Index · Artikel · Screening-Tests für die Alzheimer-Gebraucht

Screening-Tests für die Alzheimer-Gebraucht

2012-06-19 9
   
Advertisement
résuméMehrere kurze und zuverlässige Tests sind für die Alzheimer-Krankheit oder anderen Demenzen zu screenen. Während sie Tests sind Screening, die nicht für eine vollständige diagnostische Auswertung ersetzen sollten, können sie im Büro durchgeführt werd
Advertisement

Mehrere kurze und zuverlässige Tests sind für die Alzheimer-Krankheit oder anderen Demenzen zu screenen. Während sie Tests sind Screening, die nicht für eine vollständige diagnostische Auswertung ersetzen sollten, können sie im Büro durchgeführt werden, das Wartezimmer, oder sogar zu Hause vor dem Termin. Sie eignen sich für Menschen in potenzielle kognitive Probleme zu identifizieren, die sich Sorgen sein können, ob sie das Vergessen der normalen Alterung oder der Alzheimer-Krankheit. Sie alle haben einige Unterschiede und einzigartigen Eigenschaften.

1 Mini-Mental State Examination (MMSE)

Screening-Tests für die Alzheimer-Gebraucht

Der Mini-Mental State Examination (MMSE) ist weit verbreitet und zuverlässig, verfügbar seit 1975 etwa 10 Minuten, um zu vollenden, die MMSE Aspekte der Erkenntnis misst, die Orientierung, Wort Rückruf, Aufmerksamkeit und Berechnung, Sprachkenntnisse und visuelle Konstruktion umfassen. Scores müssen möglicherweise unterschiedlich für eine Person, die Alter, Bildungsgrad und Ethnizität / Rasse Konto angepasst oder interpretiert werden. Mehr "

2 Mini-Cog

Der Mini-Cog ist eine schnelle Screening-Test Alzheimer, die nur 3-5 Minuten zu verabreichen nimmt. Es vereint 3-Punkt Rückruf mit dem Taktzieh Test, um festzustellen, ob jemand tut oder nicht über Demenz. Es ist extrem genau als Assessment-Tool, aber wie bei anderen Screening-Tools, ist kein Ersatz für eine gründliche Diagnostik-up. Mehr "

3 Montreal Cognitive Assessment (MoCA)

Die Montreal Cognitive Assessment (MoCA) ist eine relativ einfache, kurze Test, Gesundheitsexperten schnell bestimmen hilft, ob eine Person abnorme kognitive Funktion hat und kann eine gründlichere Diagnostik-up für die Alzheimer-Krankheit benötigen. Anders als bei der MMSE umfasst das MoCA eine Uhr Ziehtest und einen Test der Exekutivfunktion als Trails B. bekannt ist, kann es Demenz bei Menschen mit leichter kognitiver Beeinträchtigung (MCI) vorhersagen, und es kognitive Probleme bei Menschen mit Parkinson hat sich gezeigt, zu identifizieren Krankheit. Mehr "

4 der Saint Louis University Mental-Status-Prüfung (SLUMS)

The Saint Louis University Mental-Status-Prüfung (SLUMS) ist ein 11-Punkt Alzheimer-Screening-Test, die besonders gut bei Menschen mit milder kognitiver Probleme zu identifizieren, die auf Ebene der Demenz noch nicht steigen. Es wurde mehr als 700 Veteranen getestet und umfasst Elemente wie Benennung von Tieren (ähnlich wie bei einem Wortflüssigkeit Test) und die Anerkennung von geometrischen Figuren. Mehr "

5 AD8 Informant Interview

Der AD-8 Informant Interview ist ein 8-Punkt-Fragebogen, der zwischen Menschen, die Demenz und die Menschen haben unterscheidet, die nicht. Es ist ein Informant basierte Bewertung, weil statt des Patienten in Frage gestellt wird, den Patienten Informant (in der Regel ein Ehegatte, Kind oder Nicht-Familienbetreuerin) wird gebeten, in Betracht gezogen zu beurteilen, ob es Änderungen wurden in den letzten Jahren in bestimmten Bereichen der Kognition und funktioniert. Dazu gehören Speicher, Orientierung, Exekutivfunktion und das Interesse an Aktivitäten. Der AD8 hat ein Ja oder Nein Format und dauert nur 3 Minuten oder so zu vervollständigen. Mehr "

6 Die Uhr-Zeichnung-Test für die Alzheimer-

Die Clock-Drawing-Test ist ein einfacher Test, der häufig in andere Alzheimer-Screening-Tests aufgenommen ist. Die Person wird gebeten, eine Uhr zu zeichnen, alle Zahlen setzen in, und die Hände auf 11.10 gesetzt. Abnormal Uhr Zeichentests deuten darauf hin, Probleme mit dem Gedächtnis, exekutive Funktion oder visuospatial Fähigkeiten. Mehr "

7 Die Kurz Alzheimer-Screening-Test

Dieser kurze Screening fragt der Testteilnehmer drei Worte zu wiederholen unmittelbar nach ihnen zu hören. Als nächstes zwei Aufgaben, die von diesen drei Worten ablenken durchgeführt werden: eine Kurzversion der Wortflüssigkeit Test, bei dem die Person Namen gefragt wird nach hinten so viele Tiere wie möglich in 30 Sekunden und Rechtschreibung "Welt". Schließlich wird die Person gebeten, die drei Worte aus dem Beginn des Screening-Prozess zu erinnern und zu rezitieren. Mehr "

8 Die 7-Minute-Bildschirm

Diese Screening-Test wurde bei der Ermittlung von leichten kognitiven Beeinträchtigung, eine Bedingung, die manchmal entweicht Erkennung mit anderen Screening-Tests als wirksam erwiesen. Die 7-Minute-Bildschirm beinhaltet verbesserte Cued Rückruf, Orientierung Fragen, Wortflüssigkeit und die Uhr-Test. Mehr "

9 Die SAGE At-Home-Test

Die SAGE at-home-Test ausgelegt ist zu Hause verwendet werden und brachte dann an einen Arzt zur Überprüfung nach der Fertigstellung. Er wertet verschiedene Bereiche einschließlich Gedächtnis, Orientierung, exekutive Funktionen, Sprache und Namensgebung Fähigkeiten und visuell-räumliche Fähigkeiten.

Denken Sie daran, dass die Screening-Tests sind genau das: Tools, die mögliche Bedenken identifizieren und festzustellen, ob weitere vollständige Prüfung angemessen wäre. Wenn ein Screening-Test auf ein mögliches Problem anzeigt, sollten Sie in vollem Umfang von einem Arzt ausgewertet werden, um zu bestimmen, ob eine reversible Ursache für Ihr Rückgang der Erkenntnis ist oder Behandlungsmöglichkeiten zu prüfen, ob Demenz diagnostiziert wird.

Herausgegeben von Esther Heerema, MSW, About.com-Krankheit Experten Alzheimer Mehr »

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated