Index · Fragen · Nach Loratadin, können Sie 10mg Demazin Sirup nehmen? (Chlorphenramine Maleat & Phenylephrin hydrochlor?

Nach Loratadin, können Sie 10mg Demazin Sirup nehmen? (Chlorphenramine Maleat & Phenylephrin hydrochlor?

2010-10-14 1
   
Advertisement
résuméTochter jungen Erwachsenen hatte Nesselsucht hayfever und in den Augen Schwellungen, hatte 1 x 10mg Clarityne Tablette, und da es nicht zu funktionieren schien, gab ich ihr eine Stunde später ca. 10mg Demazin Sirup, über, sie schläft. ----schneiden--
Advertisement

Tochter jungen Erwachsenen hatte Nesselsucht hayfever und in den Augen Schwellungen, hatte 1 x 10mg Clarityne Tablette, und da es nicht zu funktionieren schien, gab ich ihr eine Stunde später ca. 10mg Demazin Sirup, über, sie schläft.

----schneiden----

In Antwort auf 2010-10-14 17:43 Uhr in suzanne66

Ja das ist in Ordnung. Die Chlorpheniramin Komponente in der Demazin können Sie schläfrig machen. Sie brauchen sich keine Sorgen um sie zu viel zu geben. Als ein "one off Vorfall" wird es nicht schädlich sein.
Als sie aufwacht, wenn sie sie zu einem Apotheker hat immer noch nehmen die Symptome, und sie werden eine geeignete Anti-Histamin-Tablette und Dosierung zu empfehlen können.

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated