Index · Artikel · Psychiatry and Recovery

Psychiatry and Recovery

2013-12-01 0
   
Advertisement
résuméViele Hunderttausende von Menschen haben mit psychischen Erkrankungen Eleanor Langdon wunderbare Schilderung ihrer Kämpfe beobachtet. Sie sollten auch. Http: //m.youtube.com/watch v = syjEN3peCJw & desktop_uri =% 2Fwatch% 3Fv% 3DsyjE ... Frau Langdon
Advertisement

Psychiatry and Recovery

Viele Hunderttausende von Menschen haben mit psychischen Erkrankungen Eleanor Langdon wunderbare Schilderung ihrer Kämpfe beobachtet. Sie sollten auch. Http: //m.youtube.com/watch v = syjEN3peCJw & desktop_uri =% 2Fwatch% 3Fv% 3DsyjE ...

Frau Langdon ist eindeutig eine außergewöhnliche Frau, die bemerkenswerte Splitt und Kreativität bei der Transformation ihrer störenden Symptome in nützliche Werkzeuge gezeigt hat. Hut ab vor ihr für solch einen fruchtbaren Weg zur persönlichen Erholung zu finden und für ihre Techniken und inspirierende Geschichte zu teilen, damit andere profitieren können von dem, was sie gelernt hat.

Es gibt viele wertvolle Lektionen, die wir daraus ziehen können band- niemals aufgeben Hoffnung; nie die Person vergessen, die durch die Konzentration auf die Krankheit nur krank ist; die Erfahrung von psychischen Erkrankungen zu normalisieren, anstatt sie zu stigmatisieren; und verwenden Sie die Symptome als eine Möglichkeit der Selbstverständnis und Selbstakzeptanz zu gewinnen. Offensichtlich Standard psychiatrischer Behandlung war eine Katastrophe für Eleanor Langdon und sie hatte ihren eigenen Weg zu Gesundheit, unterstützt von anderen Stimmenhörern finden.

Langdon Ratschläge, wie man einstellen, anstatt zu kämpfen oder zu folgen, die Stimmen werden ohne Zweifel eine große Hilfe für viele sein. Aber wir müssen auch erkennen, dass es nicht für viele andere arbeiten und kann manchmal schädlich sein, sogar gefährlich. Schizophrenie ist definitiv keine one size fits all "Krankheit" mit einem richtigen Weg zur Genesung.

Die Diagnose wird auch oft lose angewendet, was zu unangemessenen und schädlichen Behandlungen. Für ein weiteres anschauliches Beispiel gelesene Buch Mindy Lewis 'zusammengefasst hier http: //m.psychologytoday.com/blog/saving-normal/201308/two-flew-over-the ....

Und die traurige Tatsache ist, dass wir Schizophrenie eine ganze Menge besser jetzt nicht verstehen, als wir es taten, als der Begriff zuerst von Bleuler 100 Jahre geprägt wurde. Es gibt eine große Diskrepanz zwischen unseren bemerkenswerten jüngsten Fortschritte in der Grundlagenneurowissenschaften und die tiefe Furche in der klinischen Diagnose und Behandlung.

Das große Wunder der letzten Jahrzehnte hat sich die Entwicklung der wissenschaftlichen Werkzeuge gewesen, die uns die Feinheiten der Funktionsweise des Gehirns zu Bild zu ermöglichen, auf neuronale Netze verfolgen, die komplexe Funktionsweise einzelner Neuronen zu bestimmen, und die genetischen Veränderungen zu untersuchen, die zu prädisponieren zumindest einige psychischen Störungen.

Unsere Medikamente sind in der Regel wirksam und oft wesentlich, aber sie bieten nur teilweise Erleichterung für die meisten und funktionieren nicht gar für einige. Der soziale Kontext der Versorgung für Schizophrenie ist oft mindestens so wichtig wie die medizinische Behandlung. - Allen Frances

Die große Enttäuschung ist, dass auf der klinischen Seite gab es in der Diagnose und nur unvollständig Verbesserungen in der Behandlung keine großen Fortschritte.

Wir haben noch keine biologischen Tests für Schizophrenie und kein wirkliches Verständnis dessen, was seine Symptome verursacht. Unsere Medikamente sind in der Regel wirksam und oft wesentlich, aber sie bieten nur teilweise Erleichterung für die meisten und funktionieren nicht gar für einige. Der soziale Kontext der Versorgung für Schizophrenie ist oft mindestens so wichtig wie die medizinische Behandlung.

Die offensichtliche Frage ist, warum es so schwierig, die brillante Grundneurowissenschaften in dramatische klinische Durchbruch zu übersetzen? Dieser translatorische Lücke ist keineswegs einzigartig für Psychiatrie. Zum Beispiel haben wir sehr viel über die Mechanismen der Krebs gelernt, sind aber noch nicht sehr erfolgreich bei der Behandlung es. Mehr Lebensjahre haben wahrscheinlich durch eine Verringerung Rauchen als von allen Fortschritten in der Behandlung von Krebserkrankungen zusammengestellt gespeichert.

Und Psychiatrie hat einen einzigartig schwierigen translationale Sprung aus seiner Grundlagenforschung zur klinischen Praxis zu machen. Das Gehirn ist das komplizierteste contraption im gesamten bekannten Universum. Seine drei Pfund enthalten so viele Neuronen, wie es Sterne in unserer Galaxie sind. Jeder ist zu tausend anderen Neuronen in Netzwerken verbunden, die während eines Entwicklungsprozesses von neuronalen Migration bilden, die die komplexesten vorstellbaren Choreographie erfordert. Das Wunder ist nicht, dass die Dinge manchmal mit uns schief gehen, aber dass wir bei allen.

Schizophrenie ist sicherlich nicht eine einheitliche Krankheit. Sein Symptom Präsentation ist sehr variabel und wird es wahrscheinlich Hunderte von verschiedenen Ursachen sein. Tatsächlich ist der Begriff "Schizophrenie" verwirrend, stigmatisierenden und hat wahrscheinlich ausgedient.

Aber das Konzept der Schizophrenie bleibt immer noch notwendig, und ist kein Mythos, wie von Thomas Szasz und seine Anhänger behaupteten. Die Millionen, die durch das Leiden von Halluzinationen, Wahnvorstellungen, Denkstörungen verursacht gelebt haben, und Abstumpfung der Gefühle und Motivation kann auf die Realität der Probleme attestieren - wenn auch nicht immer zu vereinbaren, wie sie am besten konzipiert und behandelt werden. .

Ist dies nicht der Krankheit und nicht Mythos, was ist es? "Schizophrenie" ist nicht mehr und nicht weniger als ein sehr nützliches Konstrukt, das uns vorübergehend ein Paket von schmerzhaften Symptome zu bringen hilft, die oft zusammen auftreten und zumindest teilweise vorhersagen, Verlauf und Therapieansprechen. Aber das Konstrukt "Schizophrenie" ist fehlbar und vorübergehend, weil mehr Wissen wird zweifellos teilen diese eine sperrige, heterogen, und stigmatisierenden Etikett in präzisere und nützliche Teile, die viele verschiedene Ursachen und vielleicht viele verschiedene Behandlungen haben wird.

Die Stimmen der Schizophrenie sind auch so heterogen, dass es derzeit nicht möglich ist, allgemeine Schlussfolgerungen aus ein und derselben Person, die Erfahrung zu ziehen.

Einige Stimmen sind gutartige Führer; andere sind bösartige Diktatoren, die die Leistung von gefährlichen Handlungen herrisch befehlen. Einige Stimmen erlebt werden, als ob eine andere Person zu Ihnen spricht, andere sind nicht mehr als vocalized inneren Gedanken. Einige Stimmen kann widerstanden werden; andere sind kategorisch. Einige fühlten völlig real zu sein, andere sind als nur Stimmen anerkannt. Einige Stimmen treten als isolierte Symptome, andere sind im Zusammenhang mit lähmenden Täuschungen und wirres Denken.

Am wichtigsten für unsere Zwecke hier können einige Stimmen von Eleanor Langdon beschrieben in der produktiven Art und Weise angepasst werden. Aber die meisten sind überwältigend, unermüdlichen und erfordern Medizin zusätzlich zu den leistungsstarken Werkzeugen von Therapie und Erholung. Traurig zu sagen, inspirierend Triumph Eleanor Langdon ist kein sicherer Entwurf für die meisten Menschen, die leiden, was wir Schizophrenie nennen. Es besteht kein Zweifel, dass psychiatrische Behandlung hat einige sehr schädlich gewesen, ist aber auch hilfreich gewesen, und oft notwendig, für viele andere.

Es besteht kein Zweifel, dass Schizophrenie ist manchmal mit der Medizin-over behandelt - aber derzeit das viel größere Problem in den USA ist seine massive Unterversorgung durch den radikalen Abbau von Staat verursachten psychischen Gesundheitsbudgets und Monopol, das Big Pharma die Medikamente zu overprice ermöglicht.

Schockierende Fakten: Qe haben eine Million psychiatrischen Betten in den letzten fünfzig Jahren geschlossen, aber in der gleichen Zeit haben wir mehr als eine Million psychiatrischen Patienten in Gefängnissen eingesperrt. Die meisten wurden für verunreinigten Verbrechen verhaftet, die hätte verhindert werden konnten, mussten sie eine angemessene ambulante Versorgung und angemessene Wohnung erhalten. Einmal im Gefängnis, ergehen Menschen mit psychischen Problemen besonders schlecht und Wind überproportional in Einzelhaft - was verrückt jemand fahren kann.

Dieser schändliche Reminiszenz an die Vergangenheit barbarische Behandlung von psychisch kranken erfordert sofortige Abhilfe. Psychische Gesundheit Profis und die Recovery-Bewegung bieten, was sind wirklich kompatibel und ergänzende Lösungen. Wir müssen Hand in Hand arbeiten, um mehr Geld, eine bessere Versorgung und eine angemessene Wohnung zu befürworten.

Es wird nie nur eine Antwort geben, die für alle funktioniert und es macht keinen Sinn, es einen Konflikt zwischen der Psychiatrie und Erholung sein. Wir müssen vereinigen, wenn wir den David vs Goliath Schlacht gewinnen sind, um die eine Million Patienten jetzt in den Gefängnissen schmachten zu befreien.

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated