Index · Artikel · Meniskusriss Symptome, Vorbeugung und Behandlung

Meniskusriss Symptome, Vorbeugung und Behandlung

2013-03-27 3
   
Advertisement
résuméEin Meniskusriss ist eine der am häufigsten vorkommenden Knorpelverletzungen des Knies. Der Meniskus ist ein Knorpel im Knie, die die Kniefunktion reibungslos hilft, sorgen für eine Polsterung und Stoßdämpfung, verbessern Sie Ihre Gewichtsverteilung
Advertisement

Meniskusriss Symptome, Vorbeugung und Behandlung

Ein Meniskusriss ist eine der am häufigsten vorkommenden Knorpelverletzungen des Knies. Der Meniskus ist ein Knorpel im Knie, die die Kniefunktion reibungslos hilft, sorgen für eine Polsterung und Stoßdämpfung, verbessern Sie Ihre Gewichtsverteilung und stabilisiert das Gelenk.

Symptome:

Symptome einer Meniskusriss sind Schmerzen im Knie, Schwellung, ein Knall Gefühl während der Verletzung, Kniesteifigkeit (vor allem nach dem Sitzen), eine Tendenz für das Knie "stecken" zu erhalten oder einsperren, und Schwierigkeiten Biegen und das Bein Richt.

Ursache:

Meniskusrisse kann passieren, wenn eine Person plötzlich die Richtung beim Laufen ändert. Obwohl sie in den Athleten häufiger sind, die Kontaktsportarten spielen, können Meniskusrisse zu Läufer passieren. In Läufer wird der Meniskus häufig durch eine Drehbewegung oder einen Schlag auf die Seite des Knie verletzt. Ältere Sportler sind stärker gefährdet, da der Meniskus mit dem Alter schwächer wird. Läufer häufiger den medialen Meniskus (central Meniskus an der Tibia oder Schienbein befestigt) verletzen, anstatt den lateralen Meniskus (auf der Seite des Knies).

Verhütung:

Stellen Sie sicher, dass Sie sie tragen die richtigen Laufschuhe für den Fuß und Laufstil, da die falsche Art von Schuhe tragen können, können Sie anfälliger für Fallen oder Verdrehen Knie. Sie Übungen, um die Muskeln zu stärken, die unterstützen und stabilisieren das Knie, so dass Sie Ihre Knie mehr verletzungs resistent zu machen.

Behandlung:

Behandlung von Meniskusrissen, hängt von der Größe und Lage des Risses.

Wenn Ihr Knie nicht aufzuhängen, ist stabil, und die Symptome verschwinden, können Sie nicht operiert werden müssen. Manchmal heilen kleine Risse auf ihre eigenen mit der richtigen Behandlung.

Ihr Arzt wird auf jeden Fall verschreiben Ruhe (keine Auswirkungen Aktivitäten) und Vereisung Knie Schmerzen und Schwellungen zu reduzieren. Ice Ihr Knie für 15-20 Minuten alle 3-4 Stunden für 2-3 Tage oder bis der Schmerz und die Schwellung ist weg.

Sie können auch durch Komprimieren Sie Ihre Knie mit einer elastischen Binde oder einem Neopren-Typ Hülse auf Ihrem Knie zu steuern, Schwellungen und erhebend es mit einem Kissen unter der Ferse die anderen Schritte in RICE Behandlung folgen.

Ihr Arzt kann auch entzündungshemmende Medikamente verschreiben, und geben Sie Dehn- und Kräftigungsübungen zu machen.

Wenn eine Träne groß ist, instabil oder Symptome verursachen Sperren, können Sie Operation entweder repariert werden müssen oder instabile Kanten zu entfernen. Das Verfahren ist in der Regel recht einfach, und Sie können oft nach Hause gehen am gleichen Tag. Sie können einige physikalische Therapie benötigen und eine Klammer danach zum Schutz zu tragen, wenn eine Operation durchgeführt wird.

Siehe auch:

  • Wesentliche Post-Run-Ausdehnungen
  • Yoga Moves für Läufer

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated