Index · Artikel · Q & A: Wie das Internet der Dinge mehr im Vordergrund wird, welche zunehmende Gefahren tun medizinische Geräte herstellt Gesicht?

Q & A: Wie das Internet der Dinge mehr im Vordergrund wird, welche zunehmende Gefahren tun medizinische Geräte herstellt Gesicht?

2016-03-15 3
   
Advertisement
résuméGlobal Internet der Dinge (IoT) im Gesundheitswesen wird voraussichtlich von $ 32470000000 im Jahr 2015 auf 163.240.000.000 $ im Jahr 2020 wachsen, nach Forschung von Marketsandmarkets. Dieser Wachstumsschub ist in mancher Hinsicht viel versprechend,
Advertisement

Q & A: Wie das Internet der Dinge mehr im Vordergrund wird, welche zunehmende Gefahren tun medizinische Geräte herstellt Gesicht?

Global Internet der Dinge (IoT) im Gesundheitswesen wird voraussichtlich von $ 32470000000 im Jahr 2015 auf 163.240.000.000 $ im Jahr 2020 wachsen, nach Forschung von Marketsandmarkets.

Dieser Wachstumsschub ist in mancher Hinsicht viel versprechend, aber es gibt auch eine zunehmend riskant Raum mit medizinischen Gerätesicherheit und Sicherheitslücken. Verordnung und Compliance-Anforderungen sind eine Sache, aber Rückrufe könnte viel mehr im Vordergrund stehen nach vorn für die Hersteller bewegen.

Kevin Pollack, Vice President bei Stericycle , eine Firma , die Unternehmen in vielen Branchen hilft Rückrufe behandeln, gemeinsamer Eingang in einem Telefon - Interview über das, was uns auf erwarten bewegen und wie das Internet der Dinge wird bewirken Gesundheitswesen im Besonderen.

Wie funktioniert das Internet der Dinge passen in mit , wie medizinische Geräteentwicklung ist insbesondere im Moment arbeiten?

Ich denke, dass das Internet der Dinge ist ein treibender Faktor in der Komplexität für medizinische Geräte, wenn es darum geht, erinnert. Wir sehen immer mehr Geräte mit IoT verbunden, und es bietet sowohl einen Nutzen und Risiko.

Der Vorteil ist, dass es offensichtlich macht es einfacher, um die Geräte zu überwachen, und es macht es einfacher für die Ärzte zu überprüfen und zu verstehen, was wirklich los ist und stellen Sie sicher, Geräte ordnungsgemäß tatsächlich funktionieren. In dieser Hinsicht ist die Technologie eine sehr gute Sache.

Der Nachteil von allem Internet verbunden ist, dass wir, dass Consumer-Produkte sehen, öffnet es die Möglichkeit, Informationen auf die zugegriffen werden soll oder Geräte gehackt werden. Das ist etwas, Hersteller medizinischer Geräte sind schon hart an der Arbeit auf. Es ist eine potenzielle Gefahr, dass Rückrufe oder andere Sicherheitsprobleme mit Geräten verursachen können.

Was würde es aussehen, bewegt sich vorwärts, um möglicherweise so bedrohliche Risiken , die mit Sicherheit zu beseitigen , während immer noch Konnektivität zu haben?

Die kurze Antwort ist, es ist wirklich nicht viel zu das Risiko vollständig beseitigen. Ich denke, dass Hersteller medizinischer Geräte alles tun, sie können möglicherweise das Risiko und in der Nähe mögliche Lücken zu minimieren. Aber wie wir gelernt haben, tun etwa 4.500 Rückrufe, gibt es immer ein potenzielles Risiko. Alles, was Sie tun können, ist es zu mildern arbeiten und wirklich einen Plan, falls etwas nicht vorkommt haben.

Glauben Sie , dass trotz der großen Risiken vorhanden und potenzielle Probleme , dass es wirklich eine gute Sache über alle IoT an Ort und Stelle zu haben?

Für unsere Perspektive im Gerätesektor würde unsere Antwort eindeutig ja. Es gibt erhebliche Vorteile in der Lage sein eine angeschlossene Gerät zu haben, die beide von einem Arzt und Patient Perspektive. Die Vorteile tun, um die Risiken in den meisten Fällen überwiegen. Ich denke, der Schlüssel, um die Risiken zu verstehen und einen Plan in mit.

Wie sehen Sie die Dinge suchen in den nächsten fünf bis 10 Jahren mit Sicherheit innerhalb der Medizinproduktebranche - mehr Fortschritte oder sogar noch mehr Risiko?

Ehrlich gesagt, glaube ich, dass wir beide sehen werden. Wir sind wirklich an der Schwelle des angeschlossenen Gerätes Alter, und wir sehen im Gesundheitswesen wirklich Konnektivität zu umarmen beginnen. Medizinische Geräte sind wirklich an der Eckpfeiler der, dass im Gesundheitswesen. Mit diesen Fortschritten wird es Informationen Sicherheitsverletzungen sein. Es ist nicht eine Frage des ob, das geschehen wird, es ist nur eine Frage der Hersteller weiter zu tun, was sie bereits tun, was sicherstellt, dass sie Codes auf dem neuesten Stand halten und sicherstellen, dass sie einen Plan haben, sollte ein Bruch nehmen.

Was sind Ihre Gedanken auf einige der mehreren Verletzungen großen Krankenversicherungsunternehmensdaten innerhalb des letzten Jahres?

Wir haben es innerhalb von Versicherungen Unternehmen gesehen sowie Consumer-Bereich, und ich denke, es ist bezeichnend für die neue Welt in der wir leben. Wir haben online, so viele Daten bekommen, gibt es werde Verletzungen zu sein, weil es eine bestimmt ist Aufwand von Hackern Zugriff auf das zu bekommen.

Wieder ist es nicht eine Frage des ob, sondern wann. Es wird nicht aufhören, geschieht, trotz der Bemühungen aller.

Darüber hinaus Datenschutzverletzungen, sind Sie implantierten Geräte gleich Sorgen um Hacker in der Lage , haben zu deaktivieren oder zu verursachen Störungen aus diesem Winkel?

Wir haben nicht so viel, dass noch nicht gesehen. Es ist sicherlich ein Problem, aber von dem, was wir gesehen haben, ist es schwieriger zu erreichen. Es ist eine Möglichkeit, aber wir haben viel mehr Zugang zu den Daten zu sehen. In erster Linie die Sorge ist, HIPAA-konformen Informationen ausgesetzt zu sein, aber es ist ein Problem, dass die Wirksamkeit oder die Funktionalität eines Geräts beeinträchtigt werden könnte.

Foto: Flickr - Nutzer Muffet

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated

  • The Best of Times, die schlechteste aller Zeiten

    The Best of Times, die schlechteste aller Zeiten
    Chronobiologe Franz Halberg Es dauert mehr als $ 800 Mio. bis 10 Jahre ein neues Medikament zu entwickeln. Die Forscher führen eine Studie nach, eine mögliche neue Medizin in Zellkulturen, Tiere und Menschen zu testen. Sie bestimmen, ob es das richti
  • Ist hypertention tödlich?

    hat Bluthoch preassure alle ihr ganzes Leben hatte und hat eine harte Zeit, es zu regulieren. hat drei milden Strichen hatte. 72 Jahre alt, was sind die Chancen auf einen weiteren Schlaganfall, wenn Medikamente nicht geregelt ist? ----schneiden---- I
  • Wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit, auf einer einwöchigen Pause auf dem NuvaRing schwanger, während zu bekommen, was die% sind?

    meine Freundin ist auf der Geburtenkontrolle-System Nuva Ring, aber sie hat Angst, weil sie von ihm auf einer einwöchigen Pause war oder so etwas shes auf es für 3 Wochen dann ab 1 für die Wiederholungen die proses Angst hatten, dass sie schwanger se
  • Older women who take vitamin D3 may live longer

    Older women who take vitamin D3 may live longer
    NEW YORK (Reuters Health) - Elderly women who take vitamin D3 supplements may have a small survival advantage over those who don't, a new research review concludes, although they also raise their risk of kidney stones. The review of 50 clinical trial
  • Krankenkasse BCBS Blau Health Intelligence spinnen

    Krankenkasse BCBS Blau Health Intelligence spinnen
    Das Blue Cross und Blue Shield Verband wird seine Gesundheitsdaten - Analyse - Service, Spin - off Blau Health Intelligenz , in ein separates Unternehmen noch in diesem Jahr, sagte der Verband. Der Umzug wird einen größeren Pool von Interessengruppen
  • Der Worst Job in der Wissenschaft?

    Der Worst Job in der Wissenschaft?
    Ich habe einige schreckliche Jobs gehabt. Ich hatte Scham Rasuren an männlichen Hernie Patienten in einer Privatklinik im Jahr 1986. Im Jahr 1989, als Junior Busfahrer durchzuführen, war ich auf dem kürzesten, 14 Minuten, Buslinie in London gegeben,
  • Ich hatte das Lupron 10 Tage vor geschossen. Ich habe auf dieser Schuss getrunken. Die letzten 2 Tage habe ich bleedi gewesen?

    viel. Auch die Bildung von Blutgerinnseln riesig. Ist dies dem Trinken fällig? Wenn ich heute stoppen stoppt die Blutung? ----schneiden---- In Antwort auf amyhernd ... bei 2013.02.11 19.18 Ja, ist es aufgrund des Trinkens. Alkohol verursacht Ihr Blut
  • Im betroffen über das Ändern von Meds ... Celexa, Buspar, Amitriptilin, Mirtazapin?

    Im endlich in der Lage, einen Psychiater zu sehen und meine Medikamente neu zu bewerten. Ive nehmen Celexa, Mirtazapin und Buspar seit mehr als 2 Jahren und Amitriptilin seit über einem Jahr. Hier ist mein Hauptanliegen ist: Wenn sie eine dieser ände
  • Nebeneffekt für aspavor?

    Gerade diagnostiziert, dass ich Cholesterin habe, und ich bin mit Herz Diabetiker, die ein zusätzliches Bit hat ich so all diese Dinge in mir ohhhh Gott betont, was habe ich getan. Ich war in und in der Hoffnung heraus unterstützt werden, aber seine
  • Promi-Babys Due 2016

    Promi-Babys Due 2016
    1 Anne Hathaway und Adam Shulman Anne Hathaway ist eine bekannte und sehr liebte Schauspielerin von Princess Diaries zu Batman und viele, viele andere. Sie kündigte ihre Schwangerschaft am Ende November 2015, als sie bereits in ihrem zweiten Trimeste