Index · Nachrichten · Not Your Average Pigeon: Auf der Suche nach einem ägyptischen Spezialitäten

Not Your Average Pigeon: Auf der Suche nach einem ägyptischen Spezialitäten

2010-11-11 1
   
Advertisement
résuméMaggie Schmitt Maggies Rezept für Kairo-Stil gegrillte gefüllte Tauben, klicken Sie hier , um zu versuchen. Mir wurde gesagt , es ein großartiger Ort für Hamams mahshi war (gefüllte Taube) irgendwo auf Falki Street in der Innenstadt von Kairo, so off
Advertisement

Not Your Average Pigeon: Auf der Suche nach einem ägyptischen Spezialitäten


Maggie Schmitt

Maggies Rezept für Kairo-Stil gegrillte gefüllte Tauben, klicken Sie hier , um zu versuchen.

Mir wurde gesagt , es ein großartiger Ort für Hamams mahshi war (gefüllte Taube) irgendwo auf Falki Street in der Innenstadt von Kairo, so off ich ging , es zu finden. Ich war neugierig, zu sehen, was mit den Tauben gemacht wurde man überall in Ägypten sieht: Nicht Ihre üblichen städtischen Ungeziefer, das sind gut aussehend Vögel in Dach dovecotes liebevoll gepflegt.

Ich konnte die Spur der pikante Rauch direkt an den Gomhoria Restaurant des Grill folgen Von zwei Blocks entfernt: Und in der Tat.

Restaurants, die eine Sache dienen nur fast immer tun es auch. Gomhoria ist keine Ausnahme. Sie sitzen an einem der Marmortische und eine Ausbreitung von kleinen Gerichten erscheint sofort: eine Platte mit Tahini, Tomatensalat, außerordentlich leckeren Gurken. Wenige Augenblicke später die fröhliche Kellner präsentiert Ihnen mit einem ausgestopften Taube pro Person, zusammen mit einem Becher gewürzten Brühe. Es gibt keine Speisekarte, und obwohl Sie auch ein gegrilltes Kebab bestellen können, das ist eindeutig nicht das, was dieser Ort geht. Alles um Sie herum Familien graben fröhlich in ihre Tauben, Kommissionierung winzigen Knochen sauber, eins nach dem anderen.

Not Your Average Pigeon: Auf der Suche nach einem ägyptischen Spezialitäten


Maggie Schmitt

Nun gestehen, ich hatte ich noch nie einen ausgestopften Taube gegessen, und wusste wirklich nicht, wie es weitergeht. Seine kleine Taube Kopf und sah mich war irgendwie befremdlich, da seine kleine Taube Beine waren, zierlich in der Füllung zu halten gekreuzt. Beobachten Technik 'mein Mitrestaurants aus dem Augenwinkel, Spalt ich die Taube offen. Das Fleisch war flockig und zart und süß duftende gewürzten Freekeh ausgegossen.

Freekeh ist grün Weizen geerntet, bevor es trocknet und rauchte dann aus seiner Spreu. Es ist ein traditionelles Getreide in weiten Teilen des Nahen Ostens, die weithin in ländlichen Küche verwendet: Stadt Menschen haben historisch betrachtet Reis mehr verfeinert, da es importiert wird, teuer und Weiß. Ich habe gehört, dass einige clevere Australier vor kurzem paten Freekeh reich zu der Hoffnung, seine bemerkenswerte ernährungsphysiologischen Eigenschaften zu vermarkten. Noch ein weiterer Fall des traditionellen Wissens für Gewinn entführt: Kaufen Sie Ihre Freekeh von lokalen libanesischen oder ägyptischen Lieferanten vor Patentrecht Risse auf sie nieder!

Die Freekeh verwendet für diese Tauben zu stopfen, das Restaurant des Inhabers mich mit Stolz informierte später, wird zuerst in kaltem Wasser einweichen, sautierten dann mit fein gehackten Zwiebeln, Taubenleber, Zimt und schwarzem Pfeffer. Diese Mischung wird dann in den gut geschrubbt Hohlraum der Taube gestopft werden die Vogel Beine fest gebunden, und das Ganze wird kurz in Brühe mit Lorbeerblätter und Pfeffer gewürzt gedünstet. Die Taube wird dann aus der Brühe gefischt und auf einem rauchigen Grill gelegt. Die Haut Braun- und strafft, zieht das Fleisch die Rauchigkeit und die Freekeh innen anschwillt, wie es kocht, so dass, wenn die Taube war eine straffe kleine Trommel Geschmack ist.

Not Your Average Pigeon: Auf der Suche nach einem ägyptischen Spezialitäten


Maggie Schmitt

So beeindruckt war ich von dieser gefüllte Tauben, die ich in die Geschichte sah ein bisschen aus. Es scheint, dass Tauben haben mit gewürzten Freekeh seit mindestens den Tagen des Abbasiden-Gericht in Bagdad, vielleicht sogar seit der Pharaonenzeit gestopft. Sobald Delikatesse für Fürsten, ist dieses Gericht jetzt ein lockeres Abendessen unter der Woche für die Gruppen von Büroangestellten und junge Familien, die die Gomhoria Restaurant drängen.

vor fast 50 Jahren gegründet von Hussein Shalaby wird die Gomhoria jetzt von seinen beiden Söhnen, Hassan und Ayman laufen. Sie sind begeistert stolz auf ihre Gründung und Hassan Platzanweiser mich in die Küche mit einem Schwung, damit ich die Röstung Tauben fotografieren kann. Viel Heiterkeit erfolgt wie die Kellner einander drängeln, der Grill-Meister weidet, und jeder preens und Posen.

Kairo kann wie eine feindliche Stadt scheinen: die Ungeheuerlichkeit es, den Verkehr. Aber versteckt, um jede Ecke, in jeder engen Gasse, gibt es kleine Republiken gute Laune und guten Geschmack, wie die Gomhoria.

Rezept: Hamam Mahshi (Kairo Stil gefüllt Taube)

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated