Index · Artikel · Schützen Sie Ihr Gehirn von Alzheimer-Verwendung dieser Diät?

Schützen Sie Ihr Gehirn von Alzheimer-Verwendung dieser Diät?

2014-10-03 2
   
Advertisement
résuméSie brauchen es nicht konsequent zu folgen, aber auch moderate Einhaltung der "Mittelmeer-DASH Intervention für Neurodegenerative Delay" (MIND) Ernährung kann Ihr Gehirn gegen die Alzheimer-Krankheit zu schützen. Diese Diät wurde von Ernährungs
Advertisement

Schützen Sie Ihr Gehirn von Alzheimer-Verwendung dieser Diät?

Sie brauchen es nicht konsequent zu folgen, aber auch moderate Einhaltung der "Mittelmeer-DASH Intervention für Neurodegenerative Delay" (MIND) Ernährung kann Ihr Gehirn gegen die Alzheimer-Krankheit zu schützen. Diese Diät wurde von Ernährungs Epidemiologe Martha Clare Morris entwickelt, PhD, und ihre Kollegen. In diesem Artikel werden einige der Forschung über diese Diät und was die Ernährung bringt.

Entwicklung des Geistes Diät

Die MIND-Diät basiert auf Forschung auf anderen Diäten für eine optimale Gesundheit des Gehirns entwickelt. Es ist im Wesentlichen eine Kombination aus dem Mittelmeer und die diätetischen Annäherungen Hypertonie (DASH) Ernährung zu stoppen. Beide Diäten haben gezeigt, dass Herz-Kreislauf Erkrankungen wie Bluthochdruck zu verbessern, und einige Studien zeigen, dass sie gegen Demenz schützen können.

Die MIND Ernährung und Alzheimer-Krankheit

In der Studie überprüft, war der Geist Diät nicht ein Eingriff in sich selbst, sondern wurde im Vergleich zu der Mittelmeer-Diät und der DASH-Diät. Die Forscher zogen von Daten aus einem Körper der Forschung im Jahr 1997 bekannt, als mit der Rush-Speicher und Aging Project (MAP) gestartet und untersucht, was für dieses Projekt Freiwilligen wurden bereits zu essen. Teilnehmer Essgewohnheiten wurden dann im Vergleich zu der Häufigkeit der Alzheimer-Krankheit.

Die Studie zeigte, dass die Einhaltung all dieser Diäten mit einer abgelehnten Inzidenz der Alzheimer-Krankheit korreliert.

Mit der MIND Diät, aber selbst eine mäßige Haftung wurde mit einem verringerten Auftreten von Alzheimer-Krankheit in Verbindung gebracht.

Was beinhaltet die MIND Diät?

Glücklicherweise ist der Geist Diät nicht ein fordern jeden köstlichen Art der Nahrung zu beseitigen, die von seiner oder ihrer Diät besteht. Es ist auch nicht so schwierig, wie andere Diäten, wie die Mittelmeer-Diät zu folgen.

Die MIND-Diät beinhaltet ein Minimum von mindestens drei Portionen Vollkornprodukte, Salat und andere täglich Gemüse. Es enthält auch Nüsse, Bohnen, Geflügel und Beeren minimal zweimal wöchentlich, und Fisch mindestens einmal pro Woche zu essen. Die MIND-Diät enthält zusätzlich eine tägliche Glas Wein.

Beeren sind die einzigen Früchte wichtig für die MIND Diät betrachtet. Heidelbeeren sind besonders gut für das Gehirn und Erdbeeren sind auch als vorteilhaft zur Kenntnis genommen.

Es ist wichtig, bestimmte ungesunde Lebensmittel zu begrenzen, um eine die Chancen der Abwehr der Alzheimer-Krankheit zu maximieren. Man wird aufgefordert, nicht mehr als ein Esslöffel pro Tag von Butter zu haben, und maximal eine Portion Käse, gebraten oder Fast-Food pro Woche.

Punkte wurden von den Teilnehmern an der Studie verdient, indem sie die "gesunde" Lebensmittel zu essen und die Begrenzung der "ungesunden" Lebensmittel, und ein Extrapunkt empfangen wurde, wenn Olivenöl das primäre Öl im Haushalt verwendet wurde.

Kann wenn Sie Ihre Ernährung an der Alzheimer-Krankheit zu schützen Sie wirklich?

Die Studie überprüft, ergänzt, um den Körper der Literatur zeigen, dass die Wahl der Ernährungs auf eine Wirkung haben kann, ob man entwickelt Alzheimer-Krankheit.

Offensichtlich andere Faktoren wie eine der Genetik und andere Aspekte des Lebensstils auch ins Spiel kommen, wenn die Entwicklung der Alzheimer-Krankheit oder andere Störungen berücksichtigen. Die Ernährung ist definitiv ein Bereich, der gesteuert werden kann, und sollte, um eine die Chancen des Schutzes Gehirns zu maximieren besucht werden.

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated