Index · Artikel · Miniatur-Papier-Labor Diagnosen Krankheiten, die mit Comic-Buch Farben

Miniatur-Papier-Labor Diagnosen Krankheiten, die mit Comic-Buch Farben

2010-03-06 5
   
Advertisement
résuméKalkulation nur einen Cent nur einen einzigen Tropfen Blut zu produzieren und erfordern zu funktionieren, dieses Papier-Chip, entworfen von dem Chemiker George Whitesides, kann HIV, Tuberkulose, Malaria und mehr zu diagnostizieren. Welcher Stoff mach
Advertisement

Miniatur-Papier-Labor Diagnosen Krankheiten, die mit Comic-Buch Farben

Kalkulation nur einen Cent nur einen einzigen Tropfen Blut zu produzieren und erfordern zu funktionieren, dieses Papier-Chip, entworfen von dem Chemiker George Whitesides, kann HIV, Tuberkulose, Malaria und mehr zu diagnostizieren. Welcher Stoff macht dieses kleine Wunder möglich? Comic-Buch-Tinte.

Das wasserfeste Tinte drückt das Blut in die verschiedenen Papierkanäle, von denen jeder an Chemikalien, die mit dem Blut und die Farbe wechseln reagieren, um das Vorhandensein und die Schwere der verschiedenen Krankheiten anzuzeigen.

In den Entwicklungsländern, in denen Technologie Krankheiten zu diagnostizieren muss billig und einfach zu sein für den Einzelnen, sich selbst zu nutzen, ist es schwer, ein Test einfacher als Whitesides "Null-Kosten-Diagnose" vorzustellen. Der Harvard Chemiker präsentierte seine Idee kürzlich bei einer TED-Konferenz und zusammengefasst in einem Video für CNN:

Klicke zum Zeigen

In seinen Vorträgen, erklärt Whitesides, wie die Papiertests in großer Zahl durch kostengünstige Wachsdrucker billig produziert werden könnten, und schlägt vor, dass Personen, deren Ergebnisse an Ärzte mit billigen Kamera-Handys senden könnte. Lösungen für die Dritte-Welt-Probleme sind oft belastet durch ihren Ehrgeiz und die Komplexität, aber die Vorteile der Arbeit ruht in seiner Einfachheit "Whitesides. [ CNN über PopSci über Inhabitat

Sponsored

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated