Index · Artikel · Neoprobe sucht nach Lymphoseek Genehmigung Anfang nächsten Jahres einreichen

Neoprobe sucht nach Lymphoseek Genehmigung Anfang nächsten Jahres einreichen

2011-10-22 2
   
Advertisement
résuméNeoprobe Corp. ( OTCBB: Neop ) im dritten Quartal Verlust verringert, aber noch wichtiger ist , bleibt das Unternehmen auf dem richtigen Weg für die Zulassung des Krebserkennungs Medikament Lymphoseek Anfang nächsten Jahres einzureichen. Neoprobe ber
Advertisement

Neoprobe sucht nach Lymphoseek Genehmigung Anfang nächsten Jahres einreichen
Neoprobe Corp. ( OTCBB: Neop ) im dritten Quartal Verlust verringert, aber noch wichtiger ist , bleibt das Unternehmen auf dem richtigen Weg für die Zulassung des Krebserkennungs Medikament Lymphoseek Anfang nächsten Jahres einzureichen.

Neoprobe berichtete einen Nettoverlust den Stammaktionären zuzurechnen von $ 2,4 Millionen oder 3 Cents pro Aktie, im Vergleich zu einem Nettoverlust den Stammaktionären zuzurechnen von $ 25.100.000, oder 34 Cents pro Aktie im dritten Quartal 2009. Im Vorjahres dritten Quartal nahm das Unternehmen 22.000.000 $ in Ladungen über die auf "zahlungsunwirksame Verluste."

Das Unternehmen hofft , in einer wichtigen klinischen Studie zu Lymphoseek, ein Verfolgungsmittel , das Krebspatientenaufnahme bis Anfang nächsten Jahres abgeschlossen identifiziert Lymphknoten bei Patienten mit Brustkrebs und Melanomen. Das Unternehmen schätzt, Lymphoseek der Markt auf $ 450.000.000.

Unter der Annahme, das Unternehmen erreicht seine Aufnahme von Patienten Ziele rechtzeitig, würde es wahrscheinlich für die Zulassung von Lymphoseek um das Ende des nächsten Jahres im ersten Quartal einzureichen. Neoprobe hatte zuvor zur Genehmigung im Oktober einzureichen geplant, aber die Zeitleiste zurück auf Antrag des Bundesaufsichts geschoben, die mehr Daten in der Gesellschaft Anwendung wollte.

Werbung

Das Unternehmen ist auf der Suche nach vorn mit klinischen Studien mit RIGScan bewegen. Diese Verfolgungsmittel wirkt, indem es sich an Krebszellen im Körper angebracht, die dann von einem Handheld-Strahlungsdetektionseinrichtung identifiziert werden kann. Ein Krebspatienten mit dem Wirkstoff vor der Operation injiziert, und die Strahlungs Scanner lenkt den Chirurgen zu Krebsgewebe in dem Körper des Patienten. Das Medikament ist wahrscheinlich Jahre von der Kommerzialisierung entfernt.

Im dritten Quartal sank der Umsatz um 11 Prozent auf 2.300.000 $, da die Erträge im dritten Quartal des vergangenen Jahres waren "unangemessen hoch" aufgrund Erstbelieferung Aufträge für neue Produkte, so das Unternehmen. Derzeit zieht das Unternehmen seinen Umsatz von Gamma - Detektionseinrichtungen , die verwendet werden , um die mögliche Ausbreitung von Krebs auf die Lymphknoten und Organe zu bewerten.

Zum 30. September hatte das Unternehmen $ 2,7 Millionen im Bargeld in seiner Bilanz, im Vergleich zu $ ​​5.600.000 am Ende des Jahres 2009.

Neoprobe sucht immer noch an der New York Stock Exchange AMEX Markt notiert werden. Das Unternehmen für ein Listing im August angewendet , sondern muss einen erreichen Aktienkurs von $ 2 , unter anderen finanziellen Ziele, zu qualifizieren, sagte CEO David Bupp.

Neoprobe-Aktien, die an der NASDAQ Over-The-Counter Bulletin Board gelistet sind, geschlossen flach Mittwoch bei $ 1.73.

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated