Index · Artikel · Ohio, Minnesota Krankenhäuser beitreten Rechenschaft Care Organisation Umzug

Ohio, Minnesota Krankenhäuser beitreten Rechenschaft Care Organisation Umzug

2011-10-22 7
   
Advertisement
résuméUniversitätskliniken und Summa Health System in Ohio, und Fairview Health Services in Minnesota sind unter 19 Mitgliedern einer verantwortungsPflegeOrganisation kollaborative heute von Gesundheits Allianz ins Leben gerufen Premier Inc. Die "Umsetzung
Advertisement

Ohio, Minnesota Krankenhäuser beitreten Rechenschaft Care Organisation Umzug
Universitätskliniken und Summa Health System in Ohio, und Fairview Health Services in Minnesota sind unter 19 Mitgliedern einer verantwortungsPflegeOrganisation kollaborative heute von Gesundheits Allianz ins Leben gerufen Premier Inc.

Die "Umsetzung" collaborative, zu denen diese Krankenhäuser gehören, ist einer von zwei von Premier gestartet wird, ein Krankenhaus befindliches Unternehmen in Charlotte, North Carolina, dass bisher vor allem als Einkaufsgruppe für Krankenhausbedarf und Berater für Qualitätsverbesserung funktioniert hat.

Premier versucht , seine 2.300 Mitgliedskrankenhäuser , um gemeinsam Informationen über die Qualität und die Kosten der Patientenversorgung zu teilen , so dass sie erfolgreich zur Rechenschaft Care - Organisationen (ACOs) bis zum Jahr 2012 erstellen können, ist , wenn die Centers for Medicare & Medicaid Services startet Vergabe von Medicare - Verträge diese Organisationen.

Die "Rechenschaft Care Organisation" ist ein Konstrukt der Gesundheitsreform und ist an die Zahlung im Gesundheitswesen in einer Weise ausgerichtet , dass sie ermutigen , zusammen zu arbeiten , Kosten zu senken und die Qualität der Versorgung zu erhöhen, nach Jason Shafrin , Ökonom und wissenschaftlicher Mitarbeiter am Acumen LLC , die Blogs als Gesundheitsökonom.

Werbung

Senat Finanzausschuss Vorsitzende Max Baucus, ein Montana Demokrat, gehörten die Organisationen in seiner vorgeschlagenen Reformgesetzgebung im vergangenen Jahr. "Ich begrüße die Premier Allianz und deren Mitgliedsgesundheitssysteme für ihre gemeinsame Arbeit an ihrer Patienten Versorgung zu verbessern und die Kosten zu senken , indem die Patienten Zugang zu einer breiten Palette von Anbietern im Gesundheitswesen und Einstellungen bieten" , sagte Baucus in der Premier in der Pressemitteilung über seine Collaboratives .

"Accountable Care-Organisationen wie die in der Premier Allianz setzen die neuen und innovativen Ideen im Gesundheitsreformgesetz in die Praxis Qualität der Gesundheitsversorgung zu verbessern und gleichzeitig ineffiziente und verschwenderische Ausgaben zu reduzieren", sagte Baucus, der auch einen Medientelefonkonferenz auf der Premier Ankündigung heute besucht.

Die Organisationen würden eine Abkehr von der aktuellen Fee-for-Service - Modell sein, was einige sagen, ermutigt Anbieter zu mehr Verfahren zu tun , anstatt die Verfahren, die zu den besten und kostengünstige Versorgung führen.

Darüber hinaus nehmen Rechenschaft Care-Organisationen Verantwortung für die Patientenversorgung aus den Händen der Versicherer und es in den Händen der Leistungserbringer setzen, die entweder bezahlt werden zur Steigerung der Pflegequalität oder Anteil an den Kosteneinsparungen.

Eine typische Medicare ACO würde ein Krankenhaus, Hausärzte, Spezialisten sind und möglicherweise andere medizinische Fachkräfte, nach der American Medical Association . Die Mitglieder der Organisationen würden koordinieren Pflege für ihre gemeinsame Medicare-Patienten mit dem Ziel der Qualitätsmaßstäbe erfüllen. Es gibt jedoch verschiedene Arten von Potential ACOs, gemäß einer Tabelle von Wirtschaftswissenschaftler Shafrin geschrieben .

Über 100 Vertreter aus den 19 Mitgliedskrankenhäuser sind ein Premier Event in Washington teilnehmen, DC, heute beginnen, herauszufinden, welche Art von Organisationen, die sie haben wollen, sagte Alven Weil, Senior Public Relations und Kommunikationsmanager für Premier. Schließlich werden kollaborative Mitglieder Best Practices auszutauschen, so dass sie in den Einsparungen durch diese Praktiken erzeugt teilen können, sagte Weil.

Der Austausch von Informationen sollten auch für die Erhöhung der Qualität der Versorgung führen, sagte Janice Guhl, Media Relations Director bei Universitätskliniken in Cleveland.

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated