Index · Blog · Patientensicherheit Ruft dringend benötigte Aufmerksamkeit

Patientensicherheit Ruft dringend benötigte Aufmerksamkeit

2014-04-24 7
   
Advertisement
résuméEine neue Studie zur Sicherheit der Patienten berichtet , dass jedes Jahr, Ärzte Diagnose fast 12 Millionen Erwachsene in den US - ambulanten und ungenau € ™ Büros doctorsâ. Fast die Hälfte der Fehler führen zu schweren gesundheitlichen Problemen. Bi
Advertisement

Patientensicherheit Ruft dringend benötigte Aufmerksamkeit


Eine neue Studie zur Sicherheit der Patienten berichtet , dass jedes Jahr, Ärzte Diagnose fast 12 Millionen Erwachsene in den US - ambulanten und ungenau € ™ Büros doctorsâ. Fast die Hälfte der Fehler führen zu schweren gesundheitlichen Problemen. Bisher keine Patientenstatistiken Sicherheit existieren zeigt , wie oft das Pflegepersonal in Kliniken und doctorsâ € ™ Büros Diagnosefehler machen. Ein Team von Forschern in Texas entschieden, ihre Anstrengungen auf diesem Anliegen zu konzentrieren und die Frage erforschen, weiter.

Die Sicherheit der Patienten wird mehr Aufmerksamkeit

Es gibt eine Menge Überlegung und konzentrieren sich auf die Sicherheit der Patienten , vor allem seit der Einführung des Affordable Care Act; aber Patienten in Krankenhäusern erhalten die meisten der notwendigen Aufmerksamkeit. Auf der anderen Seite, medizinisches Fachpersonal in Kliniken und doctorsâ € ™ Büros sind diejenigen, die die meisten medizinischen Untersuchungen lassen und eine Diagnose für Patienten zu formulieren; also das ist, wo erfordert Festlegung und Einhaltung von Patientensicherheitsstandards zusätzliche konzentrierte Anstrengungen.

Der Hauptautor dieser Studie, Dr. Hardeep Singh, die Sicherheit der Patienten Forscher bei Houstonâ € ™ s, Michael E. DeBakey VA Medical Center und Baylor College of Medicine, behauptet , dass da eine große Anzahl von Menschen sind ambulante Patienten und verletzlich zu sein falsch diagnostiziert; Gesundheitsorganisationen und Fachleute sollten mehr Aufmerksamkeit auf die patientâ € ™ s Gesundheit und das Wohlbefinden zu konzentrieren. Die Forscher unter der Leitung von Dr. Hardeep Singh, kompilierten Daten aus früheren Studien, und bestimmt , dass die Diagnose für etwa fünf Prozent der Patienten , die ambulante Pflege erhalten, etwa 12 Millionen Erwachsene, sind ungenau.

Ambulante Einstellungen erhalten mehr Kontrolle

Die Forscher stellten fest, dass die Fehlerrate Zahlen könnten aufgrund einer fehlerhaften medizinischen Aufzeichnungen oder Datenfehler sogar noch höher sein. Eine Fehldiagnose könnte zu schwerwiegenden gesundheitlichen Folgen führen, einschließlich unnötige Behandlungen für medizinische Probleme , die zu einer verzögerten Behandlung von Krebserkrankungen nicht vorhanden sind . Allerdings sind nicht alle Fehldiagnose führen zu schweren Schaden, nach Dr. Singh; Dennoch, in der Nähe der Hälfte der Fehler sind schädlich für eine patientâ Gesundheit € ™ s.

Ambulante Einstellungen brauchen mehr Kontrolle; ambulante Patienten für mehr Aufmerksamkeit nennen, wenn es die Sicherheit zu Patient kommt. Organisationen im Gesundheitswesen, Gesundheit befürwortet, und Gesetzgeber müssen in Kliniken auf die Fakten über Fehldiagnose zu suchen und doctorsâ € ™ Büros. Für weitere Überprüfung dieses Projekt neue Forschung wird in diesem Monat in veröffentlichen BMJ Qualität & Sicherheit , einem britischen medizinischen Zeitschrift.

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated