Index · Artikel · Plastifizierte Bodies Kommen Sie nach Singapur Medical School

Plastifizierte Bodies Kommen Sie nach Singapur Medical School

2012-07-31 9
   
Advertisement
résuméBodies in Kunststoff erhalten sind, die ihren Weg in die medizinische Fakultät an der Nanyang Technological University und anderen Schulen. Credit: Nanyang Technological University Bei einer Singapur medizinische Schule, Ärzte-to-be lernen Anatomie a
Advertisement

Plastifizierte Bodies Kommen Sie nach Singapur Medical School




Bodies in Kunststoff erhalten sind, die ihren Weg in die medizinische Fakultät an der Nanyang Technological University und anderen Schulen.

Credit: Nanyang Technological University


Bei einer Singapur medizinische Schule, Ärzte-to-be lernen Anatomie auf die menschliche in Kunststoff konserviert Körper.

Die Körper, die für die Wissenschaft gespendet wurden, haben einen Prozess namens Plastination unterzogen, die das Fett und Wasser in einem kadaver mit Kunststoff und anderen Polymeren ersetzt. Die Behandlung unterhält die strukturellen Eigenschaften "Gewebe und verhindert Fäulnis.

Die medizinische Fakultät an der Nanyang Technological University (NTU) wird unter Verwendung von plastinated Körper in seiner ersten Klasse im August. Die Schule hat bestellte zwei ganze Körper aus Deutschland, sowie Körperteile, einschließlich Herz, Lunge, Gehirn, Gliedmaßen und Torsos.

Plastinierte Exemplare haben mehrere Vorteile: Sie sind von guter Qualität, robust und bewahren komplizierten Details der Muskeln, Arterien, Venen und Nerven. Diese Strukturen beginnen in der traditionellen Kadaver zu verschlechtern.

"Diese sehr detaillierte, plastinated menschliche Präparate sehr haltbar sind, und von Studenten ohne Verschlechterung wiederholt gehandhabt werden kann, und es kann wie jedes inerte Objekt gespeichert werden," Anatomie-Professor Dinesh Kumar Srinivasan an der medizinischen Fakultät der NTU sagte in einer Erklärung.

Plastifizierte Bodies Kommen Sie nach Singapur Medical School




Anatomie-Professor Dinesh Srinivasan der Nanyang Technological University, die eine plastinated menschlichen Herzens, mit Körperteilen (von links) den linken Arm, Gehirn und Kopf

Credit: Nanyang Technological University


Die plastinated Körper und Körperteile ersetzen wird traditionell einbalsamierten Leichname, die knapp in Singapur sind, wo die Menschen, dass ihr Körper nach dem Tode mißhandelt werden fürchten.

Der Nachteil mit plastinated Körper ist, dass die Schüler die praktische Erfahrung eines menschlichen Körpers sezieren selbst, die Ausbildung viele medizinische Pädagogen betrachten ein wichtiger Teil eines Arztes verlieren. Aber angesichts der Mangel an Körperspendern in Singapur, die Verwendung von plastinated Körper in der medizinischen Schulen können häufiger geworden. Universität Warwick im Vereinigten Königreich und einigen anderen medizinischen Schulen sind auch mit plastinated Proben.

Plastination wurde zuerst von deutschen Anatom Gunther von Hagens entwickelte 1977 Hagens die beliebte, aber umstrittene Wanderausstellung plastinierter Körper geschaffen namens "Körperwelten".

Folgen Sie Tanya Lewis auf Twitter und Google+ . Folgen Sie uns @livescience , Facebook & Google+ . Originalartikel auf LiveScience.com.

Empfehlungen der Redaktion

  • Bereit für Med School? Testen Sie Ihr Körper Smarts
  • Galerie: Die BioDigital Menschen
  • Macho Man: 10 Wild Fakten über seinen Leib

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated