltern können Sie eine Auswertung für Ihr Kind jederzeit anfordern. Oft ist es hilfreich, den Antrag schriftlich neben Lehrer und der Schule zu sprechen Ihres Kindes Haupt zu setzen.

IDEA listet viele verschiedene Kategorien von Behinderungen, unter denen ein Kind kann für spezielle Ausbildung in Betracht. ADHS-Kinder qualifizieren oft unter der Kategorie Sonstige Gesundheit Impaired. Ihr Kind hat ADHS nicht automatisch ihn für Dienstleistungen unter IDEA förderfähig zu machen, aber er qualifizieren können, wenn die ADHS-Symptome stark Lernen und Verhalten in der Schule zu hemmen.

Wenn das Ergebnis der Schulevaluation zeigt an, dass Ihr Kind die Kriterien für die Sonderausbildung erfüllt, werden Sie und Schulpersonal treffen ein individualisiertes Bildungsplan (IEP), die speziell für Ihr Kind zugeschnitten zu entwickeln. Das IEP ist ein schriftliches Dokument, die Ziele für Ihr Kind skizziert, sowie die Bildungs-, Entwicklungs- und Verhaltens Unterstützung und Dienstleistungen Ihres Kindes erhalten, um ihn um diese Ziele erreichen zu helfen.

§ 504

Die Definition einer Behinderung ist viel breiter in Abschnitt 504 des Rehabilitation Act von 1973, als es unter IDEA ist. Wenn Ihr Kind für Dienstleistungen unter IDEA nicht qualifizieren, so kann er noch in der Lage sein, für Leistungen nach § qualifizieren 504. § 504 verlangt, dass die Bedürfnisse von Studierenden mit Behinderungen als angemessen, wie die Bedürfnisse der Schüler ohne Behinderungen erfüllt werden.

Ein Student mit einer Behinderung ist definiert als eine körperliche oder geistige Behinderung hat, die eine oder mehrere große Lebensaktivitäten erheblich einschränkt. Da das Lernen eine wichtige Lebenstätigkeit angesehen wird, viele Schüler mit ADHS qualifizieren als "Person mit einer Behinderung" gemäß § 504.

Bestimmen einer Notwendigkeit für spezielle Dienstleistungen und Unterkünfte

Das Schulsystem wird entscheiden, ob Sie Ihr Kind für spezialisierte Dienstleistungen und Unterkünfte unter Abschnitt qualifiziert 504. Sie einen Antrag auf Leistungen machen kann Ihr Kind die Schule schriftlich den Antrag einreichen. Achten Sie darauf, eine Kopie Ihrer Schulbezirk die Richtlinien und Verfahren zu § 504, zu fragen, damit Sie besser verstehen können, die Rechte und Pflichten, sowie diejenigen der Schule.

Sonderausbildung und Unterstützung sollte in der am wenigsten restriktive Umgebung zur Verfügung gestellt werden, so häufig ADHS-Kinder in den regulären Unterricht mit entsprechenden Modifikationen und Unterkünfte weiterhin statt in einem separaten speziellen Bedürfnisse Klassenzimmer gelegt.

Die Entfernung von der regulären Regelklasse erfolgt nur dann, wenn der Schüler deutlich im regulären Unterricht trotz Unterkünfte und Interventionen zu kämpfen hat. Im Folgenden finden Sie eine Liste von Unterkünften, die häufig bei Kindern mit ADHS gewährt werden.

Klassenzimmer Unterkünfte Hilfreich für Schüler mit ADHS

  1. Sitz den Studenten nahe dem Lehrbereich und weg von den Ablenkungen von Türen und Fenstern
  2. Die Verringerung der Länge der Arbeitsbelastung der Studierenden (beide Klassenbelegungen sowie Hausaufgaben) seine Aufmerksamkeitsspanne aufzunehmen
  3. Geben einer Zuweisungen zu einer Zeit, anstatt alle auf einmal, und brechen mehr Aufträge in kleinere Teile, so ist es nicht so überwältigend für die Schüler.
  4. Unter Berücksichtigung der Schüler zusätzliche Zeittests zu nehmen und vollständige Aufgaben (dies ist besonders hilfreich für die Kinder, mit dem vorwiegend unaufmerksamen Typ ADHS, die dazu neigen, Informationen mit einer geringeren Geschwindigkeit zu verarbeiten und so nehmen oft mehr mit Aufgaben)
  5. Unter Berücksichtigung der Schüler Tests oder Arbeiten an Aufgaben in einer ruhigen Gegend frei von Ablenkungen zu nehmen
  6. Die Bereitstellung der Schüler Kopien der Klasse Noten oder eine "Study Buddy" Zuordnung in Notizen zu helfen
  7. Unter Berücksichtigung der Schüler auf Band aufzeichnen Lehrer Richtungen in Bezug auf Aufgaben, sowie Vorlesungen in Erinnerung und Lernen zu helfen
  8. Geben Sie dem Schüler häufig körperliche Pausen für Bewegung und Bewegung während des Tages, um aufladen zu helfen, pflegen Fokus und verbrennen überschüssige Energie oder Gefühle von Unruhe
  9. Einrichten eines Kommunikationssystem nach oben (wie ein Notebook oder täglich E-Mails oder Telefonanrufe) zwischen Eltern und Lehrer, so dass sie über die Fortschritte des Schülers oder Schwierigkeiten einander informiert halten können

Weitere Schulstrategien klicken Sie auf:
Schule Tipps für ADHS Kinder
Teaching Strategies

Weitere Informationen über die spezielle Ausbildung Dienstleistungen und Verfahren, an Ihren örtlichen Schulbezirk oder Ihre State Department of Education. Sie werden auch Informationen und Unterstützung bei Ihrem Zustand Elterntraining und Informationszentrum und im Büro der Bürgerrechte zu finden.

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated