Index · Artikel · Nach Brain Injury: 5 Tipps zur Anfreunden eine Long-Term Caregiver

Nach Brain Injury: 5 Tipps zur Anfreunden eine Long-Term Caregiver

2013-03-06 10
   
Advertisement
résuméMehr als 1,7 Millionen Menschen ein Sustain - Hirn - Trauma jedes Jahr in den USA, und diese Zahlen steigen rasant. Während die Familie am unmittelbarsten betroffen, breitet sich ein Welleneffekt von Schock und Sorge durch ihren Kreis von Freunden un
Advertisement

Nach Brain Injury: 5 Tipps zur Anfreunden eine Long-Term Caregiver

Mehr als 1,7 Millionen Menschen ein Sustain - Hirn - Trauma jedes Jahr in den USA, und diese Zahlen steigen rasant. Während die Familie am unmittelbarsten betroffen, breitet sich ein Welleneffekt von Schock und Sorge durch ihren Kreis von Freunden und Bekannten. In meinem letzten Beitrag teilte ich "Fünf Tipps eine Betreuungsperson zu Anfreunden" in den frühen Phasen der Hirnschädigung Erholung . Glücklicherweise erholen viele Hirn - Trauma Überlebenden schließlich ohne schwerwiegende Beeinträchtigungen oder Behinderungen.

Leider müssen viele andere lernen t o t anpassen oa sehr verändertes Leben. Ein Elternteil, Ehepartner oder Geschwister kann ein geworden Betreuer mit enormen Aufgaben, Freuden und Herausforderungen für die kommenden Jahre. Die langfristigen Betreuungspersonen profitieren von verschiedenen Arten von Hilfe und Unterstützung als die in den ersten Jahren. Die folgenden Tipps sind aus meiner Erfahrung, als auch die der Mitglieder der Selbsthilfegruppen I erleichtert.

1. Erreichen Sie als neuen Bekannten oder Freund der Rückkehr. Scheuen Sie sich nicht, sich über die Einführung oder sagen Sie wieder mit einbezogen werden soll. Oft sind die Anforderungen für die praktische Hilfe und Kontakt mit Menschen steigt, wenn die Jahre vergehen. Wir hatten so viel Hilfe in den frühen Jahren von Alan Krankheit, dass ich ein bisschen schuldig oder gierig um Hilfe zu bitten fühlte, als sich sein Zustand nach fünf Jahren verschlechtert. Die Wahrheit ist, dass schwere Hirnverletzung, wie die meisten chronischen Erkrankungen, eine dynamische Zustand ist. Neue Probleme entstehen, und in den Plänen mehr Pflege und eine Änderung erfordern.

2. Angebot , einen Kreis von Unterstützung zu organisieren. Erste Hilfe erzeugen die Pflegeperson eine Multi-Category-Liste der Bedürfnisse und Wünsche. Denken Sie über den Kranken zu jedem Familienmitglied. Rufen Sie ein Treffen von jeder interessiert an beteiligt zu sein. Setzen Sie dann ein Online - Scheduling - System wie oben Lotsahelpinghands für Freiwillige.

Freiwillige können sich Zeit mit dem Überlebenden in kameradschaftlicher Weise wie Ausgehen zum Essen, Spielkarten zu verbringen anmelden, einen Film sehen, einen Spaziergang oder ein CRAFT-Projekt zu machen. Oder bietet Erholung Pause für die Pflegeperson. Niemand stellt sich eine gute Mahlzeit nach unten! Mein Freund, Marla, brachte uns ein Abendessen oder hausgemachtes Brot jetzt und dann sieben Jahre lang! Sie müssen nicht bis sieben Jahre verpflichten, aber einmal im Monat ist grandios!

Jeder Freiwillige passt seine Fähigkeit zu einer Notwendigkeit. Zum Beispiel, Wagenpflege, Gartenarbeit, Versicherungsformulare, die Reinigung der Küche, fahren die Kinder, Eintrittskarten für ein Ballspiel, usw. Setzen Sie sich mit den Anfragen und Angebote kreativ.

3. neu definieren , was mutuality bedeutet jetzt. Es gibt viele gute Gründe , es ist schwer für pflegende Angehörige Freundschaften aufrecht zu erhalten. Wie die Jahre vergehen Jonglieren Pflege, Familie Prioritäten, Arbeitsaufgaben und Freundschaften wird zu kompliziert. Viele Betreuer haben einfach nicht die Zeit oder Energie zu Freundschaften auf traditionelle Weise aufrecht zu erhalten. Bald sind Sie auf unterschiedliche Lebenswege, mit unterschiedlichen Prioritäten und Anliegen. Oft kann die Pflegeperson nicht einmal essen gehen oder ein Konzert ohne Wochen Vorausplanung und Fach (gegen Entgelt) aide mit den Kranken zu bleiben.

Und doch sehnen wir uns nach Freunden über die wunderbare, neue Kumpels wir im Online-Betreuer Chatrooms und Foren. Gott segne soziale Netzwerke! Wir sehnen uns nach reifen Wechselseitigkeit mit einem Freund, mit denen wir, zu teilen, lachen, nicht einverstanden sind, und genießen Sie gemeinsame Interessen sprechen. Wenn die Pflegeperson verloren hat Wechselseitigkeit mit ihrem / seinem Partner wegen Hirnverletzung, ist das Verlangen noch stärker.

Also, wenn Sie eine Freundschaft aufrecht zu erhalten möchten, sprechen offen über die Erwartungen auf jeder Seite. Seien Sie klar, was Sie können jeder bieten. Seien Sie offen für neue Wege in Kontakt zu bleiben und gemeinsam Zeit zu verbringen. Sagen Sie der Betreuungsperson, was in Ihrem Leben neu ist, um Rat zu fragen, einige lacht haben. Sprechen Sie über ihre Interessen außerhalb der Krankheit Welt.

4. Erfahren Sie von der Betreuungsperson. Seine / ihre akkumulierte Weisheit und hart gewonnenen Erkenntnisse werden dann am wertvollsten , wenn Sie Ihre unvermeidlichen wiederum als Betreuer Gesicht oder Empfänger kümmern. Hören, sehen, und Fragen zu Einstellungen, Werte, Stärken und Fähigkeiten in einer merkwürdigen, nicht wertend Weise.

5. Bieten Geschenke Körper und Geist zu beruhigen. Wie die Zeit vergeht, Betreuer riskieren absorbierende kumulative Mengen von Stress, Trauma und körperliche Schmerzen in ihren Körper und Geist. Diese Anreicherung kann zu schweren körperlichen und emotionalen Problemen führen. Ich hatte mehrere Verletzungen des Bewegungsapparates, während Alan kümmern, und bekam nie die Zeit, richtig zu heilen. Das ist eine gemeinsame Geschichte. Körperliche und emotionale Trauma erhöht das Risiko von der Betreuungsperson Mitleidsmüdigkeit . Ich werde mehr über diese wichtigen Thema in einer der nächsten Post schreiben.

Wenn die Pflegeperson offen bis zur Karosserie ist, bieten ein Gutschein für eine Massage , Yoga - Klasse oder Reiki - Sitzung. Angebot mit dem Überlebenden zu bleiben , während er / sie bekommt , dass alle wichtigen jährlichen körperlichen oder beteiligt sich an einer Selbsthilfegruppe.

Danke für deine Freundschaft. Freundschaft ist das wichtigste Geschenk, das Sie eine Betreuungsperson zu bieten hat. Und ich verspreche Ihnen, zumindest erhalten werden, so viel wie Sie in die Beziehung zu investieren!

In meinem nächsten Beitrag werde ich einige der Aufgaben und Privilegien von engen Freunden teilen.

Janet Cromer, RN, MA, LMHC, Autor von Professor Cromer Lernt Lesen: Ein Paar und ihr neues Leben nach der Hirnverletzung , ist ein nationaler Sprecher auf Stressresistenz, Mitgefühl Müdigkeit, pflegenden Angehörigen Probleme und Hirnverletzung. Bitte besuchen Sie www.janetcromer.com .

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated