Index · Artikel · Schritte der ACL Chirurgie - Wie es ausgeführt wird

Schritte der ACL Chirurgie - Wie es ausgeführt wird

2013-02-09 1
   
Advertisement
résuméACL-Wiederherstellungschirurgie ACL Tränen sind eine häufige Sportverletzung, die häufig chirurgische Behandlung erfordert. Sobald Sie sich entschieden haben, mit ACL Operation fortzufahren, haben Sie verpflichtet, eine neue ACL in Ihrem Kniegelenk p
Advertisement

Schritte der ACL Chirurgie - Wie es ausgeführt wird

ACL-Wiederherstellungschirurgie

ACL Tränen sind eine häufige Sportverletzung, die häufig chirurgische Behandlung erfordert. Sobald Sie sich entschieden haben, mit ACL Operation fortzufahren, haben Sie verpflichtet, eine neue ACL in Ihrem Kniegelenk platziert zu haben. Lernen Sie die Schritte der ACL Chirurgie, und wie eine ACL wird und in Ihrem Kniegelenk gesichert.

Bestimmen Sie die Art der ACL Graft

Es gibt drei Arten von ACL Transplantate verwendet. Dazu gehören Patellasehne, Kniesehne und kadaver (Spender) Transplantate.

Es gibt verschiedene Vor-und Nachteile der einzelnen Arten von Graft, und auf denen die Entscheidung ist am besten für Sie eine schwierige Entscheidung sein kann.

Diagnose Arthroskopische Chirurgie

Der erste Schritt der Operation ist ein Arthroskop in das Kniegelenk einzufügen den Schaden am Gelenk getan zu inspizieren. Ihr Arzt wird die Diagnose der ACL reißen, bestätigen und auch für andere Beschädigungen. Der Meniskus, Knorpel und andere Bänder können auf Schäden untersucht werden, die aufgetreten sind. Es ist üblich, Meniskusrisse und Knorpelverletzungen zur gleichen Zeit wie die Durchführung ACL-Rekonstruktion zu behandeln.

"Harvest" und Vorbereiten der ACL Graft

Sobald die ACL Träne bestätigt wird, muss das Transplantat erhalten werden, ein Verfahren, das "Ernten" das Transplantat bezeichnet. Im Falle eines Spendertransplantat, muss das Gewebe aufgetaut werden. In Fällen, in denen das Transplantat aus dem Patienten kommen, um die VKB-Rekonstruktion ist, wird ein Einschnitt in das Gewebe zu erhalten, hergestellt werden.

Nachdem das Transplantat zu erhalten, wobei das Gewebe verwendet, um eine neue ACL zu erstellen ist bereit, die richtige Länge und Breite zu sein.

Einige Trimmen kann durchgeführt werden, die richtige Größe des Transplantats zu gewährleisten. Das Transplantat wird dann beiseite stellen, bis das Knie für die neue ACL bereit ist.

Tibialtunnel

Der nächste Schritt ist es, einen Platz für die neue ACL im Knie zu sitzen, um zu erstellen. Die ACL ist direkt im Zentrum des Kniegelenks, und muss bis auf die Knochen oberhalb und unterhalb des Gelenks angebracht werden.

Daher muss die neue Band innerhalb des Endes des Oberschenkelknochens beginnen und im oberen Bereich des Schienbeins zu beenden.

Ein Bohrer wird verwendet, um einen Tunnel im Schienbein zu machen. Das Ende dieses Tunnels im Kniegelenk ist direkt dort, wo die ACL zum Schienbein befestigen sollte.

Femuraltunnel

Durch die Tibialtunnel gerade erstellt haben, wird ein Bohrer direkt durch die Mitte des Kniegelenks übergeben. Ein zweiter Knochentunnel wird von der Innenseite des Knies bis in das Ende des Femurs vorgenommen. Diese Knochentunnel wird ein Ende der neuen ACL halten, und die Tibia-Tunnel wird die andere halten.

Übergeben Sie die Graft

Mit zwei Knochentunnel - eine in Femurende und eine andere in der Oberseite der Tibia - die neue ACL Transplantat muss in die richtige Position geführt werden. Ein großer Stift durch beide Knochentunnel geführt und am Ende des Stiftes befestigt ist, der neue ACL. Die neue ACL wird in den femoralen Tunnel nach oben gezogen, so das eine Ende in den Femur befestigt werden kann. Das andere Ende ist jetzt in der Tibia-Tunnel, und der zentrale Abschnitt des Transplantats ist in der Mitte des Kniegelenks an die Stelle der alten ACL nehmen.

Sichere Femoral Seite der Graft

Mit der ACL Transplantat in Position, muss das Transplantat fest in seiner neuen Position fixiert werden. Es gibt mehrere Möglichkeiten, um das Transplantat zu sichern. Ein üblicher Weg, dies zu tun ist, eine Schraube zu verwenden, um das Transplantat Ende innerhalb des Tunnels zu halten. Die Schraube kann aus Metall hergestellt sein, einem Kunststoff-auflösbaren Material oder einem Calcium basierende Substanz, die in den Knochen macht. Ihr Arzt kann eine bestimmte Art von Material empfehlen, obwohl gar keine Sicherung des Transplantats zu sein "besser" gezeigt wurde.

Sichere tibialen Seite der Graft

Nachdem das Transplantat auf der femoralen Seite fest befestigt ist, wird Spannung auf das Ende des Transplantats angeordnet, so dass die neuen ACL dicht sein wird. Die tibiale Seite des neuen Band wird dann befestigt, ähnlich der femoralen Seite. Auch hier können verschiedene Materialien verwendet, um das Transplantat in Position zu fixieren. Mit der Zeit wird das Transplantat auf den umgebenden Knochen zu heilen, werden die Fixationsvorrichtungen überflüssig macht. Gelegentlich eine prominente Schraube oder Klammer, die verwendet wurde, das Transplantat in Position zu halten, kann nach etwa einem Jahr entfernt werden. Wenn keine Probleme verursacht, werden diese Materialien in der Regel an der Stelle belassen.

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated