Index · Artikel · Pfizer Meilensteinzahlung für die Schmerzbehandlung hebt Icagen Einnahmen

Pfizer Meilensteinzahlung für die Schmerzbehandlung hebt Icagen Einnahmen

2011-10-22 3
   
Advertisement
résuméEin Pfizer Meilensteinzahlung in Höhe von $ 1 Million im vierten Quartal half Icagenâ € ™ s Umsatz auf $ 2,3 Millionen, 64 Prozent von 1.400.000 $ vor einem Jahr, entsprechend steigern finanziellen Ergebnisse am Montag veröffentlicht. Durham, North C
Advertisement

Pfizer Meilensteinzahlung für die Schmerzbehandlung hebt Icagen Einnahmen

Ein Pfizer Meilensteinzahlung in Höhe von $ 1 Million im vierten Quartal half Icagenâ € ™ s Umsatz auf $ 2,3 Millionen, 64 Prozent von 1.400.000 $ vor einem Jahr, entsprechend steigern finanziellen Ergebnisse am Montag veröffentlicht.

Durham, North Carolina ansässigen Icagen ( NASDAQ: ICGN ) ist die Zusammenarbeit mit Pfizer ( NYSE: PFE ) zur Entwicklung von Medikamenten zur Behandlung von Schmerzen. Icagenâ € ™ s Verbindungen beeinflussen Ionenkanäle, die in den Zellen des menschlichen Körpers gefunden Proteinstrukturen sind. Mit Medikamenten-Kandidaten noch in der Entwicklung, umfassen die Pfizer Meilensteinzahlungen Icagenâ € ™ s nur Einnahmen. Icagen seiner vierten Quartal einen Verlust verringerte sich auf $ 724.000 von einem Verlust von mehr als $ 3,2 Mio. im vierten Quartal 2009. Bis Ende 2010 hatte das Unternehmen 12 Millionen $ in bar und Zahlungsmitteläquivalente.

Icagenâ € ™ s Partnerschaftsabkommen mit Pfizer war im vergangenen Jahr auslaufen. Aber im September haben die Unternehmen erreichte eine Verlängerung, $ 5 Millionen bis das Unternehmen bis zum Ende des Jahres 2011 zu begehen , da die Unternehmen weiterhin auf Schmerzbehandlungen zu arbeiten. Das Abkommen ist ein Vertrauensvotum in Icagenâ € ™ s Arbeit; Pfizer wird die Zeche für die Zusammenarbeit sowie klinische Entwicklungskosten bei beiden Unternehmen für die Forschung zu zahlen. Im Rahmen der Vereinbarung wird Pfizer die exklusiven weltweiten Rechte zur Vermarktung von Prodcuts aus der Zusammenarbeit ergeben. Icagen ist berechtigt, fast 360.000.000 $ in Forschung und Entwicklung, regulatorische und Vermarktungsmeilensteine ​​zu erhalten.

Werbung

Icagen hat eine Phase-I-Studie auf einen Kandidaten gezielt Schmerzen gestartet. Sie bereitet auch für eine Phase-II-Studie von einer Verbindung Epilepsie in Schmerz Targeting. Die Verbindung, die so genannte ICA-105665, wurde wegen Sicherheitsbedenken im Rahmen eines klinischen halten von der US Food and Drug Administration im September letzten Jahres gelegt, Icagen zwingt Einschreibung in klinischen Studien zu suspendieren. Die FDA im Februar entfernt, um den Halt, so dass Icagen klinische Studie der Verbindung wieder aufzunehmen.

In Verbindung stehende Artikel
  • Icagenâ € ™ s Epilepsie Medikament Studie erhält FDA-OK fortzusetzen (medcitynews.com)

Pfizer Meilensteinzahlung für die Schmerzbehandlung hebt Icagen Einnahmen

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated