Index · Artikel · Möglichkeiten, mit der Arbeit zu Cope

Möglichkeiten, mit der Arbeit zu Cope

2013-07-23 0
   
Advertisement
résuméWenn wir an Arbeit denken, denken wir oft von Schmerz. Der eine große Sache, dass wir nicht darüber nachdenken, wie man mit normalen Schmerz fertig zu werden und unnötige Schmerzen zu lindern. Eines der Dinge, die ich tun, wenn ich eine Klasse am Unt
Advertisement

Möglichkeiten, mit der Arbeit zu Cope

Wenn wir an Arbeit denken, denken wir oft von Schmerz. Der eine große Sache, dass wir nicht darüber nachdenken, wie man mit normalen Schmerz fertig zu werden und unnötige Schmerzen zu lindern.

Eines der Dinge, die ich tun, wenn ich eine Klasse am Unterricht ist es, Menschen Wege zu stellen, die sie mit anderen Arten von Schmerzen zu bewältigen haben. Wir alle denken an andere Instanzen und was uns geholfen, und setzte sie auf das Brett. Dies hilft uns erkennen, welche Ressourcen wir wirklich zur Verfügung haben.

Viele Frauen fürchten heute Arbeit. Es ist eine einfache Tatsache. Und noch eine einfache Tatsache ist, dass die Angst in Arbeit (oder etwas) wird Ihre Schmerzen erhöhen. Dies ist die Angst / Spannung / Schmerz-Zyklus genannt. Darin heißt es lediglich, dass, wenn Sie Angst haben, Sie angespannt, wenn Sie angespannt Sie mehr Schmerzen verursachen.

Also, lassen Sie uns mit den Grundlagen beginnen. Schmerz.

Schmerz

Während einige Frauen werden feststellen, daß die Arbeit überhaupt nicht schmerzhaft war, und ein paar mehr werden feststellen, dass es die meisten quälenden Schmerzen, die sie jemals das Gefühl haben, werden die meisten Frauen in den mittleren Boden fallen. Labor Schmerzen, die erträglich und wünschenswert ist.

Schmerz kommt von ein paar Quellen in Arbeit. Im Allgemeinen diese fallen in drei Kategorien: emotional, funktional und physiologischen. Zu wissen, was die Schmerzen helfen Ihnen verursacht damit umgehen. Es ist auch wichtig zu erkennen, dass ein gewisses Maß an Schmerz ist normal und funktionell in der Arbeit, Ihren Körper zu sagen, was los ist, so dass Sie sich selbst zu helfen.

Umwelt

Ihre Umgebung ist etwas, das Sie kontrollieren können. Machen Sie sich wohl fühlen in Ihrer Fähigkeit, helfen bei der Arbeit zur Hand zu entspannen und zu konzentrieren.

Beleuchtung - Die meisten Frauen finden, dass weniger Licht mehr förderlich für Entspannung ist. Sie können versuchen, den unteren Ebenen des Lichts zu halten durch Dimmer verwenden, schließen Jalousien etc.

Leise - Nicht während einer Kontraktion zu sein gestellte Fragen, nicht zu klappern ausgesetzt werden, ist unwichtig und gedämpfter Stimme auch Hilfe in Arbeitskomfort.

Support - Dies kann Ihr Partner, Ihre Mutter, Freund, Doula oder eine Kombination davon sein. Zu wissen, dass Sie nicht allein sind, die Menschen dort mit Ihnen körperlich durch das Massieren und bietet Ihnen Informationen zu helfen, usw. kann eine Last von Ihrem Geist in Arbeit sein.

Music - Einige Frauen finden, dass Musik wird sie entspannen, während andere durch die Musik belästigt werden. Der Schlüssel hier ist für die Frau, die Musik zu wählen, mit der Geburt oder Arbeit zu geben.

Kerzen - sie die Umwelt gesetzt, sein förderlich für Entspannung, haben einen angenehmen Duft und sorgen für Wärme.

Aromatherapie - wurde entwickelt, um Spannung zu entlasten und fördern die Entspannung verschiedene Düfte verwenden. Es gibt einige, die eher auf Arbeit sind, wie Lavendel.

physikalisch

Massage - die eine Massage ausschlagen würde? Nicht viele Leute, aber in Arbeit ist es fast unerlässlich. Massieren bestimmte Bereiche des Körpers werden mit Schmerzen Nachrichten in Ihrem Gehirn für den Empfang (Gate Control Theory of Pain Relief), die Verringerung der Schmerzempfindungen helfen konkurrieren, diese würden die unbehaarte Teile des Körpers sein. Zum Beispiel: Hände und Füße. Während andere Arten von Massagen, wie effleurage (Licht, rhythmische Massage auf dem Bauch) oder einfach Licht das Gefühl der Kameradschaft Streicheln bieten.

Atmung - das ist, was wir denken, wenn wir denken, dass der nicht-medizinischen Schmerzlinderung Maßnahmen. Ein Bündel von Frauen hee hee hooing durch Arbeit. Die Atmung ist viel mehr als das, in der Tat, viele Frauen nie gemusterten Atmung Arbeit verwenden. Controlling Ihre Atmung langsam und entspannt zu sein, ist mehr förderlich für Entspannung und ein Gefühl der Kontrolle über Ihren Körper. Hyperventilation können Sie und Ihr Baby von Sauerstoff entziehen.

Entspannung - macht es nur Sinn, dass die von Ihrem Körper während der Arbeit zu kämpfen durch Anspannen Sie den Prozess behindern und möglicherweise Ihre Arbeit verlangsamen, aber noch wichtiger wird es Ihnen mehr Schmerzen verursachen. Es ist wichtig, sich zu entspannen und lassen Sie Ihre Gebärmutter für Sie die Arbeit zu tun.

Wasser - ist von Vorteil, weil es ist entspannend, kann Schwellung, Druck zu reduzieren und Ihren Körper von der Kraft der Kontraktionen tatsächlich abfedern können. Dies ist am effektivsten, nach der aktiven Arbeit begonnen hat.

Akupressur - wird verwendet, Spannungen zu lindern und tatsächlich Arbeit zu fördern, indem sie unter Verwendung von Druckstellen im Körper, wie Spleen Six.

Positionierung - kann tatsächlich Schmerzen in ein paar Möglichkeiten zu entlasten. Es kann eine malpresentation des Babys, wie ein posterior Baby zu korrigieren, kann es den Blutfluss in die Gebärmutter zu erhöhen, und es kann Ihnen bequemer zu machen.

Mobilität - dies ermöglicht Ihrem Körper über während der Arbeit zu bewegen, die des Beckens ermöglicht Verschiebung usw.

Es beschleunigt auch die Arbeit.

"Special" (Doppel Hüfte quetschen, Gegendruck) - bestimmte Maßnahmen können für bestimmte Situationen, zum Beispiel wieder Arbeit von einem hinteren Baby verursacht genommen werden. Gegendruck einfach übt Druck auf den Punkt im unteren Rücken, dass das Baby drückt auf, so dass der Theke. Die doppelte Hüfte Squeeze wird auch der Gegendruck bereitzustellen, während auch das Becken zu bewegen, hoffentlich so dass das Baby in eine günstigere Position zu ändern.

Mental & Emotional

Entspannung - dies hat auch eine geistige und emotionale Verbindung. Sie müssen versuchen, auf das zu konzentrieren, was man durch Arbeit helfen. Dies ist nicht die Zeit, um über Rechnungen zu kümmern, Ihre Arbeit, etc. Einige Frauen finden, dass Visualisierungen ihnen helfen wird, während andere es vorziehen, zu denken: "Nichts." Üben vor der Geburt kann Ihnen helfen, festzustellen, welche Ihnen mehr helfen würde, aber während der Arbeit zu sein, flexibel hergestellt werden.

Support - allein zu sein Arbeit behindern können durch Spannung und Angst zu schaffen. Mit Unterstützung von Menschen, die sich um dich kümmern ist sehr beruhigend, weil Sie nicht allein sind, und sie tun, was sie körperlich Ihnen helfen kann.

Diese Liste ist nicht vollständig. Es gibt viele weitere Dinge, die Sie tun können, sich durch Arbeit zu helfen, und diejenigen, die ich aufgelistet habe hier wurden nur kurz definiert. Es ist wichtig, dass Sie zusätzliche Ressourcen zu suchen, wie eine Geburt Klasse, eine Doula oder Bücher zu helfen, diese Techniken beherrschen.

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated