Index · Artikel · Roxane, Ben Venue Einheiten absetzen Medicaid Betrug Ansprüche für $ 7.75M

Roxane, Ben Venue Einheiten absetzen Medicaid Betrug Ansprüche für $ 7.75M

2011-10-22 3
   
Advertisement
résuméZwei Ohio-basierte Einheiten der deutschen Pharmakonzern Boehringer Ingelheim wird zu einem $ 7.750.000 Siedlung mit Wisconsin tragen der Ansprüche sie ihren Medicaid - Programm für Drogen zu viel berechnet, nach dem Pharmalot Blog . Die Ansiedlung v
Advertisement

Roxane, Ben Venue Einheiten absetzen Medicaid Betrug Ansprüche für $ 7.75M
Zwei Ohio-basierte Einheiten der deutschen Pharmakonzern Boehringer Ingelheim wird zu einem $ 7.750.000 Siedlung mit Wisconsin tragen der Ansprüche sie ihren Medicaid - Programm für Drogen zu viel berechnet, nach dem Pharmalot Blog .

Die Ansiedlung von Roxane Laboratories in Columbus und Ben Venue Laboratories in Bedford - weder Einlassen Fehlverhalten oder Verletzung - Teil eines größeren Prozesses war , dass 36 Arzneimittelhersteller mit Betrug zu Lasten der geladenen Wisconsin Medicaid - Programm , sagte Pharmalot.

Die Roxane und Ben Venue - Einheiten, die Generika machen und haben in Ohio expandiert, wird die Siedlung zusammen mit Boehringer Ingelheim Pharmaceuticals von Ridgefield, Conn., Zahlen gemäß der Vergleichsvereinbarung (pdf).

Ende letzten Monats startete Boehringer Ingelheim einen Fonds 135.000.000 $ Venture Innovation in den Life Sciences zu fördern. Am Dienstag, den Boehringer Ingelheim Vorsitzender Andreas Barner sagte Bloomberg News , dass sein Unternehmen einen Umsatz wenig geändert werden erwartet und eine Erhöhung der Ausgaben auf das Ergebnis in diesem Jahr zu wiegen , nachdem eine 24 Prozent Gewinnanstieg und eine 9,7 Prozent Umsatzplus im Jahr 2009 berichten.

Werbung

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated