Index · Nachrichten · Pro-Monsanto Bill Nye der "Wissenschaft Kerl", sagt GVO sind genial und Skeptiker des Klimawandels sollten ins Gefängnis geworfen werden ... ja, wirklich

Pro-Monsanto Bill Nye der "Wissenschaft Kerl", sagt GVO sind genial und Skeptiker des Klimawandels sollten ins Gefängnis geworfen werden ... ja, wirklich

2014-05-07 1
   
Advertisement
résuméPromi-Wissenschaftler wie Neil deGrasse Tyson, Michio Kaku und Bill Nye ihre Karriere über Wasser halten, indem Mainstream wissenschaftlichen Theorien zu umarmen und sie der Öffentlichkeit in einem beruhigenden Show-biz Art und Weise zu präsentieren
Advertisement

Pro-Monsanto Bill Nye der "Wissenschaft Kerl", sagt GVO sind genial und Skeptiker des Klimawandels sollten ins Gefängnis geworfen werden ... ja, wirklich
Promi-Wissenschaftler wie Neil deGrasse Tyson, Michio Kaku und Bill Nye ihre Karriere über Wasser halten, indem Mainstream wissenschaftlichen Theorien zu umarmen und sie der Öffentlichkeit in einem beruhigenden Show-biz Art und Weise zu präsentieren - und nicht durch eine wirkliche criticalal Anwendung dachte sich.

Sie erhalten nicht eingeladen erscheinen in den Mainstream - Medien durch Befragung des Status quo oder sein auf einer regelmäßigen Basis skeptisch über Big Pharma , der Biotech - Industrie oder die Sicherheit von Impfstoffen zum Beispiel. Und Sie werden sicherlich nicht auf Netzwerk - Nachrichten oder Talkshows sehen sein , wenn Sie es wagen , das zu hinterfragen Klimawandel Agenda .

Bill Nye, die "Wissenschaft Kerl," hat sich wenig mehr als ein Lockvogel für den GVO-Industrie und ein Cheerleader für die globale Erwärmung Kohlenstoff-System für den Handel, unter anderem Agenden (wie Eugenik und Entvölkerung). Es scheint , dass im Rampenlicht verbleibenden Nye ist wichtiger als treu zu bleiben , einige seiner früheren, mehr vernünftige Meinungen zu Themen wie GVO .

Bill Nye, der GVO-Kerl

Seit Jahren ausgedrückt Bill Nye Skepsis in Bezug auf die Sicherheit von GM Landwirtschaft und ihre möglichen negativen Auswirkungen auf die Ökosysteme. Er machte angemessenen und gültigen Beobachtungen in einem Augen von Nye Video von 2013, in dem er für die GVO - Kennzeichnung genannt und skizzierte ein imaginäres Szenario , in dem GVO - Anbau ein Ungleichgewicht in einem Ökosystem verursacht. "Lassen Sie uns Farm verantwortungsvoll, erfordern Etiketten auf unseren Lebensmitteln und lassen Sie uns sorgfältig diese Lebensmittel von Fall zu Fall prüfen", schloss er.

Meinetwegen. ...

Doch im Jahr 2015 änderte sich Nye plötzlich seine Meinung über GVO. Er traf sich mit Monsanto Vertreter und irgendwie ging ein Gläubiger weg. Er hat jetzt ein tollwütiger Anhänger von GVO-Landwirtschaft geworden und will die Welt davon zu erzählen.

Ein paar Nye zitiert aus einem Juli 2015 Startalk Radio - Podcast:

" Im Vergleich zu allen anderen Herbiziden, Glyphosat ist ziemlich gutartig , die ich Forschung getan haben, und ich habe beschlossen , das stimmt. Ich habe meine Meinung über genetisch veränderte Lebensmittel geändert haben, das ist die oberste Zeile. ...

"Die Sache ist, gentechnisch veränderte Lebensmittel keine Wirkung auf uns hat. Das heißt, es gibt keinen Unterschied zwischen ihm und organisch angehoben Nahrung. ..."

Abgesehen von diesen beiden Aussagen offensichtlich falsch ist, ist es schwer, diese Worte kommen von der gleichen Person zu glauben, der die oben zitierten Aussagen über verantwortliche Landwirtschaft gemacht kurz vor zwei Jahren.

Nye machte einen weiteren lächerlich fallacious Anspruch in einem Echtzeit mit Interview Bill Maher, sagen , dass GVO - Anbaumethoden " , die Herbizide und Schädlingsbekämpfungsmittel im Inneren der Pflanze , anstatt es auf ihnen Spritzen und nachdem er sie nach unten in Strömen laufen."

Das ist eine völlig falsche Aussage, wie von Doug Gurian-Sherman und Margaret Mellon of Civil Eats wies darauf hin:

"Im Falle von Herbiziden ist Nye einfach falsch, und es ist ein wichtiger Fehler hinweisen.

"GVO-herbizidresistente Pflanzen sind aus das Versprühen von Herbiziden zu widerstehen, in erster Linie Glyphosat (oder Roundup), in Mengen, die sie sonst töten würde. GVO-Bt-Pflanzen, auf der anderen Seite, sind so konstruiert, ein Insektengift in der Pflanze zu erzeugen. anstatt giftige Pestizide in Strömen abnimmt, tragen die früheren Produkte, um ihre Präsenz. Glyphosate wird heute weitgehend erkannt in Wasser unseres Landes, nach Regierungs Wissenschaftler. Und vor kurzem ein großes, unabhängiges Gremium von Wissenschaftlern festgestellt, dass Glyphosat ist wahrscheinlich krebserregend, die Anhebung Einsätze.

"Compounding diese Probleme, herbizidresistente GVO zu einer Explosion in den Herbizideinsatz führte aufgrund des Entstehens von herbizidresistente Unkräuter."

Gefängnis für den Klimawandel Skeptiker?

Als ob diese Beweise nicht genug wäre , dass Nye hat jetzt "auf die dunkle Seite weg" , betrachten seine jüngsten Aussagen über die Behauptung der Verteidigung , dass " der Klimawandel - Leugner" eingesperrt werden sollte.

Aus einem Interview für den kommenden Film Klima Hustle:

"War es ins Gefängnis angemessen die Jungs von ENRON War es angemessen ins Gefängnis Menschen aus der Zigarettenindustrie, die darauf bestanden, dass das süchtig Produkt nicht süchtig war und so weiter und Sie darüber nachdenken, in diesen Fällen? - Für mich als Steuerzahler und Wähler - die Einführung dieses extreme Zweifel über den Klimawandel als öffentliche Bürger meine Lebensqualität auswirkt.

"So kann ich sehen, wo die Menschen darüber sehr besorgt sind und in der Diskussion wie diese strafrechtlichen Ermittlungen sowie Eingriff verfolgen."

Es ist jetzt ziemlich klar, auf welcher Seite Bills Brot gebuttert auf ist. ...

Quellen:

YouTube.com

StarTalkRadio.net

EcoWatch.com

EcoWatch.com

CivilEats.com

YouTube.com

GovtSlaves.info

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated