Index · Fragen · Pristiq - Ich habe seit Jahren auf diesem med jetzt gewesen, aber vor kurzem meine mg von 150 bis gestoßen wurde?

Pristiq - Ich habe seit Jahren auf diesem med jetzt gewesen, aber vor kurzem meine mg von 150 bis gestoßen wurde?

2016-06-09 3
   
Advertisement
résuméIch leide an Angstattacken, bipolar und persönlich Störung. Ich habe seit Jahren bei 150 mg Pristiq gewesen, aber vor kurzem mein Dr stieß mich zu 200 mg auf. Es ist 10 Wochen jetzt gewesen, und ich bin mit Manie Episoden getroffen, psychische / Stim
Advertisement

Ich leide an Angstattacken, bipolar und persönlich Störung. Ich habe seit Jahren bei 150 mg Pristiq gewesen, aber vor kurzem mein Dr stieß mich zu 200 mg auf. Es ist 10 Wochen jetzt gewesen, und ich bin mit Manie Episoden getroffen, psychische / Stimmungsschwankungen, wo ich war, mich nicht mehr. Hat jemand heraus auf dieser Dosis von 200 dort gewesen?

----schneiden----

In Antwort auf WildcatVet bei 2016.06.10 07.11

Hallo, HKat! Alle Antidepressiva können darunter liegende manischen Erkrankungen bei Patienten verschlimmern für Depressive / Angstzuständen und anderen Erkrankungen behandelt werden.
Ich war jahrelang mit Antidepressiva behandelt, bis sie manischen Episoden und Panikattacken verursacht und das ist, wie wir in meiner wahren Diagnose kam ~ eine bipolare Störung Subtyp.
Seien Sie sicher, dass Sie Ihren verschreibenden Arzt Kenntnis von dieser Entwicklung zu machen und seine / ihre Beratung.
Viel Glück und ich hoffe, dass alles gut für Sie geht.

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated