Index · Artikel · Selbstverletzung und Schneiden

Selbstverletzung und Schneiden

2013-03-14 12
   
Advertisement
résuméWas ist Selbstverletzung? Selbstverletzung beinhaltet, selbst verursachte körperliche Schaden, der zu jeder Ursache Gewebeschäden schwer genug ist, oder Marken, die mehrere Stunden dauern zu lassen. Schneiden ist die häufigste Form von SI, aber brenn
Advertisement

Selbstverletzung und Schneiden

Was ist Selbstverletzung?

Selbstverletzung beinhaltet, selbst verursachte körperliche Schaden, der zu jeder Ursache Gewebeschäden schwer genug ist, oder Marken, die mehrere Stunden dauern zu lassen. Schneiden ist die häufigste Form von SI, aber brennen, Kopf hämmern und Kratzen sind ebenfalls üblich. Andere Formen umfassen Beißen, Haut-Picking, Haareziehen, Schlagen, den Körper mit Objekten oder Schlagen Objekte mit dem Körper.

Andere Namen

Selbstverletzung, Selbstverstümmelung, Selbstverstümmelung, Schneiden, Brennen, SI.

Warum tun es die Menschen?

Obwohl Selbstmordgedanken SI begleiten kann, nicht unbedingt den einen Selbstmordversuch anzuzeigen. Meistens ist es einfach ein Mechanismus für die mit emotionalen Problemen fertig zu werden. Die Menschen, die diese emotionale Ausgang wählen können es verwenden, um Gefühle auszudrücken, mit dem Gefühl der Unwirklichkeit oder Taubheit zu behandeln, Flashbacks zu stoppen, sich selbst zu bestrafen, oder Spannung zu entlasten.

Wer Selbst Verletzt?

Obwohl Si als ein häufiges Problem bei der Teenager Population erkannt wird, ist sie nicht auf Jugendliche beschränkt. Menschen aller Geschlechter, Nationalitäten, sozioökonomischen Gruppen und Altersgruppen können SVV-ler sein.

Warnsignale

Menschen die sich selbst verletzen sehr geschickt werden an Narben zu verstecken oder zu erklären sie weg. Achten Sie auf Anzeichen wie zum Beispiel eine Vorliebe für das Tragen zu allen Zeiten zu verbergen Kleidung (zB langen Ärmeln bei heißem Wetter), eine Vermeidung von Situationen, in denen mehr freizügige Kleidung zu erwarten ist (zB unerklärliche Weigerung zu einer Party zu gehen), oder ungewöhnlich häufige Beschwerden von Unfallverletzungen (zB Katzenbesitzer, die Kratzer auf ihre Arme häufig hat).

Behandlungen

Medikamente wie Antidepressiva, Stimmung Stabilisatoren und Anxiolytika können die zugrunde liegenden Gefühle lindern, dass der Patient mit über SI zu bewältigen versucht. Der Patient muss auch Mechanismen vermittelt werden Bewältigung der SI zu ersetzen. Sobald der Patient stabil ist, sollte die therapeutische Arbeit getan werden, der Patient mit den zugrunde liegenden Probleme zu bewältigen, die ihre Not verursachen.

Einige Experten sagen, dass Hospitalisierung oder gezwungen Anhalten des SI ist keine hilfreiche Behandlung. Es kann der Arzt machen und engagierte Freunde und Familie fühlen sich wohler, aber tut nichts, um die zugrunde liegenden Probleme zu helfen. Ferner ist der Patient in der Regel weder psychotisch noch aktiv selbstmörderisch und mehr profitieren von mit einem Arzt zu arbeiten, die zu den Gründen mitfühlend ist, dass sie sich zu verletzen sind. Patient Wunsch zu kooperieren und erhalten auch ein wichtiger Faktor bei der Wiederherstellung.

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated