Index · Artikel · Sans Hawkins oder Ishrak, Medtronic CFO Felder Fragen über Q4 Ergebnisse

Sans Hawkins oder Ishrak, Medtronic CFO Felder Fragen über Q4 Ergebnisse

2011-10-22 1
   
Advertisement
résuméWeder scheidende Vorsitzende und CEO Bill Hawkins noch seine eingehenden Ersatz Omar Ishrak waren bei Medtronic im vierten Quartal einen Gewinn Anruf Dienstag. Also, CFO Gary Ellis, die in der Regel Fragen von Analysten an den CEO aufschiebt, übernah
Advertisement

Sans Hawkins oder Ishrak, Medtronic CFO Felder Fragen über Q4 Ergebnisse
Weder scheidende Vorsitzende und CEO Bill Hawkins noch seine eingehenden Ersatz Omar Ishrak waren bei Medtronic im vierten Quartal einen Gewinn Anruf Dienstag.

Also, CFO Gary Ellis, die in der Regel Fragen von Analysten an den CEO aufschiebt, übernahm die Führung statt. (Ishrak übernimmt 13. Juni)

Eine oft wiederholte Frage drehte sich um die Ergebnisprognose, die Ellis skizziert. Die Fridley, Minnesota-basierte medizinische Gerät Unternehmen erwartet, dass es $ 3,43 bis $ 3,50 pro verwässerte Aktie im Geschäftsjahr 2012 Garner wird.

Es zeigte sich, dass die Analysten von dieser Figur überrascht, weil er bei niedrigeren als erwarteten Umsatzwachstum angedeutet. Darauf angesprochen, erklärte Ellis, dass die Leitlinien für die Gegebenheiten des Marktes basiert - vor allem die schwierigen Markt US ICD -, dass das Management von Medtronic berücksichtigt, bevor es ausgegeben wird. Er fügte hinzu, dass er die US-ICD-Markt erwartet wird flach sein, die das Unternehmen verletzt werden, weil diese Produkte haben höhere Margen als andere Produkte Medtronic macht. Er hat jedoch zu beachten, dass der Markt "scheint nicht immer schlimmer zu werden," obwohl er keine Verbesserung noch nicht gesehen hat und nicht weiß, wann das geschehen wird.

Werbung

Die Beantwortung der Frage eines anderen Analyst, sagte Ellis, dass während Ishrak die Führung gesehen hatte und unterstützen es, hat der neue Chef keine Eingaben haben in der letzten Reihe.

"Omar hat noch nicht begonnen", sagte Ellis. "Diese Leitlinien kommt von Management und Board."

Während Medtronic die 3,43 $ auf 3,50 $ je verwässerter Aktie im Geschäftsjahr 2012 zu erfüllen oder übertreffen erwartet, fiel er zuvor seine Geschäftsprognose 2011 gegeben etwas kurz. im Geschäftsjahr 2011 hatte das Unternehmen nicht GAAP-Standard bereinigten EPS erwartet zwischen $ 3,38 und $ 3,40 pro Aktie. Es wird berichtet tatsächlich Non-GAAP-Gewinn pro Aktie von $ 3,37.

Andere Punkte, die Ellis in Dienstages callte enthalten:

  • Medtronic wird 225.000.000 $ zu $ ​​250 Millionen entlässt 2.100 Mitarbeiter sparen. (Die Reduktion wurde Ende Februar bekannt gegeben.)
  • Trotz der landläufigen Wahrnehmung, hat es in der Regel keinen Einfluss auf Großaufträge oder Geschäft, auch nach Medtronic Verträge mit Novation abgebrochen, eine Gruppe Einkaufsorganisation, die Krankenhäuser darstellt. Implant Sätzen handelt es sich vor allem wegen der Justizministerium Sonde und der JAMA Artikel auf ICDs.
  • Das Unternehmen hat 820.000.000 $ in die Produktkosten in vier Jahren entfernt und das Ziel, die $ 1 Mrd. im Rahmen eines Fünf-Jahres-Plan zu erreichen.
  • Medtronic, die neue, innovative Medizinprodukte macht, hat alle drei FDA-Warning Letters aufgelöst.
  • Makroökonomie, verminderte Nutzung bestimmter Produkte, Zahler Push-Back-und FDA-Abmahnungen, die bei der Einführung neuer Produkte in Verzögerung führte zusammen einen Umsatz von 1 Milliarde $ zu reduzieren.

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated