Index · Artikel · Positive Illusionen in Romantische Liebe: "Du bist die nächste Sache zum Himmel"

Positive Illusionen in Romantische Liebe: "Du bist die nächste Sache zum Himmel"

2012-05-11 1
   
Advertisement
résuméIch würde lieber eine Papierpuppe habe mein eigenes zu nennen als ein wankelmütig gesinnten echten Live-Mädchen haben. (The Mills Brothers) Ich kann nicht eine großartige Schauspielerin sein, aber ich habe die größte am Bildschirm Orgasmen werden. Ze
Advertisement

Positive Illusionen in Romantische Liebe: "Du bist die nächste Sache zum Himmel"

Ich würde lieber eine Papierpuppe habe mein eigenes zu nennen als ein wankelmütig gesinnten echten Live-Mädchen haben. (The Mills Brothers)

Ich kann nicht eine großartige Schauspielerin sein, aber ich habe die größte am Bildschirm Orgasmen werden. Zehn Sekunden schweres Atmen, rollen Sie Ihren Kopf von einer Seite zur anderen, was einen leichten Asthmaanfall simulieren und ein wenig sterben. (Candice Bergen)

Positive Illusionen, nämlich Illusionen, die uns in einer positiven Art und Weise beschreiben, sind wichtig für unser Wohlbefinden. Im Gegensatz zu der Ansicht (häufig bei vielen Psychologen), dass der Kontakt mit der Wirklichkeit ist ein Markenzeichen der psychischen Gesundheit, sind Illusionen sehr wichtig in unserem täglichen Leben.

Es besteht kein Zweifel, dass positive Illusionen romantische Liebe von zentraler Bedeutung sind. Liebhaber sind oft blind für die negativen Eigenschaften des geliebten und neigen dazu, ein idealisiertes Bild des Geliebten zu schaffen. Wir lieben oft das idealisierte Objekt, anstatt die reale. Tatsächlich Leute sagen, dass sie ihre Träume mit ihren geliebten leben. Sustaining ein Gefühl der Sicherheit erfordert häufig eine aufwendige und oft fiktiv, Geschichte Weben, dass entweder ein Tugenden Partners verschönert und mit Blick auf oder zumindest minimiert verschiedene Fehler. Dementsprechend vermeiden einige glücklich verheiratete Paare unangenehme Themen, liegen über ihre Gefühle und ihre eigenen oder Erklärungen der ihre Ehepartner verweigern. eines Partners Qualitäten Verbesserung scheint entscheidend, um den Glauben für die Aufrechterhaltung, dass dieser Partner das "richtige" ist und für die Beziehung von Zweifel zu schützen. Diese Haltung ist nicht, dass der vorgetäuscht, sondern von "Glauben machen" oder "als ob" Haltung. Wie andere Ideologien, fördert die romantische Ideologie seine Gläubigen die Haltung zu nehmen: "Wenn Sie an Wunder glauben nicht, dann sind Sie nicht realistisch."

Die Bedeutung der positiven Illusionen in romantischen Beziehungen bedeutet nicht, dass es in solchen Beziehungen zum genauen Verständnis der Partner wahren Stärken und Schwächen kein Platz ist. Es ist offensichtlich, dass tiefe Illusionen kann leicht die gesamte Beziehung ruinieren. Eine Liebe basiert auf der Prämisse, dass alle der Partner Züge perfekt sind, werden zwangsläufig beweisen fragil. In der Tat, Ehegatten, die eine solche Prämisse unterhalten setzen ihre Partner in der unbequemen Position zu müssen, eine Identität zu leben, die per Definition können sie niemals aufrecht zu erhalten. Darüber hinaus können positive Illusionen führen leicht zu Selbsttäuschung. Viele Geschiedene bezeugen, dass sie nicht verstehen, wie sie ihre Partner Eigenschaften übersehen. Dieser Fehler ist nicht unbedingt wegen falschen Eindruck der Züge der Geliebten; es kann von Zurechnung zu wenig Gewicht auf diese Eigenschaften stammen. Die meisten Eheleute sind in der Lage, ihre Partner Charakterfehler, körperliche Mängel anzuzeigen, und schlechten Gewohnheiten. Robin, eine verheiratete Frau in ihren Vierzigern, die mehrere Angelegenheiten gehabt hat, sagt, dass sie ihre Liebhaber nie über die Umwandlung ihrer Beziehung zu einem sprechen lassen formal, öffentlich ein: "Ich weiß sehr gut, dass diese spannende Beziehungen nur in einer emotionalen Euphorie existieren kann, dass kann nur innerhalb unserer (illusorischen) Blase gefunden werden. " (Zitiert in Im Namen der Liebe ).

Imagination ist auch von zentraler Bedeutung in der sexuellen Wünsche, wie es eine effektive Möglichkeit des Umgangs mit persönlichen Grenzen, normative Grenzen bietet, und äußere Zwänge. Man kann immer phantasieren die unverschämtesten Begegnungen getan genau so, wie man will, und mit genau diejenigen, die ein am meisten begehrt. In Anbetracht der affektiven Vorstellungskraft, ist es kein Wunder, dass viele Frauen sagen, dass sie einen Orgasmus durch Fantasie allein erreichen kann, ohne körperliche Stimulation überhaupt. In Helen Fisher-Studie der Liebhaber (Warum wir lieben?), Etwa 70 Prozent sagten , dass sie fantasieren , während Liebe machen.

Das Spiel zwischen Fantasie und Realität ist komplex. Betrachten wir zum Beispiel die Tatsache, dass beim Sex viele Menschen über eine andere Person als ihren aktuellen Partner phantasieren. Dies kann der Fall sein, auch wenn die Person in ihren Armen das ist sie wirklich mit sein wollen. Unter diesen Umständen der Menschen zu verbessern ihre affektiven Zustand durch die Vorstellung, was sie für eine bessere Alternative zu sein. Die Frau, die fantasiert über einen anderen Mann, selbst ein Mann ohne Gesicht-, während sie mit ihrem Partner Sex hat, kann ihren Partner lieben, aber noch ist er nicht der Person, die sie sehnt sich nach Sex haben. Der Wunsch, das herrliche Gefühl der sexuellen Befriedigung zu haben, erfordert oft die Hilfe der Phantasie, welche die gegenwärtigen weltlichen Verhältnisse in verwandelt, was wahrgenommen wird, ein himmlisches Erlebnis. Die Rolle der positive Illusionen ist noch viel größer in Cybersex. So kann ein 32-jährige Frau, zum zweiten Mal verheiratet, behauptet: "Die sexuelle Befreiung von cybering war eine große Erfahrung und die Erregung Faktor ist einfach großartig" (Zitiert in Liebe Online ).

Positive Illusionen können Menschen zu fliegen helfen gemeinsam "auf den Flügeln der Liebe", aber oft die Flügel sind nicht stark genug, um sie zu tragen beide zusammen.

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated