Index · Artikel · Rorie Hutter auf Innisfree Dorf

Rorie Hutter auf Innisfree Dorf

2013-06-17 2
   
Advertisement
résuméQuelle: Eric Maisel Das folgende Interview ist Teil einer "Zukunft der psychischen Gesundheit" Interview-Serie, die für mehr als 100 Tage laufen wird. Diese Serie stellt unterschiedliche Standpunkte über das, was eine Person in Not hilft. Ich ha
Advertisement

Rorie Hutter auf Innisfree Dorf

Rorie Hutter auf Innisfree Dorf

Quelle: Eric Maisel

Das folgende Interview ist Teil einer "Zukunft der psychischen Gesundheit" Interview-Serie, die für mehr als 100 Tage laufen wird. Diese Serie stellt unterschiedliche Standpunkte über das, was eine Person in Not hilft. Ich habe dem Ziel, ökumenisch zu sein und enthalten viele Sicht verschieden von meinem eigenen. Ich hoffe du genießt es. Wie bei jedem Service und Ressourcen in Bereich der psychischen Gesundheit, tun Sie bitte Ihre Due Diligence. Wenn Sie möchten mehr über diese Philosophien zu lernen, Dienstleistungen und Organisationen erwähnt, folgen Sie den Links.

**

Interview mit Rorie Hutter

Die psychische Gesundheit System verfügt über eine leistungsstarke Top-down zu spüren: ein "Experte" sagt Ihnen, was Sie haben (das heißt, macht eine "Diagnose") und sagt Ihnen, was Sie brauchen (das heißt, "schreibt Medikamente"). Es ist schwer, das Gefühl zu entkommen, die Sie ein-down sind, sobald Sie die psychische Gesundheit System eingeben. Einige Institutionen jedoch versuchen, dieses Gefühl zu minimieren, die beide von der Sprache, die sie verwenden, und die Aktionen, die sie nehmen. Hier ist Rorie Hutter auf Innisfree Dorf.

EM: Können Sie uns ein wenig über Innisfree Dorf erzählen?

RH: Innisfree Village ist ein Leben-Sharing-Community, wo Erwachsene mit geistiger und Entwicklungsstörungen (bezeichnet als Mitarbeiter) leben und arbeiten neben freiwilligen Betreuer. Innisfree wurde 1971 gegründet und befindet sich auf einem 550- Morgen-Bauernhof in Central Virginia entfernt. Personen leben in Familien-Stil Häuser und vier Tage pro Woche arbeiten, in dem, was wir als unsere therapeutischen Arbeitsstationen verweisen - Hof, Garten, Küche, Bäckerei, Weberei, Holzgeschäft. Sie beteiligen sich auch in einer Vielzahl von expressiven Therapien, einschließlich der Kunst, Musik und Keramik und Community-Events in der Nähe von Charlottesville und Crozet besuchen. Der Schwerpunkt der Gemeinschaft ist es, Menschen ein Höchstmaß an Unabhängigkeit in einer sicheren, gesunden und förderliche Umgebung zur Verfügung zu stellen.

EM: Würden Sie sagen, dass Sie eine zugrunde liegende Philosophie in Bezug auf das, was Menschen in Not hilft?

RH: Menschen in Not brauchen sich sicher zu fühlen. Wenn jemand in unserer Gemeinde durch etwas verstimmt ist, versuchen wir, ihre Hinweise zu lesen und Unterstützung in einer individualisierten Weise zur Verfügung stellen, die ihnen hilft. Für manche Menschen ist Grenze Einstellung wichtig, aber wir müssen auch die Flexibilität, um auf ihre Bedürfnisse im Moment treffen. Oft werden wir einen Spaziergang, einen Schluck Wasser oder eine andere Restaurationstätigkeit bieten. Auch neigen Beziehungen zwischen den Menschen zu bilden, so dass ein Mitarbeiter besonders nahe an einem bestimmten freiwilligen oder Mitarbeiter sein kann, und diese Person gehen können, um sie in Zeiten der Not zu sprechen. Im Laufe der Zeit versuchen wir Mitarbeiter entwickeln, um Mechanismen der Bewältigung, die flexibel sind und in einer Vielzahl von Situationen verwendet werden.

EM: Was sind Ihre Gedanken über so genannte psychiatrische Medikamente, wie es die Leute betrifft Sie dienen?

RH: Viele unserer Mitarbeiter haben comorbid Diagnosen von psychischen Erkrankungen und Psychopharmaka nehmen. Wir versuchen, mit den Medizinern und den Familien zusammenarbeiten, um sicherzustellen, dass alle auf der gleichen Seite über Veränderungen im Verhalten oder emotionale Funktion, die wir beobachtet haben. Wenn sie die Möglichkeit haben, dies zu tun, tragen die Mitarbeiter auch zu dieser Diskussion. Wenn Psychopharmaka verwendet werden sollen, ist das Ziel, nicht die Person zu überwältigen, aber sie genießen den Alltag hier zu helfen. Für viele, die gesunde Ernährung, Bewegung und Aktivitäten hier haben auch eine therapeutische Wirkung und müssen für Medikamente im Laufe der Zeit abnehmen. Wir sind jedoch keine medizinische Einrichtung und so haben wir nicht diese Entscheidungen einseitig zu machen.

EM: Wie können die Menschen unterstützen "Communities of care" wie bei Ihnen, entweder bei Ihnen ausdrücklich oder, allgemeiner gesagt, das Konzept der "Communities of care"?

RH: Eine Sache, die Menschen tun können, ist zu erkennen, dass eine Größe passt nicht allen. Gemeinschaften wie der unsrigen haben manchmal nicht "inklusive" genug, jedoch kritisiert worden, haben viele unserer Mitarbeiter mehr Unabhängigkeit und sind in diesem Umfeld glücklicher als in städtischen Alternativen, die traditionell als inklusive gedacht werden könnte. Wir haben auch vor kurzem einen unserer Mitarbeiter hatte, die in einem unserer Häuser in Charlottesville Anfrage in das Dorf, um aus lebte. eine höhere Dichte von Nachbarn zu haben bedeutet nicht, dass die Menschen eine höhere Qualität soziales Leben haben, oder dass sie glücklicher sind. So wie Sie oder ich in der Lage sind zu wählen rurally mehr oder weniger zu leben, können unsere Menschen selbst entscheiden, in Gemeinschaft zu leben, wo sie von Natur umgeben sind, können die Häuser mit ihren Nachbarn gehen und immer noch Zugriff auf die lokale Kultur haben kann unserer Nachbarstädte. Wir schätzen auch die Unterstützung unserer Gemeinschaft uns in Einladungen auch in breiteren Community-Aktivitäten, Möglichkeiten für Freiwillige, Gottesdiensten und kulturellen Veranstaltungen teilzunehmen.

EM: Wenn Sie ein ein in emotionalen oder psychischen Leiden geliebt hatte, was würden Sie vorschlagen, dass er oder sie tun oder versuchen?

RH: Ich hoffe, dass diese Person aus einem Netzwerk von Familie und Freunden auf Unterstützung zu stützen würde. Ich würde sicherstellen, dass die Person fühlte es jemanden gab sie über ihre Schwierigkeiten sprechen konnte. Von dort würde ich einen ganzheitlichen Ansatz zu fördern. die Person Blick auf Fragen der Gesundheit, Ernährung, Bewegung und Stressquellen zu haben, ist eine wichtige Schicht, aber ich würde auch medizinische Beratung, um sicherzustellen, ermutigen, dass wir ein Problem waren nicht zu minimieren, die ernster werden könnte. Ich würde die Person ermutigen, ein oder zwei Personen zu identifizieren, wie medizinische Befürworter für sie zu dienen, so dass in Zeiten der Verwundbarkeit, jemand da war, um sicherzustellen, dass sie bekommen, was sie brauchen. Nachdem persönlich mit einem Elternteil mit schweren psychischen Erkrankungen aufgewachsen, habe ich aus erster Hand zu sehen, wie die Auswirkungen von psychischen Erkrankungen auf alle Bereiche der das Leben einer Person umfasst und wie wichtig ist es, dass die Unterstützung und Behandlung nicht nur auf pharmazeutische Intervention beschränkt ist.

**

Rorie trat Innisfree im Jahr 2015 als Executive Director. Vor Innisfree kam, arbeitete sie an der Virginia Institute of Autism in Charlottesville seit 15 Jahren in einer Vielzahl von Rollen Director of Education und Direktor der Ausbildung und Beratung einschließlich. Rorie wuchs in Greenbelt, Maryland und verdiente ihren Bachelor-Abschluss in Psychologie an der University of Virginia. Sie hat einen Master-Abschluss in Sonderpädagogik von der Old Dominion University und ist ein Board zertifiziert Verhalten Analyst (BCBA).

Website: innisfreevillage.org

Hintergrund und Geschichte: http://www.innisfreevillage.org/about-us/history/

**

Eric Maisel, Ph.D., ist der Autor von mehr als 40 Bücher, darunter The Future of Mental Health, Rethinking Depression, Mastering Kreative Angst, Leben Zweck Boot Camp und dem Van-Gogh-Blues. Schreiben Sie Dr. Maisel an [email protected], besuchen Sie ihn auf http://www.ericmaisel.com , und erfahren Sie mehr über die Zukunft der psychischen Gesundheit Bewegung bei http://www.thefutureofmentalhealth.com

Um mehr zu erfahren über und / oder die Zukunft der geistigen Gesundheit zu kaufen Besuch hier

Um die komplette Liste von 100 Interviewgäste, besuchen Sie bitte hier:

http://ericmaisel.com/interview-series/

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated

  • Fragen zu Aderall / Depression?

    Ich habe mit Depressionen zu tun, seit ich 12 Jahre alt war, ich bin jetzt 20. Depression und Angst bekommt schlimmsten natürlich, wenn schlechte Situationen es auslösen. Ich habe manchmal in eine tiefe Depression, die so unglaublich schwer zu bekomm
  • Könnte Diovan HCT mit Clonidine eingenommen werden?

    Bedeutung in dieser Kombination ... ----schneiden---- In der Antwort auf Rajive G ... bei 2010-06-07 23.46 jedoch keine Wechselwirkungen zwischen den Meds gefunden wurde, sprechen Sie mit Ihrem doc./pharmacist die vorgeschriebenen das med, hoffe, das
  • Kann ich ein paar Bier haben, während Amoxicillin für eine Zahn-Infektion zu nehmen?

    Ich bin auf Amoxicillin (500 mg 4-mal pro Tag) für 10 Tage, um eine Zahn-Infektion zu behandeln, die ... nächste Woche extrahiert wird. Gestartet es am Dienstag nehmen wird 16 Dosen in mir von Samstagnachmittag, als ich mein einmal im Jahr bbq habe.
  • Home monitors can aid blood pressure control

    Home monitors can aid blood pressure control
    NEW YORK (Reuters Health) - Home blood pressure monitors can help people keep their blood pressure in check and possibly cut down on medication -- as long as the patients and their doctors put those home readings to good use, a new research review fi
  • Ist es in Ordnung, Coumadin an einen Patienten fortsetzen kann, wenn er es für die Aufnahme fast einen Monat aufgehört hat?

    Schlaganfall-Patienten, nimmt 2,5 mg Cumarin zweimal täglich ----schneiden---- In Antwort auf gentlefo ... bei 2011-03-19 18.13 Wenn ich Ihre Frage richtig verstanden, hat sich zu einem Schlaganfall-Patienten auf Coumadin gewesen (um das Risiko eines
  • Ödeme - Gibt es bei Männern spironlactone Ursache Nippel Schmerzen?

    Busen größer wurde von Meds und beide wund, aber die linke Brust sehr wund ----schneiden---- In Antwort auf die Marvell bei 2011-09-28 14.35 Ja, Gynäkomastie (Vergrößerung der Brust bei Männern) ist eine bekannte Nebenwirkung von Spironolacton. Da di
  • Medtronic hinzugefügt Whistleblower Klage Stent

    Medtronic hinzugefügt Whistleblower Klage Stent
    Medtronic Inc. (NYSE: MDT) könnte einen Seufzer der Erleichterung im letzten Monat haben geatmet, als drei seiner größten Konkurrenten in der Medizintechnikbranche in einem Whistleblower Klage beschuldigt wurden, den Off-Label-Einsatz von Gallenstent
  • Google Health alive- und gut? (Morning Read)

    Google Health alive- und gut?  (Morning Read)
    Highlights der wichtigen und interessanten in der Welt der Gesundheitsversorgung: Google Health am Leben ... und gut? Google Health scheint fast von Anfang an in neutralen stecken wurden, Chilmark Forschung schreibt . Aber Gerüchte über seinen Tod ka
  • Deko-Ideen für eine Valentine Box

    Deko-Ideen für eine Valentine Box
    Ist Ihr Tween immer bereit für eine Klasse Valentine-Party? Wenn er oder sie eine Valentine Box zu machen hat, gibt es eine Reihe von Spaß Deko-Ideen zu berücksichtigen. Nehmen Sie einfach Ihre Vorräte, Ihre Schuhkasten und kreativ. Im Folgenden find
  • Hindernis für krebszerstörenden Drogen liegt

    Hindernis für krebszerstörenden Drogen liegt
    Credit: Sanja Gjenero Ein Paar neue Studien zeigen, warum einige häufig verwendete Krebsmedikamente sind nicht so effektiv wie bei einigen Patienten zu erwarten. Die Studien, eine an Leukämiezellen und die andere bei Zellen aus Dickdarm-, Eierstock-