Index · Artikel · Pittsburgh Cohera Medical wird für die Chirurgie Klebstoff $ 10M Engagement

Pittsburgh Cohera Medical wird für die Chirurgie Klebstoff $ 10M Engagement

2011-10-22 5
   
Advertisement
résuméBild via Crunchbase PITTSBURGH, Pennsylvania - Cohera Medical Inc. , die einen Gewebekleber für den Einsatz in Bauch-tuck - Operationen entwickelt hat an einem $ 10 - Millionen - Investition Engagement erhielt, das erste , was er hofft auf eine $ 25.
Advertisement
Pittsburgh Cohera Medical wird für die Chirurgie Klebstoff $ 10M Engagement
Bild via Crunchbase

PITTSBURGH, Pennsylvania - Cohera Medical Inc. , die einen Gewebekleber für den Einsatz in Bauch-tuck - Operationen entwickelt hat an einem $ 10 - Millionen - Investition Engagement erhielt, das erste , was er hofft auf eine $ 25.000.000 Series C Runde führen.

Der $ 10.000.000 Engagement kommt von seiner beiden großen vor Investoren. Das Unternehmen plant, Fundraising im März beginnen, mit Insider bekommen, sagte der erste Schuss, Chief Executive Patrick Daly.

Das Unternehmen hob eine Reihe $ 6.800.000 Eine Runde von privaten Investoren im Jahr 2006 und folgte , dass mit einer B - Runde $ 16.100.000 Series im Jahr 2008. Die Runde der Serie B wurde von Pittsburgh führte Bradford Capital Partners und die Beteiligung von San Francisco- führte aus früheren Investoren enthalten Basis Kern Whelan Kapital LLC.

Gefragt, ob er in Cohera Aussichten zuversichtlich war, die $ 25.000.000 Summe bei der Beschaffung, sagte Daly: "Wir glauben, was Wea € getan habe als Unternehmen, das rund um etwas zu machen wird, die Menschen interessiert sein wird."

Das Hauptprodukt des Unternehmens heißt TissuGlu und ist so konzipiert, Flüssigkeitsansammlung und andere Probleme mit Abdominoplastik oder "Bauch-tuck" Operationen zu minimieren. Im Dezember sagte Cohera mit behandelt worden TissuGlu die erste von etwa 40 Patienten in einer klinischen Studie in Deutschland. Das Unternehmen wird weiterhin Patienten in der Studie teilzunehmen, sagte Daly.

Cohera plant europäische Zulassung, wie das CE-Zeichen, in diesem Sommer bekannt zu suchen. Das Unternehmen hofft, Patienten in US klinischen Studien im vierten Quartal dieses Jahres beginnen die Einschreibung, sagte Daly.

Patienten, die Abdominoplastik unterziehen erfordert das Einsetzen von Abflüssen Flüssigkeiten zu entfernen, die unter der Haut ansammeln, aber manchmal überschüssige Flüssigkeit sammelt sich immer noch, eine weitere Operation erforderlich macht. TissuGlu zielt stark an der Haut zu haften, die während der Operation geschnitten ist, um die Menge der gesammelten Flüssigkeit zu reduzieren und die Zeit, die Drains müssen eingefügt werden, entsprechend Cohera. Im Gegensatz zu einigen anderen starken "Super-Kleber" Klebstoffe in Abdominoplastik verwendet, TissuGlu für den internen Gebrauch sicher ist, sagt Cohera.

Daly geschätzten TissuGlu die Marktchancen zwischen $ 500 Millionen auf $ 750.000.000 2011 bis 2015 in einer Pressemitteilung Dezember.

Das Unternehmen ist auch eine Klebe Entwicklung für Weichgewebe, um implantierbare Geräte wie Herniennetz Sicherung und einem kleinen Knochen Adhäsiv Mesh Produkt ist zur Zeit im Tierversuch und das Unternehmen erwartet, dass es seine zweite Produkt zu sein, den Markt zu schlagen. Daly lehnte einen Zeitrahmen zu liefern, wenn die Masche oder Knochenprodukte Studien am Menschen geben würde.

Cohera ist ein Portfolio - Unternehmen der wirtschaftlichen Entwicklung Gruppe Pittsburgh Life Sciences Gewächshaus , die 250.000 $ in das Unternehmen investiert.

Pittsburgh Cohera Medical wird für die Chirurgie Klebstoff $ 10M Engagement

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated