Index · Artikel · MN GOP verärgert über Gov Absicht Krankenversicherung Austausch einzurichten

MN GOP verärgert über Gov Absicht Krankenversicherung Austausch einzurichten

2011-10-22 2
   
Advertisement
résuméLetzte Woche kündigte die Minnesota Department of Commerce, dass sie einen $ 4.200.000 Zuschuss des Bundes zu helfen, bei der Entwicklung der Infrastruktur für eine staatliche Krankenversicherung Austausch erhalten hat, aber diese Bemühungen bereits
Advertisement

MN GOP verärgert über Gov Absicht Krankenversicherung Austausch einzurichten
Letzte Woche kündigte die Minnesota Department of Commerce, dass sie einen $ 4.200.000 Zuschuss des Bundes zu helfen, bei der Entwicklung der Infrastruktur für eine staatliche Krankenversicherung Austausch erhalten hat, aber diese Bemühungen bereits Widerstand lokaler republikanischen Gesetzgeber zu ziehen.

Die 2010 Affordable Care Act verlangt, dass Staaten Krankenversicherung Austausch bis zum 1. Januar einzurichten 2013 und für sie 12 Monate später in Betrieb ist. Wenn Staaten nicht tun, wird die Bundesregierung kommen und gründen eine für sie.

Am Montag berichtete Minnesota Public Radio , dass einige Republikaner sind unzufrieden mit Gov. Demokratischen einseitige Entscheidung der Mark Dayton mit der Einrichtung , um voranzukommen , diesen Austausch ohne Republikaner Eingang erbittet.

"Wir glauben, dass sie die Autorität nicht haben, und wir werden zu verfolgen bedeutet, dass jeder uns als eine gesetzgebende Körperschaft, das zu verhindern", sagte Sen. David Hann, R-Eden Prairie. "Sie sollten nicht nehmen Minnesota auf dem Weg, dieses Gesetz in der Art und Weise zu erlassen, die sie es ohne den Rat der Gesetzgebung zu tun, ohne die Eingabe der Akteure im Gesundheitswesen Gemeinschaft."

Werbung

Inzwischen in den Eingang der Erteilung der Ankündigung , sagte der Staat Commerce Department , dass es die Abteilung eine Entwicklung ermöglichen würde "Entwurf eines Austausches und eine beratende Task Force zu liefern Leitlinien für die Schaffung eines Austausches in Minnesota zu etablieren." Die Abteilung auch Pläne für verschiedene Akteure des Gesundheitswesens in dieser Task Force bis Ende August teilzunehmen.

Minnesota ist nicht der einzige Staat, in dem die Ausführung Gesundheitsgesetz von Präsident Obama wird als schwierig erweisen, das Gesetz steht republikanische Opposition und rechtliche Herausforderungen gegeben zu verordnen.

Nach Stateline.org, haben nur 10 Staaten Gesetze erlassen , so weit zur Schaffung eines Gesundheits Austausch zusammen. Sie sind: Kalifornien, Connecticut, Colorado, Hawaii, Maryland, Nevada, Oregon, Vermont, Washington und West Virginia. In anderen Staaten wie Indiana, umgangen Gov. Mitch Daniels die Legislative, als er eine Executive Order ermächtigt wird, ein Austausch mit. Georgiens Nathan Deal und Robert Bentley Alabama haben Austauschstudiengruppen eingerichtet, während GOP Gouverneure in Virginia und North Dakota Gesetze unterzeichnet, um ihre Absicht zur Gründung einer Austausch zu betreiben.

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated