Index · Nachrichten · Seien Sie nicht Angst vor starken Kaffee!

Seien Sie nicht Angst vor starken Kaffee!

2009-03-31 3
   
Advertisement
résuméFoto von SMercury98 / Flickr CC Wenn die Leute fragen, wie man besser zu Hause Kaffee zu machen, meine erste Frage ist: "Wie viel Kaffee in Ihrem Kaffee?" Eines der häufigsten Probleme, die wir Profis stoßen aus der eigenen Brau entfernt ist sch
Advertisement

Seien Sie nicht Angst vor starken Kaffee!


Foto von SMercury98 / Flickr CC

Wenn die Leute fragen, wie man besser zu Hause Kaffee zu machen, meine erste Frage ist: "Wie viel Kaffee in Ihrem Kaffee?" Eines der häufigsten Probleme, die wir Profis stoßen aus der eigenen Brau entfernt ist schwach Kaffee. Und es gibt nichts, das schwache Kaffee zu retten getan werden kann.

Die Semantik der "starken" sind faszinierend. Die meisten Leute sagen, sie wollen nicht, dass es "zu stark", aber niemand wirklich will es schwach. Wenn wir Peet Kaffee an Reisende in San Francisco International Airport eingeführt, befürchteten wir, dass diejenigen, die nicht mit unseren sehr kräftigen gebrühten Kaffee würde durch seine Stärke abschrecken. So boten wir zwei Versionen, regelmäßige und mild. Sehr, sehr wenige Leute wollten alles andere als "starken Kaffee." Wir waren sehr zufrieden, natürlich, aber ich bedauere, dass wir noch nicht schwach Kaffee aus der Welt geschafft, obwohl wir nicht mehr bieten es an unserem Flughafen Outlets. [Kuratorin Anmerkung: Dem Himmel sei Dank sie es nicht tun! Das erste , was ich tue, Zombie-like, bei SFO bei der Ankunft ist Leiter für die nächste Peet-Stand - und ich weiß , wo sie alle sind].

Auf den ersten Schluck, Menschen, die nicht geschmeckt haben Peet vor sagen: "Das ist stark." Mit dem dritten oder vierten Schluck, sagen sie: "Das ist gut."

Semantics beiseite, unzählige Male habe ich unseren Kaffee, um Menschen zum ersten Mal serviert. Auf den ersten Schluck, sagen sie: "Das ist stark." Mit dem dritten oder vierten Schluck, sagen sie: "Das ist gut." Die größte Überraschung, glaube ich, ist, dass die meisten Kaffee ist schwach, und das ist, was die Leute erwarten. Aber sobald sie tatsächlich den vollen Geschmack von frisch, frisch gemahlenem Geschmack, voller Stärke Kaffee, haben sie einen Kaffee Epiphanie.

Viele nationale Marken empfehlen einen Esslöffel pro Tasse. Abraham Lincoln lieferte das endgültige Urteil über dieses vor vielen Jahren: "Herr Ober, wenn dieser Tee, bitte bring mir einen Kaffee, wenn dieser Kaffee, bitte bringen Sie mir Tee." Wenn Sie durch den Kaffee auf den Boden der Tasse zu sehen, bist du in Schwierigkeiten.

Wir empfehlen mindestens eine vollständige Kaffee Maßnahme (zwei Esslöffel) pro 6 Flüssigunzen Wasser für alle Braumethoden außer Espresso. Für meine Morgen Presse Topf, verwende ich zwei gehäufte amerikanischen kaffeerührstäbe (ca. 4,5 Esslöffel) Bohnen (20-22 Gramm) für 12 Flüssigunzen heißem Wasser. Ich mahlen immer meinen Kaffee kurz vor dem Brauen - so dass Aromaten in meine Tasse zu gehen, und nicht in der Luft.

Passen Sie die verschiedenen Kaffee-Maßnahmen, die mit Brauer verpackt werden. Diese kleinen schwarzen diejenigen, die mit dem europäischen Brauer kommen halten nur etwa sieben Gramm. Dies ist, weil die europäischen Tassen sind klein, etwa 4 Flüssigunzen, und in der Regel die Brauer sind für diese kleinen Tassen markiert. A "12-cup Brauer" hält in der Regel über einen Liter und eine Hälfte: 12 europäischen Tassen, erfordert 12 Kugeln Kaffee.

Ein Standard-amerikanischer Kaffee Maßnahme zwei Esslöffel, zehn Gramm. Peet hat ein schönes Hotel für $ 6. Ich finde anderen online für etwa den gleichen Preis. Das Wichtigste ist, in der Hutze gewissen des Volumens sein. Ein Esslöffel = 15 ml. Sie wollen mit zwei Esslöffel, 30 ml, zehn Gramm pro 6 Flüssigunzen Wasser zu starten. Wenn Tassen kleiner waren, wie Ihre Großmutter Porzellan Tasse Tee, wurde nur eine Kugel pro Tasse benötigt. In diesen Tagen, 12 Unzen ist eine kleine Tasse, also am besten Ihre Lieblingstasse zu messen und den Kaffee für Ihre speziellen Becher einstellen, für alle sechs Flüssigunzen Wasser eine amerikanische Schaufel mit.

Meine höchste Empfehlung ist die Gramm Maßnahme auf einer Küchenwaage zu verwenden. Mit einem Gewicht ist viel genauer, dass Volumen zu messen. (Es ist interessant, dass die europäische Kochbücher alle verwenden, um Gewicht in ihren Rezepten, während die Amerikaner Lautstärke. Wo haben wir falsch gemacht?) US-Maß für Flüssigkeitsvolumen in Ordnung funktioniert, ist aber ein bisschen klobig für kleine Portionen trockenem Dinge. Zehn Gramm ist einfacher für mich als 0,3 Unzen verwenden (warum nicht wir alle metrischen gehen?).

Haben Sie keine Angst starken Kaffee. Sie können immer heißes Wasser hinzufügen, um es zu verdünnen. Brauen Sie Ihren Kaffee ganz nach Ihrem Geschmack, natürlich - es sei denn, ich komme vorbei. Wenn Sie es schwach brauen, werden Sie nicht wirklich die großen Aromen genießen werden, und es gibt nichts, was man tun kann, um stärker zu machen, wenn ich für eine leckere Tasse in dein Haus kommen.

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated