Index · Nachrichten · Nur ein Teelöffel pro Tag von Kurkuma kann helfen, Krebs, Depressionen und Allergien bekämpfen

Nur ein Teelöffel pro Tag von Kurkuma kann helfen, Krebs, Depressionen und Allergien bekämpfen

2017-08-11 3
   
Advertisement
résuméKurkuma ist bekannt für seine ikonischen gelb-orange Farbton bekannt und für eine Klammer in südasiatische Küche zu sein. Es hat sich für seine medizinischen Anwendungen und Nutzen für die Gesundheit immer beliebter geworden, und wird weithin ein bet
Advertisement

Nur ein Teelöffel pro Tag von Kurkuma kann helfen, Krebs, Depressionen und Allergien bekämpfen
Kurkuma ist bekannt für seine ikonischen gelb-orange Farbton bekannt und für eine Klammer in südasiatische Küche zu sein. Es hat sich für seine medizinischen Anwendungen und Nutzen für die Gesundheit immer beliebter geworden, und wird weithin ein betrachtet zu sein "Supernahrungsmittel." Zwar gibt es viele Skeptiker, Kurkuma wurde, um Hunderte von Studien und wissenschaftlichen Experimenten unterzogen. Curcumin, eine der wichtigsten Verbindungen in Kurkuma gefunden hat von besonderem Interesse gewesen. Viele Studien der Kurkumawurzel und Curcumin haben vielversprechende Ergebnisse erzielt. Die Nachteile vieler wissenschaftlicher Studien ist ihr Mangel an menschlichen Probanden, jedoch.

Im Rahmen der BBC - Serie, Vertrauen Sie mir , ich bin ein Arzt, Dr. Michael Mosley und seine Kollegen suchten , zu untersuchen , welche Vorteile, wenn überhaupt, Kurkuma Menschen in ihrem täglichen Leben bieten könnte. Zur Durchführung ihrer Studie fast 100 Freiwillige rekrutiert wurden sechs Wochen lang in dem Experiment teilzunehmen. Die meisten Freiwilligen waren zwischen 40 und 50 Jahre alt, und nicht häufig haben Currys oder andere Kurkuma-Gerichte auf der Basis verbrauchen. Die Freiwilligen wurden dann in drei verschiedene Gruppen unterteilt. Eine Gruppe würde gebeten, eine 1-Teelöffel Zuschlag von Kurkuma zu nehmen täglich in Form einer 3,2 mg-Kapsel. Eine andere Gruppe würde auch einen Teelöffel Kurkuma täglich, aber würde sie in ihre Ernährung integrieren müssen irgendwie. Die restlichen Testpersonen waren Teil der Kontrollgruppe und erhielten ein Placebo.

Blutproben wurden entnommen, bevor das Experiment begann, und nach seinem Abschluß. Die Forscher untersuchten die Methylierung der Gene der Freiwilligen, und verwendet auch eine neue Testmethode vor kurzem von Dr. Martin Widschwendter von der University College, London entwickelt, für die Analyse, wie gut ihre Blutzellen Entzündung der Bekämpfung wurden. Für die Daily Mail schreibt Dr. Mosley: "Die Hoffnung war , das uns eine Vorstellung davon geben würde , wie gut ihr Immunsystem wurden durchgeführt wird ."

Was die Forscher fanden, war schon erstaunlich. Während die Placebo und Ergänzung Gruppen sehr wenig Unterschied zeigte die Gruppe von Testpersonen, die hinzugefügt Kurkuma zeigte auf Nahrung wesentliche Änderungen. Diese Erkenntnis ist eigentlich nicht so überraschend, aber. Die Gesundheit Minded stellt fest , dass Curcumin eine fettlösliche Verbindung ist, so ist es mit anderen Lebensmittel konsumieren , die Fett enthalten ist die Boost - Absorption zu helfen. Studien haben gezeigt, dass auch die Nährstoffaufnahme mit schwarzem Pfeffer Kurkuma raubend deutlich steigert. BBC News schreibt, dass viele der Teilnehmer wählten ihre Kurkuma mit warmer Milch oder Joghurt zu kombinieren.

Professor Widschwendter sagte der Daily Mail: "Wir haben Änderungen an einem Gen mit Krebs, Depressionen und Allergien wie Asthma sehen konnte." Die neue Testmethode, die er entwickelt hat, ist in der Lage, die Gene zu analysieren, nicht nur, aber wie hart sie arbeiten. Professor Widschwendter fügt hinzu: "Der Test auf die Veränderungen in der Verpackung sieht, wie Methylierung bekannt, die uns das Risiko für bestimmte Krankheiten vorhersagen lässt, je nachdem, welche Gene betroffen sind und in denen die Gene betroffen sind."

Während Widschwendter darauf hingewiesen, dass die Änderungen an sie sahen waren diejenigen, die nur im Blut, und repräsentieren nicht das, was in Körpergewebe los war, schien er doch begeistert von den Ergebnissen. Der Professor bemerkte: "Doch die Ergebnisse waren faszinierend Wir zeigten Kurkuma der Lage ist, wichtige Bestandteile unserer Gen Software zurücksetzen.."

Ein möglicher Mechanismus hinter Kurkuma die Vorteile kann sein, dass es die Art und Weise verändert, dass die Enzyme mit Methylierung verhalten beteiligt. Eines ist jedoch sicher: Die gesundheitlichen Vorteile von Kurkuma Wurzel sind nicht zu unterschätzen.

Quellen:

BBC.com

DailyMail.co.uk

TheHealthMinded.com

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated