Index · Nachrichten · NIH Hände weg einige der gespendeten Dollar NFL 8 Gehirnerschütterung Forschungsprojekte zu finanzieren

NIH Hände weg einige der gespendeten Dollar NFL 8 Gehirnerschütterung Forschungsprojekte zu finanzieren

2013-12-17 4
   
Advertisement
résuméDie National Institutes of Health wird ein Teil der Putting $ 30.000.000 der National Football League gespendet Forschung im vergangenen Jahr auf Gehirnerschütterung Finanzierung Studien zu arbeiten , wie Gehirnerschütterung beeinflusst das Gehirn un
Advertisement

NIH Hände weg einige der gespendeten Dollar NFL 8 Gehirnerschütterung Forschungsprojekte zu finanzieren

Die National Institutes of Health wird ein Teil der Putting $ 30.000.000 der National Football League gespendet Forschung im vergangenen Jahr auf Gehirnerschütterung Finanzierung Studien zu arbeiten , wie Gehirnerschütterung beeinflusst das Gehirn und was die möglichen langfristigen Auswirkungen der wiederholten Verletzungen des Gehirns sein könnte.

Obwohl Fußball nicht der einzige Beruf ist, wo seine Spieler zu traumatischen Verletzungen des Gehirns anfällig sind (Hockey, das Militär), hat es sicherlich die Kontroverse rührt. Im August die vereinbarte NFL zu einer Siedlung 765.000.000 $ über eine Klage von Tausenden ehemaligen Spieler gebracht , die in die Liga der Vertuschung Risiken von Gehirnerschütterung bedingten Hirnverletzung vorgeworfen.

NIH ausgewählte acht Projekte , die eine $ 14.000.000 Forschungsinitiative von der Sport- und Gesundheitsforschungsprogramm umfassen wird - eine Partnerschaft zwischen den NIH, der NFL und der Stiftung für die National Institutes of Health.

Werbung

Zwei wurden 6.000.000 $ gewährt kooperative Projekte, die Forscher aus acht Universitäten bringen die Gehirngewebe von Spendern zu vergleichen, die sowohl bei hohen und niedrigen Risiko waren für die langfristige Schäden von TBI zu entwickeln. Derzeit können Erschütterungen nicht zuverlässig identifiziert werden, und es gibt auch keine Möglichkeit, vorherzusagen, die Degeneration des Gehirns entwickeln wird und wer schnell erholen.

"Die Ermittler werden zusammenarbeiten, um die diagnostischen Kriterien entwickeln für die chronischen Merkmale des gesamten Umfangs von Hirn-Trauma Identifizierung von leicht TBI zu CTE ausgewachsene, und dann arbeiten, um diese Kriterien zu lebenden Menschen mit einigen der fortschrittlichsten Neuroimaging-Tools zu erweitern verfügbar "Dr. Walter Koroshetz, stellvertretender Direktor des nationalen Instituts für Neurologische Erkrankungen und Schlaganfall, sagte in einer Erklärung.

Sie werden auch NIH helfen eine Registrierung zu entwickeln , in dem es die Menschen einschreiben , die TBI erleben und wollen für die Forschung nach ihrem Tod Gehirn oder Rückenmark Gewebe zu spenden.

Sechs weitere Zuschüsse in Höhe von insgesamt $ 2.000.000 wird frühzeitig Pilotprojekte finanzieren, die schließlich die Grundlage für umfassendere Projekte werden könnte. Sie werden den Schwerpunkt auf die Verwendung von Apps, Augenbewegung, Imaging Biomarker und andere Techniken für die Diagnose von Gehirnerschütterung Verbesserung und Festlegung von Möglichkeiten, eine Person, die Erholung zu verfolgen.

Sehen Sie sich die vollständige Liste der Geförderten hier .

[Bildquelle: Flickr - Nutzer Ted Kerwin ]

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated