Index · Fragen · Morbus Meniere - ich bin eine 16-jährige Frau, und ich hatte gehofft, dass Sie Ihre Meinung der Aktie könnte?

Morbus Meniere - ich bin eine 16-jährige Frau, und ich hatte gehofft, dass Sie Ihre Meinung der Aktie könnte?

2012-04-13 6
   
Advertisement
résumé... Die Chancen könnte ich Menière-Krankheit haben. Vor 2 Jahren habe ich angefangen zu verlieren balence, Ohnmachtsgefühl, und viel zu fallen. Ich sah einen Arzt aber zu der Zeit habe ich nicht die Mühe, den Arzt über meine Symptome zu sagen, weil i
Advertisement

... Die Chancen könnte ich Menière-Krankheit haben.

Vor 2 Jahren habe ich angefangen zu verlieren balence, Ohnmachtsgefühl, und viel zu fallen. Ich sah einen Arzt aber zu der Zeit habe ich nicht die Mühe, den Arzt über meine Symptome zu sagen, weil ich dachte sie, wo nichts. Ich war schlecht Kopfschmerzen haben, Guthaben zu verlieren, das Gefühl, als würde ich Spinnen, aber ich stand immer noch, mein rechtes Ohr würde wie verstopft fühlen, wenn ich Baumwolle in sich hatte, und ich würde schlechte Ohren-Infektionen, die nur kamen und gingen. Ich sagte meiner Mutter darüber, aber sie sagte, es aus meiner Allergien war, und dass, wenn ich stehe zu schnell natürlich nach oben, ich würde schwindlig zu bekommen, das ist, es war nichts. Also ging ich auf gerade mit dem Leben, mit den Symptomen zu tun und sagte mir, es war nichts.

Meine Versicherung geändert und ich konnte nicht mehr an den Fach gehen, damit ich nie die Chance bekam, ihn über das Fallen und Sachen zu erzählen. Dann drehte ich 15 und ich hatte einen neuen Arzt zu bekommen, weil ich zu alt war, zu einem Kinderarzt zu gehen. Mit der Zeit bekam ich einen neuen Arzt die Ohrenschmerzen und fallen war nur ein normaler Teil meines Lebens. Ich habe buchstäblich nicht bemerken. Ich würde auf vom Sofa Start bekommen in die Küche gehen und fallen nur dann würde ich einfach aufstehen, als ob nichts passiert ist. Wenn ich in meinem Ohr Klingeln hätte, hätte ich nur versuchen, es zu ignorieren.

Dann etwa 5 Monaten begann es immer schlimmer. Ich begann mehr fallen. Es gehen bis zu dem Punkt, wo ich fallen würde und tatsächlich für Minuten ohnmächtig werden (wenn ich eine Stunde lang ohnmächtig blieb), dann würde ich auf dem Boden aufwachen nicht zu wissen, wie ich dort ankam. Eines Tages ging ich in einen Laden meine Mutter war das Auto geparkt und ich fiel einfach. Ich habe stolpern nicht, dass ich nur gerade nach oben fiel flach auf meinem Gesicht. Ein paar Tage später wurde die verstopfte Ohr kam zurück. Ich sagte meiner Mutter über mein Ohr sie sagte, ich war immer eine kalte, seine Allergie-Saison, und es ist wahrscheinlich nur ein wenig Ohrentzündung und dass ich zu viel Sorgen machen. Es ging nach ein paar Wochen weg. Aber dann vor ca. 3 Tagen kam es zurück, und es brachte eine Menge anderer Symptome.

Ich wachte auf, und es war ein intensives Klingeln in meinem Ohr, dann konnte ich nichts in meinem rechten Ohr hören. Ich habe versucht, aus dem Bett, aber meine Beine konnte nur mich nicht halten. Ich fiel ein paar Mal. Mein Kopf war hämmern und jedes Mal, würde ich fühle mich wie ich meine Augen fallen würde würde wirklich verschwommen. Ich hatte Magenschmerzen, mein Körper schmerzte, und ich war so müde, dass ich auf dem Sofa zurück landete in den Schlaf. Ich sagte meiner Mutter, und sie rief den Arzt an und machte eine apt. gestern war genau das gleiche.

Also heute ging ich zum Arzt und der Arzt hat nicht wirklich eine Chance geben mir meine Symptome zu erklären. Er sagte, was Sie bringt heute hier, sagte ich mein Ohr verletzt wurde. Dann, bevor ich ihm sagen konnte, es passiert viel und ich fiel viel er mir ins Ohr sah einige Antibiotika verschrieben und schickte mich auf meinem Weg.

Ich kann immer noch nicht auf einem Ohr hören. Es ist wie ich draußen Geräusche hören können, wie Autos fahren, aber wenn Sie etwas auf meiner rechten Seite sagen, es klingt wie Ihr mit der Nahrung in den Mund zu sprechen. Es ist dumpf und verzerrt. Aber einige Geräusche, die schrillen werden, sind wirklich laut zu mir und mein Ohr beginnt wie verrückt weh, wenn ich es höre.

So in 2 Wochen ich eine andere apt zu sehen, wenn die Anti-biotische an die Arbeit gehen, und ich habe einige Fragen.

Glaubst du, ich Menière-Krankheit haben?
Antibiotika Morbus Menière Sie helfen?
Wenn die Infektion geht weg und mein Gehör kommt zurück bedeutet, dass ich es nicht haben?
Wenn die Infektion geht weg und mein Gehör kommt nicht zurück, was dann?
Wenn die Infektion geht weg und mein Gehör kommt zurück, aber dann ist die Infektion kommt zurück und mein Gehör geht weg gehen sie nur, um mich wieder auf Antibiotika setzen?
Was ist, wenn die Infektion geht nicht weg?
Was ist, wenn die Infektion geht weg, aber die anderen Symptome nicht?
Was ist, wenn alles geht weg, aber dann wie kommt es zurück aways tut?
Könnte ich locker mein Gehör?
Sollte ich meinen Arzt sagen, ich glaube, ich Menière-Krankheit haben?
Können Sie mir nur sagen, mehr über diese Krankheit?

Bitte geben Sie mir klare Antworten nicht Zucker Mantel es, ich bin ein großes Kind ich damit umgehen kann. Sag mir nicht, keine Sorgen zu machen, weil ich was falsch mit mir wissen, ist ernst, und ich will es ernst genommen werden. Wenn Sie nicht alle meine Fragen beantworten kann nur mir helfen, mir sagen, was Sie wissen / denken. Sagen Sie mir, was Sie denken, wird mir sogar ein wenig helfen.

Vielen Dank im Voraus an alle, die mir helfen

----schneiden----

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated