Index · Artikel · Sami Timimi auf ADHS, Autismus und Kinder Mental Health

Sami Timimi auf ADHS, Autismus und Kinder Mental Health

2013-03-11 13
   
Advertisement
résuméQuelle: Eric Maisel Das folgende Interview ist Teil einer "Zukunft der psychischen Gesundheit" Interview-Serie, die für mehr als 100 Tage laufen wird. Diese Serie stellt unterschiedliche Standpunkte über das, was eine Person in Not hilft. Ich ha
Advertisement

Sami Timimi auf ADHS, Autismus und Kinder Mental Health

Sami Timimi auf ADHS, Autismus und Kinder Mental Health

Quelle: Eric Maisel

Das folgende Interview ist Teil einer "Zukunft der psychischen Gesundheit" Interview-Serie, die für mehr als 100 Tage laufen wird. Diese Serie stellt unterschiedliche Standpunkte über das, was eine Person in Not hilft. Ich habe dem Ziel, ökumenisch zu sein und enthalten viele Sicht verschieden von meinem eigenen. Ich hoffe du genießt es. Wie bei jedem Service und Ressourcen in Bereich der psychischen Gesundheit, tun Sie bitte Ihre Due Diligence. Wenn Sie möchten mehr über diese Philosophien zu lernen, Dienstleistungen und Organisationen erwähnt, folgen Sie den Links.

**

Interview mit Sami Timimi

EM: Sie sind der Autor von Naughty Boys: Anti-Social Behaviour, ADHS und die Rolle der Kultur. einige der Schlagzeilen des Buches Kann Ihr Anteil?

ST: Dieses Buch ist alles darüber, wie unsere kulturellen Kontext unsere Überzeugungen und Praktiken prägt, nicht nur im Hinblick auf die, wie wir hinten Kinder, aber mehr im Großen und Ganzen, wie, wie wir Sinn dessen, was Kindheit, Entwicklung des Kindes zu machen, und das Familienleben sind.

Unsere professionellen Konstrukte (wie die Diagnosen von Psychiatern, Psychologen und anderen verwendet), ohne Berücksichtigung von Fortschritt in der wissenschaftlichen Entdeckung, sondern nur eine andere Gruppe (wenn auch ein sehr einfluss) der kulturellen Überzeugungen und Praktiken - diejenigen, die ich vorschlagen viele negative, unerwünschte Folgen.

Mit verschiedenen Quellen wie Literatur aus der Soziologie, Psychologie, Medizin, Anthropologie, Geschichte und Philosophie diskutieren ich, wie die westliche Gesellschaft die politischen, sozialen und wirtschaftlichen Wertesystem ein hohes Maß an Stress setzt auf Kinder und Familien. Die Fokussierung auf das Verhalten der Jungen, ich argumentieren, dass Diagnosen wie ADHS eine Ambivalenz spiegelt wider, dass die neoliberale westliche Kultur auf Kinder hat, die in der Tendenz oft manifestiert "kindisch" Verhaltensweisen zu problematisieren und dann 'médicalisé' ihnen, sparsam alle Beteiligten aus dem schwieriger Aufgabe der Annahme, das Verständnis und die unvollkommene und oft widersprüchliche Weise Kinder entwickeln Unterstützung und emotionale Sicherheit zu finden.

EM: Sie sind auch der Autor eines geraden Reden Einführung in die Kinder Mental Health. Was sind einige seiner Highlights und wichtigsten Punkte?

ST: Dieses ist ein in einer bearbeiteten Reihe der Bücher von PCCS Buch, das auf Mitglieder der Öffentlichkeit richtet. Dieses besondere Buch ist mit einer Leserschaft wie Eltern und Lehrer im Hinterkopf geschrieben. Es enthält Informationen, die den Menschen helfen, die mit Kindern beteiligt sind, die emotionale oder Verhaltensprobleme auftreten, fundierte Entscheidungen zu treffen.

Das Buch beschreibt eine "soziale Konstruktion" Perspektive und die Beweise (oder besser gesagt ihr Fehlen) unterstützen die Idee, dass Kind psychiatrischen Diagnosen gültig und zuverlässig sind. Es behandelt auch die Beweise hinter den verschiedenen Behandlungsmöglichkeiten (psychologische und pharmakologische) zur Verfügung, einige der Gefahren bei der Wahl zur Veranschaulichung eines Medikaments Route (wie der Beweis für schlechte Langzeitergebnisse) zu gehen und den Mangel an Beweisen, dass eine bestimmte " Marke "der Psychotherapie hat eine bessere Wirksamkeit als jede der hundert oder so andere. Es gibt ein Kapitel, die Ideen auf ", wie man helfen" und einige Probleme skizziert, die Eltern / Lehrer finden es hilfreich, darüber nachzudenken und zu versuchen, bevor professionelle Hilfe zu suchen.

EM: Sie sind ebenfalls der Autor des Mythos von Autismus: Medikalisierung der Männer und Jungen soziale und emotionale Kompetenz. Können Sie uns etwas darüber erzählen?

ST: Die Preise für die Diagnose von Autismus erreicht hat, was einige "Epidemie" Proportionen betrachten, von 0,04% der Bevölkerung in nur fünf Jahrzehnten auf etwa 1,5% steigen. Debatten Wut über mögliche Ursachen und Behandlungen, aber vor diesem Buch hatte nur wenige die grundsätzlichere Frage, ob der Begriff "Autismus" selbst hob das Hauptproblem für die wiederholte Versagen war, herauszufinden, was Autismus "ist" (bei der biologische und / oder psychologische Ebene) und wie sie am besten zu behandeln.

Co-geschrieben mit zwei Personen, die sich selbst haben eine Diagnose einer autistischen Störung empfangen wird, diskutieren wir die Wissenschaft (oder besser gesagt ihr Fehlen) und die Politik, die für den Aufbau der Begriff des Autismus beigetragen haben und feststellen, dass die Popularität des Labels ist wegen soziale und politische Fragen und nicht das Ergebnis einer wissenschaftlichen Durchbruch.

Aus biologischer Sicht spricht vieles dafür, es nicht so etwas wie eine diskrete Zustand ist "Autismus." Aus klinischer Sicht schließen wir, dass "Autismus" eine Diagnose, die den möglichen Schaden zu verursachen, während die Unterstützung wenig helfen uns zu verstehen, hat, was für ein therapeutisches Bemühen erweisen kann sehr hilfreich auf eine bestimmte Person. Wir kommen daher zu dem radikalen Schluss, dass Autismus als Diagnose, sollte nicht mehr verwendet werden.

EM: Was sind Ihre Gedanken über die aktuelle, vorherrschende Paradigma der Diagnose und psychischen Störungen und die Verwendung von sogenannten Psychopharmaka Behandlung von psychischen Störungen bei Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen zu behandeln?

ST: Die dominante Paradigma gebrochen und unfixable. Es ist unwissenschaftlich und basierend auf den verfügbaren Zahlen für von den Mainstream-psychiatrischen Diensten erzielt Ergebnisse, zutiefst schädlich. Der einzige Weg, ich sehe nach vorn aus dieser Katastrophe zu bewegen, ist für die Inbetriebnahme und die Zahlung der Leistungen wird auf Basis von Diagnosen und für die begleitende enge biomedizinische Modell der psychischen Gesundheit verschrottet werden zu stoppen.

Für die vielen zur Verfügung stehenden Alternativen gedeihen (wie etwa die Zahlung / Inbetriebnahme von Ergebnis / Erholung), ist es meine Schlussfolgerung, dass wir mit Diagnose- / technischen basierte Modelle zuerst abschaffen müssen. Die Beweise deuten auf erfolgreiche psychische Gesundheit Arbeit ist zutiefst relationalen und kontextuelle, und dies ist, wo eine "rational" Ansatz bei der Ausbildung und Service Delivery, daher sollte ihre Bemühungen konzentrieren.

Allerdings habe ich auch entdeckt, dass in unserem aktuellen wirtschaftlichen / politischen System, Wissenschaft wenig zu tun hat mit dem zu tun, was auf gesellschaftlicher Ebene erfolgreich wird. In neoliberale Kulturen dreht sich alles um Geld und Marketing. Die Marketing-Macht der Versprechen einer technisch / wissenschaftliche Lösung für die Komplexität der Mensch gewinnt die meiste Zeit (was ich Marketing nennen 'Wissenschaftlichkeit' - Wissenschaft als Glaubenssystem, und nicht als evidenzbasierten Beurteilungssystem).

Unsere Hoffnung auf Veränderung, glaube ich, liegt in herausfordernd die Macht der Psychiatrie und Psychologie, Patente für Pharmaunternehmen zur Neige, öffentliche Skepsis, Service Nutzerbewegungen und Kampagnen wie die, die gegen DSM 5 erreicht immer größeres Publikum. Ich glaube, dass schließlich Veränderung ist zwangsläufig als "nicht alle Menschen die ganze Zeit täuschen kann", wie das Sprichwort sagt. Wir müssen abwarten und sehen, wenn dieser Wendepunkt, die kommen, um systemweite Änderung führt.

EM: Wenn Sie ein ein in emotionalen oder psychischen Leiden geliebt hatte, was würden Sie vorschlagen, dass er oder sie tun oder versuchen?

ST: Es schmerzt mich, als Psychiater, dies zu sagen, aber so wie die Dinge stehen, würde ich empfehlen, dass Sie einen Psychiater vermeiden zu sehen. Ich weiß, kann große Psychiater, aber ohne persönliche Empfehlung, die Art der derzeit dominierenden Modelle gegeben, Sie setzen Ihre eins in Gefahr geliebt von verschriebenen Medikamente sind, die auf Kosten der langfristigen Versklavung zu einer "chronischen bis zu einem gewissen kurzfristigen Gewinn führen kann "Krankheitsmodell, Sucht zu schwer meds und Mangel an Macht zu kommen off, die Kontrolle über einen Weg für ihre eigene Genesung zu finden.

Darüber hinaus gegeben, dass jede Situation ist einzigartig, ich habe nur eher banale Ratschläge wie akzeptieren, zu verstehen, zu dieser Person zu sprechen, und versuchen, bleiben einschließlich von ihnen in Ihrer Familie / Gemeinschaftsleben. Vielleicht möchten Sie sie finden einen Berater zu helfen, aber nur, wenn sie wollen. Persönlich würde ich es vorziehen, einen Berater / Therapeuten zu sehen, die irgendeine Form von Erfolgskontrolle tut (um uns helfen zu verstehen, wenn ich eine Veränderung in meiner Not Ebenen wahrnehme) und in der Lage, bei Bedarf, mit anderen Mitgliedern meiner sozialen Netzwerken gerecht zu werden (in der Lage einen "Kontext reichen" Perspektive zu halten).

**

Sami Timimi ist ein Berater Kinder- und Jugendpsychiater und Direktor der medizinischen Ausbildung in der National Health Service in Lincolnshire und Visiting Professor für Kinderpsychiatrie und psychische Gesundheit Verbesserung an der University of Lincoln, Großbritannien. Er schreibt aus einer kritischen Perspektive der Psychiatrie zu Themen rund um die psychische Gesundheit und Kindheit im Zusammenhang und hat mehr als hundert Artikel und Zehn Kapitel über viele Themen wie Kindheit, Psychotherapie, Verhaltensstörungen und interkulturelle Psychiatrie veröffentlicht.

Er ist Autor 4 Bücher , darunter freche Jungen: Anti-Social Behaviour, ADHS und die Rolle der Kultur , Mitherausgeber 4 Bücher , darunter mit Carl Cohen, Libratory Psychiatrie: Philosophie, Politik und psychische Gesundheit, und Co-Autor von zwei anderen , einschließlich, mit Neil Gardiner und Brian McCabe, der Mythos von Autismus: Medikalisierung der Männer und Jungen soziale und emotionale Kompetenz .

**

Eric Maisel, Ph.D., ist der Autor von mehr als 40 Bücher, darunter The Future of Mental Health, Rethinking Depression, Mastering Kreative Angst, Leben Zweck Boot Camp und dem Van-Gogh-Blues. Schreiben Sie Dr. Maisel an [email protected], besuchen Sie ihn auf http://www.ericmaisel.com , und erfahren Sie mehr über die Zukunft der psychischen Gesundheit Bewegung bei http://www.thefutureofmentalhealth.com

Um mehr zu erfahren über und / oder die Zukunft der geistigen Gesundheit zu kaufen Besuch hier

Um die komplette Liste von 100 Interviewgäste, besuchen Sie bitte hier:

http://ericmaisel.com/interview-series/

  • Sami Timimi auf ADHS, Autismus und Kinder Mental Health

    Sami Timimi auf ADHS, Autismus und Kinder Mental Health
    Quelle: Eric Maisel Das folgende Interview ist Teil einer "Zukunft der psychischen Gesundheit" Interview-Serie, die für mehr als 100 Tage laufen wird. Diese Serie stellt unterschiedliche Standpunkte über das, was eine Person in Not hilft. Ich ha
    2013-03-11
  • Jon Jureidini auf kritische und ethische Mental Health

    Jon Jureidini auf kritische und ethische Mental Health
    Quelle: Eric Maisel Das folgende Interview ist Teil einer "Zukunft der psychischen Gesundheit" Interview-Serie, die für mehr als 100 Tage laufen wird. Diese Serie stellt unterschiedliche Standpunkte über das, was eine Person in Not hilft. Ich ha
    2013-08-15
  • David Walker für indigene Völker und West Mental Health

    David Walker für indigene Völker und West Mental Health
    Quelle: Eric Maisel Das folgende Interview ist Teil einer "Zukunft der psychischen Gesundheit" Interview-Serie, die für mehr als 100 Tage laufen wird. Diese Serie stellt unterschiedliche Standpunkte über das, was eine Person in Not hilft. Ich ha
    2015-10-13
  • Stress und Latino Mental Health

    Stress und Latino Mental Health
    Zu Beginn dieses Jahres die American Psychological Association (APA, 2016a) veröffentlicht ihren Jahres Druck in Amerika Umfrageergebnisse. Im Laufe der Jahre hat sich die Umfrage zu verschiedenen Anliegen und Fragen konzentriert, die Stress bei Kind
    2012-01-30
  • Was treibt unsere Dumm und Disorganized Mental Health Policies

    Was treibt unsere Dumm und Disorganized Mental Health Policies
    In einer rationalen Welt, würden die wirklichen Bedürfnisse der psychisch Kranken erkannt und angesprochen auf effiziente und kostengünstige Weise. Diejenigen, die Pflege benötigen würde es erhalten. Diejenigen, die dies nicht tun, würde nicht. Das n
    2012-03-14
  • Schuhe, Marshmallows und Hunde: Mental Health 101, Teil 2

    Schuhe, Marshmallows und Hunde: Mental Health 101, Teil 2
    In meiner letzten Kolumne, diskutierte ich genaue Denken, eine wesentliche psychische Gesundheit Geschick. In dieser Spalte weiter ich meine Diskussion der psychischen Gesundheit 101 mit einem kurzen Überblick über die Grundregeln für ein effektives
    2012-07-23
  • Tag 9: Sharna Olfman auf Child Mental Health Controversies

    Tag 9: Sharna Olfman auf Child Mental Health Controversies
    Quelle: Eric Maisel Das folgende Interview ist Teil einer "Zukunft der psychischen Gesundheit" Interview-Serie, die für mehr als 100 Tage laufen wird. Diese Serie stellt unterschiedliche Standpunkte über das, was eine Person in Not hilft. Ich ha
    2014-03-02
  • State of Child Mental Health 2014: Sind die Dinge wirklich so schlecht?

    State of Child Mental Health 2014: Sind die Dinge wirklich so schlecht?
    "Denn die guten alten Tage waren nicht immer gut, und morgen ist nicht so schlecht, wie es scheint." - Billy Joel, Keeping the Faith Von der populären Presse ist es leicht den Eindruck bekommen, dass die Kinder und Jugendlichen mehr denn je zu k
    2012-02-24
  • Destigmatizing Kindheit Mental Health

    Destigmatizing Kindheit Mental Health
    Am 9. Mai ist der Drogenmissbrauch und Dienstleistungen Mental Health Administration (SAMHSA) und US Department of Health & Human Services wird die Anerkennung einer viel verdiente Sache bringen , wie sie die National Children Mental Health Awareness
    2015-11-09
  • Autismus und ADHS Lösungen enthüllt

    Autismus und ADHS Lösungen enthüllt
    Über 1 in 68 amerikanische Kinder haben irgendeine Form von Autismus, nach offiziellen Schätzungen der Regierung. Diese Zahl ist wahrscheinlich höher, aber, wie eine Befragung von Eltern von den Centers for Disease Control and Prevention (CDC) schläg
  • Autismus und ADHS Teilen genetische Ähnlichkeiten

    Autismus und ADHS Teilen genetische Ähnlichkeiten
    Ähnliche genetische in einigen Leuten erklären kann mit ADHS und in einigen mit Autismus gefunden Veränderungen helfen, warum Kinder mit der Hyperaktivitätsstörung oft Symptome von anderen Entwicklungsstörungen haben, eine neue Studie berichtet. Die
    2013-10-24
  • Tag 2: Dan Stradford auf Safe Harbor und Mental Health ändern

    Tag 2: Dan Stradford auf Safe Harbor und Mental Health ändern
    Quelle: eric Maisel Das folgende Interview ist Teil einer "Zukunft der psychischen Gesundheit" Interview-Serie, die für mehr als 100 Tage laufen wird. Diese Serie stellt unterschiedliche Standpunkte über das, was eine Person in Not hilft. Ich ha
    2014-07-07
  • Studium der Bewegung wirft neues Licht auf Autismus und das Gehirn

    Studium der Bewegung wirft neues Licht auf Autismus und das Gehirn
    Wo ist Wally? Credit: Informatique, CC BY-SA Dieser Artikel wurde ursprünglich am veröffentlicht . Das Gespräch Die Veröffentlichung dazu beigetragen , den Artikel zu Live - Science Expert Stimmen: Op-Ed & Insights. Unsere Augen Licht erfassen, indem
    2012-09-02
  • David Barash auf Evolutionsbiologie und Mental Health

    David Barash auf Evolutionsbiologie und Mental Health
    Quelle: Eric Maisel Das folgende Interview ist Teil einer "Zukunft der psychischen Gesundheit" Interview-Serie, die für mehr als 100 Tage laufen wird. Diese Serie stellt unterschiedliche Standpunkte über das, was eine Person in Not hilft. Ich ha
    2014-12-27
  • Nessie Shaw auf Leben Zweck, Bedeutung und Mental Health

    Nessie Shaw auf Leben Zweck, Bedeutung und Mental Health
    Quelle: Eric Maisel Das folgende Interview ist Teil einer "Zukunft der psychischen Gesundheit" Interview-Serie, die für mehr als 100 Tage laufen wird. Diese Serie stellt unterschiedliche Standpunkte über das, was eine Person in Not hilft. Ich ha
    2015-06-23
  • Denken Sie Säuglinge und Prävention auf Mental Health Awareness Day Kinder

    Denken Sie Säuglinge und Prävention auf Mental Health Awareness Day Kinder
    Drei Monate alten Jenna schläft friedlich auf dem Schoß ihrer Mutter. Die Karten scheinen gegen sie gestapelt. Cara bei 17 kämpft der High School zu beenden. Sie hat in der Vergangenheit mit Depressionen und Angstzustände diagnostiziert, aber derzeit
    2015-12-04
  • Konzentrieren Sie sich auf ADHS: ein Defizit von Understanding

    Konzentrieren Sie sich auf ADHS: ein Defizit von Understanding
    Größere angelegte Falten entwickeln die am schnellsten zu vorzeitigem (geboren mehr als sieben Wochen zu früh) Kleinkinder (oben), während mittelgroße Falten am schnellsten bei älteren Frühgeborenen, geboren zwischen sieben und zwei Wochen zu früh (M
    2013-07-14
  • Autismus und Neurowissenschaften: A Public Health Perspective

    Autismus und Neurowissenschaften: A Public Health Perspective
    Ich erinnere mich lebhaft an die emotionalen Schmerz einer neuen Mutter in meiner Kinderarztpraxis vor vielen Jahren, als sie den Stress beschrieb sie ihren kleinen Sohn erlebt zu bringen, um ihre Kollegen in ihrem Büro treffen. Er schrie untröstlich
    2012-06-08
  • Hilfe für Autismus: Wie wir Coverage for Mental Health Can Win

    Hilfe für Autismus: Wie wir Coverage for Mental Health Can Win
    Familien mit autistischen Kindern könnte die Erleichterung die sie benötigen , in Form des Affordable Care Act finden. Joshua Lott / Reuters Das Gesundheits Welt hat viel Debatte über eine Kluft zwischen psychischen Störungen und körperlichen Erkrank
    2012-07-27
  • Martin Whitely auf ADHS

    Martin Whitely auf ADHS
    Quelle: Eric Maisel Das folgende Interview ist Teil einer "Zukunft der psychischen Gesundheit" Interview-Serie, die für mehr als 100 Tage laufen wird. Diese Serie stellt unterschiedliche Standpunkte über das, was eine Person in Not hilft. Ich ha
    2012-10-09

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated

  • Acetaminophen / Hydrocodon - gibt es mehr Hydrocodon in den neuen Schmerzmittel, die keine oder weniger haben?

    ... Acetaminophen? die Pille 3601v Hydrocodon. hat es die gleiche amout von Hydrocodon haben? oder die gleiche amout wie vor die Acetaminophen herausnehmen ----schneiden---- In Antwort auf Robert_325 bei 2009-07-29 11.31 Wenn es eine 5mg Hydro ist es
  • Kann Ursache Neuropathie plaquinel?

    Ich hatte eine Nebenwirkung von Ciclosporin verursachte Neuropathie, wenn vor zwei Jahren genommen. Ich bin jetzt auf Plaquinel und fange einige Schmerzen in meinen Füßen zu spüren. Gibt es eine Möglichkeit, dieses Medikament auch Neuropathie verursa
  • Das Kauen von Citalopram / Celexa (auf Unfall)?

    Ich kaute zufällig einer meiner 10mg Citalopram Tabletten, welche negativen Auswirkungen könnte dies? Ich bin besorgt, dass, wenn sie das Medikament erlaubt mein Körper schneller einzugeben (und so verstoffwechseln ich es früher), ich kann einen Rück
  • Health IT-Unternehmen die Übernahme steckt es in mobile Gesundheitssektor

    Health IT-Unternehmen die Übernahme steckt es in mobile Gesundheitssektor
    Ein Gesundheits-IT-Unternehmen hat eine Disease-Management-Plattform zu erweitern in den mobilen Gesundheitssektor erworben. Medivo , die Dienstleistungen für die Patienten und Arztpraxen bietet erwarb New Jersey ansässige WellApps für einen nicht ge
  • HPV-Impfungen Lower Infektionsrate Selbst bei nicht geimpften Frauen

    HPV-Impfungen Lower Infektionsrate Selbst bei nicht geimpften Frauen
    Die humanen Papillomvirus-Impfstoff (HPV) einen Nutzen für Frauen bietet, auch wenn sie nicht geimpft sind, über ein Phänomen bekannt als "Herdenimmunität", eine neue Studie nahe legt. Unter den Frauen in der Studie gab es eine Abnahme in dem Pr
  • Was passiert, wenn Sie ein anderes Deo verwenden, während Hypercare verwenden?

    Ich las die Anweisungen und es wird gesagt, es nicht zu bewerben, aber nach meiner ersten Nacht, ein paar Stunden, nachdem ich aufgewacht (wie 6 Stunden nach) Ich Start Schwitzen wieder. Ich wandte etwas Deo, aber ich hielt noch schwitzen. Zu diesem
  • 9 Schritte, um die Schwellenpolizeistaat in Amerika beginnen nun zu Ende

    9 Schritte, um die Schwellenpolizeistaat in Amerika beginnen nun zu Ende
    http: //www..com/046514_police_state_America_global_consciousness.html Tweet Die Existenz eines militarisierten Polizeistaat in Amerika ist jetzt nicht zu leugnen. Soldat artigen Polizeikräfte werden immer gewalttätig mit friedlichen Demonstranten, d
  • Fusion Energy Dreamers, Hucksters und Seetaucher

    Fusion Energy Dreamers, Hucksters und Seetaucher
    Der Kryostat bildet den vakuumdichten Behälter, der das ITER Vakuumbehälter umgibt, und die supraleitenden Magnete, im Wesentlichen als ein sehr großer Kühlschrank wirkt. Es wird aus rostfreiem Stahl mit einer Dicke von 50 mm bis hin zu 250 mm herges
  • Schwangerschaft - Sulfasalacien & Folsäure?

    Wie viel Folsäure pro Tag sollte eine schwangere Patientin nehmen, wenn sie auf sulfasalacine für CED ist? ----schneiden---- In Antwort auf 2013.09.17 18.55 bis suzanne66 Nehmen Sie Sulfasalazin für Morbus Crohn? Ich bin nicht sicher, was CED steht.
  • Wie viel Bewegung, Gewicht zu verlieren?

    Wie viel Bewegung, Gewicht zu verlieren?
    Smart-Diät trainieren, um Gewicht zu verlieren. Aber manchmal tun sie zu viel Übung und sie am Ende übermäßiges Essen als Ergebnis. Oder sie arbeiten nicht genug, und sie sehen keine Ergebnisse auf der Skala. Also, wie viel Übung brauchen Sie wirklic