Index · Artikel · Ohio Third Frontier Kommission vergibt $ 14M in der biomedizinischen Zuschüsse

Ohio Third Frontier Kommission vergibt $ 14M in der biomedizinischen Zuschüsse

2011-10-27 4
   
Advertisement
résuméOhio Third Frontier Kommissare heute eine ganze Reihe von biomedizinischen Zuschüsse im Rahmen zwei Programme. Empfohlen für mehr als $ 4.900.000 unter der Ohio Third Frontier Biomedical Programm : - CardioX Corp., Dublin, in Zusammenarbeit mit der N
Advertisement

Ohio Third Frontier Kommission vergibt $ 14M in der biomedizinischen Zuschüsse
Ohio Third Frontier Kommissare heute eine ganze Reihe von biomedizinischen Zuschüsse im Rahmen zwei Programme.

Empfohlen für mehr als $ 4.900.000 unter der Ohio Third Frontier Biomedical Programm :

- CardioX Corp., Dublin, in Zusammenarbeit mit der Nottingham-Spirk Design Associates in Cleveland und QTest Labs in Columbus, wurde $ 986.373 zu finalisieren Designs und klinische Protokolle für ein neues Verfahren zum Nachweis von Löchern im Herzen verliehen.

- Case Western Reserve University, Cleveland, in Zusammenarbeit mit Athersys Inc., auch in Cleveland, war $ 1 Million voran die präklinischen Stadium Verwendung von Athersys 'adulten Stammzellprodukt, MultiStem vergab Nerven zu regenerieren Verletzungen des Rückenmarks beschädigt durch.

Werbung

-. Lanx Inc., Broomfield, Colorado, in Zusammenarbeit mit der Ohio State University und OrthoNeuro in Columbus, Cleveland Clinic, Ohio Spine Netzwerk in Brecksville, American Medical Management KB Medical und RBK Spine LLC, wurde Abteilung $ 1 Million bilden eine Ohio verliehen in Columbus das Design und die Vermarktung eines Gerätes abzuschließen Bereich der lumbalen Bewegungs bei Patienten mit Rückenverletzungen zu messen.

- OrthoHelix Surgical Designs Inc., Medina, in Zusammenarbeit mit Hudak, Shunk & Farine Co. LPA und Orthopädische Research Laboratories , wurde $ 1.000.000 ausgezeichnet mit dem Design eines variablen Winkelschließtechnik zum Abschluss zu bringen , die Teil der Plattensysteme für Fuß sein wird, Knöchel und Hand Operationen.

- SpineForm LLC, Cincinnati, in Zusammenarbeit mit dem Cincinnati Children Hospital Medical Center, Universität Hospitals Case Medical Center in Cleveland, Reynolds Beratung und E-Prime Group, wurde $ 999.250 zur Unterstützung der klinischen Studien von SpineForm des HemiBridge System erhält, die eine Behandlung für progressive Skoliose .

Und für mehr als $ 8.900.000 unter dem empfohlenen Ohio Third Frontier Medical Imaging - Programm :

- CardioInsight Technologies Inc., Cleveland, in Zusammenarbeit mit der University Hospitals Case Medical Center, der Cleveland Clinic, Battelle Memorial Institute in Columbus, Le Centre Hospitalier Universitaire de Bordeaux, Dr. Michel Haissaguerre und Draper Triangle Ventures in Pittsburgh, wurde $ 1.000.000 vergeben seiner bahnbrechende Technologie für die Abbildung der elektrischen Aktivität auf der Oberfläche des Herzens zu kommerzialisieren.

- EXCMR Ltd., Columbus, in Zusammenarbeit mit der Cleveland Clinic, University Hospitals Case Medical Center, Christ Hospital, Ohio State University, Qualität Elektrodynamik in Mayfield, Siemens Medical Solutions, Herz - Imaging Technologies und Zukun - Plan wurde $ 1.424.694 zur Unterstützung der klinischen Prüfung vergeben und Verfeinerung der Technologie kardialen Magnetresonanztomographie (MRT) unter Stressbedingungen zu verbessern.

- GE Healthcare Technologies , Aurora, in Zusammenarbeit mit dem Cincinnati Children Medical Center und Ohio State Davis Herz- und Lungen Institut wurde $ 1 Million auf die Entwicklung neuer MRT - Spulen für den Einsatz mit pädiatrischen Patienten ausgezeichnet.

- InfraRed Imaging Systems Inc. ., Bethlehem, Pennsylvania, in Zusammenarbeit mit Astro Manufacturing & Design - in Eastlake, United Medical Products und Entrotech wurde $ 812.000 zu bewegen Konstruktion und Fertigung der VascularViewer ausgezeichnet - eine Technologie , die im Gesundheitswesen ermöglicht Venen besser zu sehen für Nadel oder Katheter-Einführungs - nach Ohio aus Kalifornien.

- Neoprobe Corp. ( OTCBB: Neop ), Dublin, in Zusammenarbeit mit Cardinal Health ( NYSE: CAH ) in Dublin, STATKING Consulting, Phylogenie Inc. in Columbus und Integrated BioScience Lösungen in Loveland, war $ 1 Million unterstützen klinischen Phase - 3 - Studie ausgezeichnet und erweiterte Ansprüche für Lymphoseek, ein biopharmazeutisches, die Krebs in den Lymphknoten feststellt.

- Philips Healthcare, Highland Heights, in Zusammenarbeit mit der Case Western Reserve University und University Hospitals Case Medical Center, wurde $ 999.175 für ein Projekt vergeben ein PET / CT-Scanner zu entwickeln, um die Menge des Blutflusses zum Herzen zu messen.

- Ohio State University, Columbus, in Zusammenarbeit mit Philips Healthcare wurde $ 1.740.000 für ein Projekt ausgezeichnet zu entwickeln Technologien, die die Bildqualität und Auflösung von Ultrahochfeld-MRTs verbessert.

- Qualität Elektro LLC, Mayfield, in Zusammenarbeit mit der Case Western Reserve University und Siemens Healthcare wurde $ 1.000.000 für das Projekt ausgezeichnet zu entwickeln hohen Mehrkanal-Hochfrequenzspulen für Knie und Brust-Bildgebung, die für die neueste Generation von Imaging-Instrumente optimiert sind.

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated