Index · Artikel · Richter: Ethicon müssen Dokumente in Produkthaftungsfall Mentor Corp. produzieren

Richter: Ethicon müssen Dokumente in Produkthaftungsfall Mentor Corp. produzieren

2010-03-09 9
   
Advertisement
résuméEin Bundesrichter in Georgien bestellt Johnson & Johnson (NYSE: JNJ) Tochter Ethicon Endo-Surgery Dokumente in einer Produkthaftung Klage gegen einen anderen J & J-Tochter, Mentor Corp. Vorladung zu produzieren Der Fall umfasst Mentors ObTape Gerä
Advertisement

Richter: Ethicon müssen Dokumente in Produkthaftungsfall Mentor Corp. produzieren


Ein Bundesrichter in Georgien bestellt Johnson & Johnson (NYSE: JNJ) Tochter Ethicon Endo-Surgery Dokumente in einer Produkthaftung Klage gegen einen anderen J & J-Tochter, Mentor Corp. Vorladung zu produzieren

Der Fall umfasst Mentors ObTape Gerät für Frauen von Belastungs-Inkontinenz leiden, die entworfen wurde Unterstützung für die Scheidenwand zu schaffen, indem die Muskeln stärken, das den Fluss des Urins zu steuern. Im Gegensatz zu anderen, ähnlichen Geräten wurde der Mentor Produkt nicht aus gewebtem Material, was bedeutet, es mit Nährstoffen und Sauerstoff blockieren könnten, möglicherweise verursacht starke Schmerzen, vaginale Extrusionen, Erosion der Harnwege und Infektionen. Plaintiff Geraldine Doria verklagt Mentor, die besagt, dass sie erhebliche psychische und physische Schmerzen erlebt, nachdem ein Chirurg sie mit dem Gerät implantiert 4. Februar 2005. Das Gerät verursacht "Erosion ihrer inneren Körpergewebe, einschließlich ihrer Scheidenwand ... und schmerzhafte Infektionen" nach der ursprünglichen Beschwerde, und schließlich musste operativ entfernt werden.

(In einem interessanten Twist, Mentor ist jetzt auch eine Johnson & Johnson - Tochter, nach aA $ 1070000000 Erwerb im Dezember 2008)

Doria subpoenaed Aufzeichnungen von Ethicon seiner Konkurrenzprodukt beziehen, die Vaginalband Prolene Mesh-Gerät. Ethicon bewegt, um die Vorladung zu unterdrücken, mit dem Argument, dass die Datensätze auf den Fall nicht relevant sind, dass sie Geschäftsgeheimnisse enthalten, dass die Vorladung eine unzumutbare Belastung darstellt und "sucht nicht retardierte Gutachten zu zwingen", nach Gerichtsakten.

Aber Richter Lehm Land der US District Court für den Mittleren Georgien verweigert die Ethicon Bewegung auf alle, aber die letzteren zählen, entschieden hat, dass das Unternehmen die Datensätze erzeugen muss aber nicht die nicht retardierte Gutachten.

"Zur Unterstützung ihres defekten Designanspruch, Kläger machen geltend, dass Ethiconâ € s Produkt, TVT, eine sicherere machbare Alternative Design zum ObTape Design und die Informationen in Bezug auf die Gestaltung von TVT vorgesehen ist relevant für Plaintiffsâ € Konstruktionsfehler Anspruch und auch relevant zu widerlegen Mentora € angebliche Behauptung, dass das Design so sicher wie das TVT-Design war ", schrieb Land. "Der Nachweis einer machbar und sicherere Alternative Design ist eindeutig
relevant Plaintiffsâ € Konstruktionsfehler Anspruch. "

Insbesondere wollen die Kläger Ethicon, ein Produkt Pamphlet für die TVT-Gerät aufgerufen, um "Auswahl des richtigen Netz: Wichtige Eigenschaften von Implantatmaterialien verwendet in urogynecological Chirurgie," Zeugnis und Dokumente aus Mentora € s 510 (k) Anwendung auf der Food & Drug Administration für die Ob-Bandgerät (Mentor zitiert TVT Geräts Ethicon als Prädikat Gerät in seiner Anwendung) und Aufzeichnungen aus veröffentlichten klinischen Studien und interne Untersuchungen der TVT-Gerät.

Land entschieden, dass Ethicon muss die Broschüre und Mitarbeiter in ihrer Entstehung beteiligt produzieren, auch wenn sie in Europa basieren, sowie die Versorgung der Kläger mit Kopien der 475 veröffentlichten Studien der TVT-Gerät und den 55 internen Studien der Gesellschaft durchgeführt. Ethicon muss nicht Sachverständigengutachten über die 510 (k) Verfahren zur ObTape bieten, Land schrieb, weil itw nicht an diesem Prozess beteiligt.

"Doch in dem Maße, dass der Kläger sachliche Informationen über TVT suchen, damit Plaintiffsâ € eigene Experten feststellen können, ob TVT das wesentliche Äquivalent ObTape ist, die auf die mögliche Alternative Design-Problem relevant sein können, hat Ethicon nicht gezeigt, dass eine solche Entdeckung ermöglicht würde eine unzumutbare Belastung auferlegen. So wird der Kläger von Ethicon solche sachliche Informationen über TVT zu entdecken erlaubt sein ", schrieb Land, nach Gerichtsakten.

Es ist die neueste Entwicklung im Fall following Land Entscheidung Dezember Mentor Corp. Gründer und CEO und seinem Präsidenten werden abgesetzt von den Klägern zu ermöglichen . Früher in diesem Monat, die judge umgekehrt seine Entscheidung Toa den Fall auf Vorkaufsrecht Gründen entlassen .

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated