Index · Artikel · Nicht-To-Do-Liste für pflegende Angehörige von chronisch Kranken

Nicht-To-Do-Liste für pflegende Angehörige von chronisch Kranken

2013-01-10 4
   
Advertisement
résuméQuelle: Wikimedia Commons Im August 2013 habe ich geschrieben "A Not-To-Do-Liste für chronisch Kranke." Es führte mich meine Aufmerksamkeit auf diejenigen zu wenden, die sich um uns kümmern. In einer Studie , in der J Blatt der Royal Society of
Advertisement

Nicht-To-Do-Liste für pflegende Angehörige von chronisch Kranken

Nicht-To-Do-Liste für pflegende Angehörige von chronisch Kranken

Quelle: Wikimedia Commons

Im August 2013 habe ich geschrieben "A Not-To-Do-Liste für chronisch Kranke." Es führte mich meine Aufmerksamkeit auf diejenigen zu wenden, die sich um uns kümmern. In einer Studie , in der J Blatt der Royal Society of Medicine, "Lebensqualität: Auswirkungen von chronischen Krankheit auf den Partner" , veröffentlicht. JRSM, v 94 (11) November 2001 erklärten die Autoren:

... Das auffälligste Forschungsergebnis ist eine Tendenz, die Qualität der Partner des Lebens als die des Patienten schlechter zu sein.

Die Menschen, die am wenigsten wahrscheinlich von dieser Erkenntnis überrascht werden, sind nicht nur Betreuer, sondern diejenigen, die in ihrer Obhut sind. Die Studie konzentrierte sich auf Partner und Ehepartner, aber ich bin mir sicher, dass die Feststellung der gleiche sein würde, wenn das Verhältnis von Pflegepersonal und "gepflegt für" Eltern / Kind ist, Kind / Eltern, Geschwister / Geschwister ... oder eine Vielzahl von anderen Beziehungen .

Aus meiner eigenen Erfahrung, wie auch von Feedback von anderen, ich habe viel über das Leben einer Betreuungsperson (in den meisten anderen Ländern als den USA als "Betreuer") gelernt. Wenn Sie eine Betreuungsperson sind, hier ist meine Not-To-Do-Liste für Sie.

1. scheuen sich nicht mit anderen zu teilen , die Sie eine Betreuungsperson geworden.

Die Abneigung, anderen zu sagen über dieses Leben verändert, ist eine hohe Stressereignis, besonders häufig bei Männern. Es ist ein trauriger Kommentar zu unserer Kultur, dass wir noch keinen Weg gefunden haben, um Menschen mit anderen sich wohl fühlen Sharing machen, die, wenn sie zu Hause sind, dann sind sie kümmern Partner nehmen, Geschwister, Eltern oder ein erwachsene Kind. Kein Wunder, dass Männer, die Betreuer haben eine so hohe Inzidenz von klinischen Depression.

Es ist nicht gesund für Sie zu versuchen und "Alleingang." Auch ein Freund, dem Sie sich wohl fühlen zutraulicher kann einen großen Unterschied machen: eine Person, darüber zu sprechen, wie schwer diese neue und unerwartete Rolle für Sie. Die Chancen sind hoch, dass dieser Freund wartet auf Sie auf ihn oder sie zu erreichen.

2. Tu nicht so , dass alles ist wie es sein sollte; Sie brauchen Zeit , um den Verlust von Ihrem alten Leben zu trauern.

Viele Leute (mich eingeschlossen) haben über die Notwendigkeit, geschrieben für die chronisch Kranken-einschließlich der in chronischen Schmerzen zu der gleichen Art von Trauerprozess durchlaufen, die von anderen lebens stören Ereignisse, wie zum Beispiel dem Aufbrechen einer Beziehung ausgelöst wird oder der Tod eines geliebten Menschen.

Wenn Sie eine Betreuungsperson sind, müssen Sie Zeit zu trauern.

Die drastische Veränderung in Ihrem Leben kann ein Schock sein. Eines Tages Sie waren frei zu gehen, wann immer Sie wollen und hängen mit wem auch immer man wollte. Am nächsten Tag wurden sie an das Haus gebunden und zu verstehen, wie erwartet, von jemand zu kümmern, die Hilfe mit den intimsten Lebensfunktionen benötigen.

Neben dem Verlust der eigenen Freiheit zu sorgen machen, können Sie den Verlust der Beziehung trauern Sie einmal mit der Person, hatte Sie die Pflege. In meinem Leben, es sei denn, wir waren in unseren jeweiligen Arbeitsplätzen, mein Mann (auch genannt Tony) und ich haben zusammen fast alles zu tun. Nun, wenn er geht, er geht fast immer allein aus.

Das vergangene Weihnachten, ging Tony an einen Urlaub Partei-allein. Er geht selten auf diese Ereignisse mehr, aber das Paar, es gab eine besondere Einladung an ihm bewirteten, also ging er. Er sah, wie Menschen aus unserer Stadt eher klein, die er seit Jahren nicht mehr gesehen hatte. Dies ist die Art von Ereignis, das Spaß gewesen wäre für uns danach auf "Notizen vergleichen". Stattdessen, wenn er nach Hause kam, sagte er mir, der da war, und wie würden sie alle gefragt, wie ich tat (eine Frage, die, einmal beantwortet, neigt dazu, ein Gespräch Killer zu sein, auch wenn die Menschen mit den besten Absichten fragen).

dass alles Vortäuschen ist wie es früher nicht funktioniert: Betreuer brauchen Zeit, um den Verlust ihres alten Lebens zu trauern und zu ihrem neuen zu justieren.

3. Versuchen Sie nicht Super - Caregiver zu sein.

Lassen Sie sich als "schlechte" Tage haben, auch wenn Sie das tun, was für die Person getan werden muss man für die Pflege, dein Herz ist nicht drin ist, und Sie wünschen Sie frei von der Verpflichtung und der Belastung waren. Sie sich nicht schuldig fühlen, wenn Groll hin und wieder entsteht.

Auf der anderen Seite, sich nicht schuldig fühlen, wenn Sie eine gute Zeit haben. Seien Sie auf der Hut für die Super-Caregiver Mentalität, die Sie Sie haben keine ausreichende Betreuungsperson hat zu denken, wenn Sie die Person in Ihrer Pflege 100% Ihrer Aufmerksamkeit gibst und es sei denn Sie sicher sind, nie mehr Spaß zu haben, als er oder sie hat.

Ich persönlich möchte ich Tony, eine gute Zeit zu haben. Es gibt mir das Gefühl weniger schlecht über die drastische Veränderung in seinem Leben und über die Verantwortung er zu übernehmen gehabt hat. Buddhisten diese mudita -Gefühl Freude für andere Leute nennen , die glücklich sind. Es ist gut für uns beide für mich mudita zu pflegen.

4. NICHT nur ungern Ihre Schwierigkeiten mit der Person zu teilen für Sie kümmern.

die beiden von Ihnen machen können näher, trotz der vielen Veränderungen in Ihrem Leben zusammen Natürlich ist jede Beziehung anders, aber Ihre Kämpfe mit der Person teilen für Sie kümmern.

Viele Betreuer zögern, ihre Schwierigkeiten zu teilen Angst machen die Person in ihrer Obhut schlechter fühlen. Aber teilen Sie Ihre Kämpfe und sogar Ihre Sorgen kann die "gepflegt" Person das Gefühl, als ob er oder sie Ihnen emotionale Unterstützung zu geben. Als Ergebnis, werden Sie, dass die Unterstützung erhalten, nicht nur, aber die Person, nach dem Sie die Pflege fühlen sich, als ob er oder sie ist auf das Wohlbefinden der Beziehung beitragen. Darüber hinaus kann es wichtige Fragen, wie finanzielle Engpässe sein, die schlecht über, um gesprochen werden müssen härtere Zeiten auf der Straße zu vermeiden.

5. NICHT isoliert sich selbst werden , wenn die Person , die Sie für die Pflege ans Haus gefesselt ist.

Wenn Sie sich als isoliert wie die Person geworden sind für Sie kümmern, sollten Sie jemanden bitten um eines Tages Teil Ihrer Aufgaben zu übernehmen, so dass Sie etwas für sich selbst tun können. Wenn Sie jemand wissen nicht persönlich zu fragen, haben viele Gemeinden Programme, die diese Art von Unterstützung.

Es gibt auch Online-Support-Gruppen für pflegende Angehörige, die einen langen Weg zur Lockerung der Isolation gehen kann. Hier sind drei Organisationen , die helfen können: Familienbetreuerin Allianz , Empowering Betreuungspersonen , und The Well Spouse Vereinigung . Verbinden mit anderen auf diese Weise profitieren sowohl Sie als auch die Person, nach dem Sie kümmern, weil sie mit anderen, die Sie in Kontakt bringt, die die Herausforderungen verstehen Sie konfrontiert.

6. Sie nicht Ihre eigene Gesundheit zu vernachlässigen.

Sie können keine wirksame eine Betreuungsperson sein, wenn Sie nicht für sich selbst körperlich und emotional ist es egal. Ihre eigene körperliche und geistige Gesundheit zu ignorieren können Sie negative Auswirkungen auf beide und die Person, nach dem Sie kümmern.

Die Pflege selbst ist Teil eines guten Betreuungsperson für andere zu sein.

2014 Toni Bernhard. Vielen Dank für das Lesen meiner Arbeit. Ich bin der Autor von drei Bücher:

Wie gut zu leben mit chronischen Schmerzen und Krankheit: achtsam Führer (2015). Das Thema der Schwierigkeit Betreuer zugewandt ist, in diesem Buch erweitert auf.

Wie Wake Up: Ein buddhistischer-Inspired Führer zu Navigating Joy and Sorrow (2013)

Wie krank zu sein: Ein buddhistischer-Inspired Leitfaden für chronisch Kranke und ihre Betreuungspersonen (2010)

Alle meine Bücher sind in Audio-Format von Amazon, audible.com und iTunes.

Besuchen Sie www.tonibernhard.com für weitere Informationen und Kaufoptionen.

Mit dem Briefumschlag-Symbol können Sie dieses Stück an andere E-Mail. Ich bin aktiv auf Facebook , Pinterest und Twitter .

Vielleicht haben Sie auch diese mögen: "Wie Ihr Caregiver zu helfen."

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated

  • Ob das Leder Be Pleather

    Ob das Leder Be Pleather
    Ich habe vor kurzem ein Faible für unsere Rinder-Freunde entwickelt, so würde Ich mag Lederjacken in der Zukunft zu vermeiden , den Kauf. Die offensichtliche Alternative ist die sogenannte pleather, die aus Kunststoff hergestellt ist. Aber wenn ich e
  • German doctors declare "cure" in HIV patient

    German doctors declare "cure" in HIV patient
    WASHINGTON German researchers who used a bone marrow transplant to treat a cancer patient with the AIDS virus, have declared him cured of the virus -- a stunning claim in a field where the word "cure" is barely whispered. The patient, who had bo
  • Schwangerschaft - CIPRODEX otic Suspension für Otitis media während der Schwangerschaft? Hat jemand diese Ohr?

    ... Fällt während der Schwangerschaft? Dies ist eine Kategorie c Medizin. Ich habe schwere Otitis media, ich weiß nicht, ob seine gefährlicheren das Ohr zu verwenden Tropfen oder nur Infektion heilen sich selbst und Risiko lassen immer schlimmer. Im
  • Ein Online-Einblick in Medtronic CEO Omar Ishrak

    Ein Online-Einblick in Medtronic CEO Omar Ishrak
    Montag ist ein bedeutender Tag in der medizinischen Gerätehersteller Medtronic. Neuer CEO Syed Omar Ishrak beginnt heute im Unternehmen. Es ist erst das zweite Mal in der Fridley, 62-jährigen Geschichte der Minnesota-Unternehmen, das eine komplette A
  • Medtronic Jagden für Akquisitionen Umsatz zu steigern (Morning Read)

    Medtronic Jagden für Akquisitionen Umsatz zu steigern (Morning Read)
    Highlights der wichtigen und interessanten in der Welt der Gesundheitsversorgung: Medtronic auf "tuck-in" Akquisitionen zu konzentrieren Fridley, Minnesota-basierte Unternehmen für medizinische Geräte Medtronic Inc. -. Das größte Herz-Gerätehers
  • Die Grundlagen der Inhaler Therapien, die COPD Treat

    Die Grundlagen der Inhaler Therapien, die COPD Treat
    In der heutigen Welt ist es schwer, einen Werbespot im Fernsehen oder Online-Werbung für Inhalator Medikamente zu vermeiden, zu sehen, dass COPD zu behandeln. Es gibt Inhalatoren, die nur eine Medizin (manchmal auch als "Monotherapie") und einig
  • 10 Möglichkeiten, eine bessere Pilates Hundert zu tun

    10 Möglichkeiten, eine bessere Pilates Hundert zu tun
    Im Pilates hundert haben wir dynamische Übung, die die Bauchmuskeln stärkt, stimuliert den Atem und Kreislauf, und greift wirklich den ganzen Körper. Es kommt auch zu sein, für viele, eine der schwierigsten und frustrierend Übungen in der Pilates-Mat
  • Lange Naps Zusammenhang mit Diabetes

    Lange Naps Zusammenhang mit Diabetes
    ein Nickerchen am Nachmittag zu nehmen ist in vielen Gesellschaften üblich. Credit: Marcin Kempski | Dreamstime.com " Ein Nickerchen, eine Siesta, oder wie die Chinesen es nennen, ein Wujiao, ist eine angenehme Pause vom Tag, aber die Debatte über ih
  • Die Vorteile der Journaling für Stress-Management

    Die Vorteile der Journaling für Stress-Management
    Was ist Journaling? Journaling für Stress-Management in vielerlei Hinsicht effektiv sein. Es beinhaltet im Allgemeinen die Praxis, ein Tagebuch oder Journal zu halten, die rund um Gedanken und Gefühle, die Ereignisse Ihres Lebens erforscht, und es gi
  • ein Twin Verbunden mit Anorexie, Puzzling Forscher haben

    ein Twin Verbunden mit Anorexie, Puzzling Forscher haben
    Credit: Irogova | Dreamstime.com ein Doppel- oder ein Triplett sein kann Magersucht entwickeln, das Risiko einer Person erhöhen, schlägt eine neue Studie aus Schweden. Die Studie folgte mehr als 2 Millionen schwedische Kinder von der Geburt in ihre T